Price Action Trading

Das Trading nach Price Action (PA) basiert auf der klassischen Technischen Chartanalyse, die es schon seit vielen Jahren gibt. Bereits im Jahr 1948 haben die Autoren Edwards & Magee mit ihrem Buch Technical Analysis of Stock Trends den Grundstein für Trading und aktives Anlegen nach Kurscharts gelegt. Da ich in meinem eigenen Trading und in meiner Trading-Ausbildung auf technische Indikatoren komplett verzichte, läßt sich mein Trading-Stil heutzutage am besten in das Price Action Trading einordnen.

Das Price Action Trading kann man in deutscher Sprache am besten mit Trading nach der Kursbewegung übersetzen. Der Trend bei den Tradern geht schon seit einigen Jahren weg von den technischen Indikatoren (z.B. MACD, Stochastik, CCI usw.) und hin zur reinen Chartanalyse der Kursbewegung. Dabei wird in der Regel mit Balkencharts oder Candlestick-Charts gearbeitet. Es wird die aktuelle Kursbewegung in Relation zur vergangenen Kursbewegung untersucht, d.h. in welchem Kontext befindet sich der Markt zum Zeitpunkt der aktuellen Chartanalyse.

Price Action Trading

Das Price Action Trading hat in amerikanischen Trader-Kreisen in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Im deutschsprachigen Raum hingegen ist der Begriff Price Action Trading immer noch wenig bekannt. Hier liegt der Fokus auf der sogenannten Markttechnik. Im Gegensatz zur Markttechnik, die auf Konzepten basiert, die wohl als erster Autor der US-Trader Joe Ross bekannt gemacht hat, kennt das Price Action Trading keine strukturellen Grenzen.

Grundlage für  das Price Action Trading ist die pure Marktbewegung, wobei im wesentlichen folgende Instrumente zur Analyse und Handelsentscheidung genutzt werden:

  • Klassische Chartformationen
  • Candlestick-Analyse
  • Konzepte von Trend und Konsolidierung
  • Widerstand und Unterstützung
  • Fibonacci-Korrekturen
  • Trendlinien
  • Kurs-Pivotpunkte (Swing-Hoch und -Tief)
  • Einfache gleitende Durchschnitte
  • Multiple Zeitrahmen-Analyse

Einen sehr wichtigen Einfluss auf auf die Chartanalyse und Trading-Entscheidung hat außerdem die Analyse und Einschätzung der vorherrschen Trader-Psychologie.

Weitere Webseiten und Autoren zum Thema Price Action Trading, die mir gut gefallen:

https://www.tradingsetupsreview.com/trade-price-action/

Wikipedia

Al Brooks

Lance Beggs

Nial Fuller