10 Pullback Trading-Strategien, die man kennen sollte (2022)

Pullback-Trading ist ein Dauerbrenner, sowohl bei neuen, als auch bei erfahrenen Tradern. Und das ist nicht verwunderlich, da die Suche nach Pullbacks gewährleistet, dass Sie sich am Markt orientieren. Darüber hinaus ermöglicht es auch ein hervorragendes Chance-Risiko-Verhältnis. In diesem Artikel finden Sie zehn sorgfältig ausgewählte Pullback-Handelsstrategien. Sie denken jetzt vielleicht: Brauche ich zehn Trading-Strategien, um von Pullbacks zu profitieren? Nein, auf keinen Fall. Aber Sie …

Jetzt lesen…

Daytrading mit dem Channel des Gleitenden Durchschnitts (2022)

Daytrading mit gleitenden Durchschnitt

Dieser Daytrading-Ansatz von Jake Bernstein verwendet einen Channel (Trendkanal) aus einem Gleitenden Durchschnitt, um den Trend und wichtige Widerstands- und Unterstützungsbereiche zu ermitteln. Für unsere Betrachtung werden wir einen Kanal aus einem Einfachen Gleitenden Durchschnitt (SMA) mit Hochs und Tiefs aus 20 Perioden erstellen. Schauen Sie sich diesen Beitrag an, falls Sie sich weiter einlesen wollen: Tradingstrategie mit einem verschobenen Gleitenden-Durchschnitt-Channel. Trading-Regeln: Daytrading mit Channel …

Jetzt lesen…

7 Trading-Channels zur Analyse der Price Action (2022)

Kurs-Kanäle stellen ein effizientes Instrument für die visuelle Analyse dar. Sie unterscheiden sich von anderen Indikatoren/Tools, weil Sie diese entsprechend der Price Action einzeichnen. Dadurch wird gewährleistet, dass Sie die Price Action mit dem Channel zu einer ganzheitlichen Analyse integrieren. Abgesehen von der Ausrichtung auf die Price Action sind Channels auch enorm vielseitig. Man kann sie verwenden um: Trends zu bestimmen, ein Momentum zu beurteilen …

Jetzt lesen…

11 Daytrading-Regeln, die funktionieren (2022)

Wie viele Regeln braucht ein erfolgreicher Daytrader wirklich? In den Weiten des Internets finden Sie sicherlich über 1.000 Regeln zum Daytrading, auch Intraday Trading genannt. Doch würden Sie sich wirklich an jede einzelne halten, so würden Sie wohl keine einzige Position eingehen! Daher haben wir 11 Daytrading-Regeln zusammen mit weiteren Anregungen und Tipps ausgearbeitet, die Ihnen dabei helfen Ihr Daytrading auf das nächste Level zu …

Jetzt lesen…

Moving Average-Strategien im Trading erfolgreich nutzen (2022)

Moving Average Strategie im Trading

Trading-Strategie des verschobenen Moving Average Channel Einen Moving Average (Gleitenden Durchschnitt) zu verschieben, bedeutet, den Moving Average nach rechts zu schieben. Mit zwei verschobenen Moving Averages (Displaced Moving Averages = DMA) können wir eine Channel-Trading-Strategie (Trading-Kanal) entwickeln. Die Trading-Strategie mit verschobenem Moving Average (DMA) stammt aus dem Buch New Frontiers in Technical Analysis: Effective Tools and Strategies for Trading and Investing von Paul Ciana. Paul Ciana …

Jetzt lesen…

Doppeltop und Bottom – Trading mit Bollinger-Bändern (2022)

Bollinger Bänder stellen einen vielseitigen Handelsindikator dar, der ein Volatilitätsmaß enthält. Er gibt exakt den Kurs/Preis wieder. Daher lenkt er uns nicht von der Price Action ab und bietet uns einen hilfreichen Bezugswert. Eine Möglichkeit, die Bollinger Bänder effektiv zu nutzen, besteht darin, die Chartmuster zu verdeutlichen. Da die Bollinger Bänder die Volatilität des Marktes widerspiegeln, sind sie ein gutes Messinstrument für die Kursdynamik (Momentum). …

Jetzt lesen…

Tipps für den Aufbau eines kleinen Handelskontos (2022)

Kleines Handelskonto

Kann man ein kleines Handelskonto erfolgreich groß traden? Sollte ich auf mein Handelskonto noch mehr ansparen, bevor ich mit dem Handeln beginne? Worauf sollte ich mich als unterkapitalisierter Trader konzentrieren? Dies sind die wichtigsten Fragen für angehende Trader, die sich kein größeres Handelskonto leisten können. Um ehrlich zu sein, ist das Traden für unterkapitalisierte Trader viel schwieriger. Es ist nicht ratsam, unter finanziellem Druck zu …

Jetzt lesen…

Trading-Psychologie richtig verstehen (2022)

Trading Psychologie

Übersicht zur Trading-Psychologie Die Kurse stürzen ab. Der Markt ist volatil und unsicher. Viele Trader sind nun damit beschäftigt, wie sie den Markt unter derart außergewöhnlichen Bedingungen optimal nutzen können. Ich empfehle jedoch, diese Gelegenheit zu ergreifen, um die Trading-Psychologie genau unter die Lupe zu nehmen. Kursschwankungen führen zu heftigen Emotionen in den Märkten. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um sich die zentrale Rolle der …

Jetzt lesen…

Die besten Futures für das Daytrading (2022)

Futures im Daytrading

Vor kurzem habe ich erläutert, warum Daytrader mit Futures handeln sollten. Die wichtigste Frage für Trader ist, welcher Markt die besten Futures für das Daytrading anbietet. Genau damit werden wir uns nun beschäftigen. Wichtig: In dieser ausführlichen Anleitung zum Trading von Rohstoffen und Finanz-Futures können Sie lernen, wie man diese Märkte meistert. Hohe Liquidität für geringe Slippage Die Liquidität bezieht sich auf die Einfachheit, mit …

Jetzt lesen…

Eine Trendlinien-Trading-Strategie für Price Action Trader (2022)

Trendlinien sind faszinierende Trading-Instrumente zur Analyse der Price Action. Sie sind nicht der Heilige Gral, aber die zwingen Sie dazu, sich auf die Price Action zu konzentrieren. Dadurch unterstützen sie Sie dabei, sich auf die Markttendenz auszurichten. Durch die Kombination der Trendlinien mit den Kursmustern können Sie diese auch verwenden, um Einstiege in Trades zu bestimmen. Diese Vielseitigkeit der Trendlinien erklärt auch deren Beliebtheit bei …

Jetzt lesen…

Die Bullen-Flagge erfolgreich handeln (mit Beispielen/2022)

Wie handelt man eine Bullenflagge

Die bullische Flagge (engl. Bull Flag) ist eine klassische Formation der Price Action für das Trading von Pullbacks (Rücksetzer). Und mit der Zeit hat sie sich von einem starren Muster zu einem Tradingkonzept entwickelt. Wenn Sie gezielt im Internet recherchieren, werden Sie feststellen, dass sich die Beispiele für Muster der bullischen Flagge sehr voneinander unterscheiden. Einige weisen ausgeprägte Korrekturen mit mehreren Beinen auf, während andere …

Jetzt lesen…

Reversal Trading: Mit 2 Kerzen bestehende Umkehr handeln (2022)

zwei kerzen reversal

Die aus zwei Kursstäben bestehende Umkehrformation (Reversal) ist ein einfaches, aber nützliches Kursmuster. Einige Trader übersehen dieses Muster jedoch gerade wegen dessen Einfachheit. Sie glauben nämlich, dass man nur mit anspruchsvollen und komplizierten Strukturen handeln kann. Stimmt das? Wie bei allen Kursformationen ist es der Kontext, der zählt. Fixieren Sie sich also nicht auf komplexe Kursmuster. Im richtigen Rahmen kann auch ein einfaches Chartmuster einen …

Jetzt lesen…

Das Goldene Kreuz – Strategie mit Gleitenden Durchschnitten (2022)

„Das Goldene Kreuz“ (Golden Cross) ist ein markantes Signal des Gleitenden Durchschnitts, mit dem sowohl technische, als auch fundamentale Analysten vertraut sind. Sein bärisches Pendant hat ebenso faszinierende Kennzeichen: das Todeskreuz (Death Cross). Diese Bezeichnungen klingen zwar etwas melodramatisch, aber sie bieten dennoch einen wesentlichen Wert für vernünftige Trader. In dieser Anleitung werden Sie erfahren, wie man das Setup des Goldenen Kreuzes optimal für das …

Jetzt lesen…

Commodity Channel Index und Forex Daytrading (2022)

Donald Lambert führte den Commodity Channel Index (CCI) bereits im Jahr 1980 in der Zeitschrift „Stock & Commodities Magazine“ ein. Mittlerweile ist der CCI als Standardindikator in den meisten Chart-Paketen enthalten. Offensichtlich hat dieser Indikator die Zeiten überdauert. In diesem Artikel werden wir Lamberts Originalartikel zum Commodity Channel Index als Grundlage verwenden. Indem wir seine Trading-Tipps berücksichtigen, werden wir eine Daytrading-Strategie entwickeln und diese auf …

Jetzt lesen…

9 Möglichkeiten, die Ihr Daytrading einfacher machen (2022)

Daytrading ist nicht einfach, aber es kann natürlich einfach sein. Die Vereinfachung ist ein Kennzeichen professioneller Trader. Vereinfachen Sie das Daytrading, indem Sie die folgenden neun Schritte beherzigen: 1. Entrümpeln Sie Ihren Trading-Schreibtisch Daytrader verbringen viele Stunden an Ihrem Trading-Schreibtisch. Einen sauberen und geordneten Arbeitsplatz zu haben, trägt zur Vereinfachung des Trading-Umfelds bei. Einen sauberen Trading-Schreibtisch zu haben, verringert bspw. auch die Gefahr, Kaffee auf …

Jetzt lesen…

Futures Trading: Die beste Wahl für Daytrader? (2022)

Futures-Trading: Jeder Daytrader muss sich zuerst für ein Finanzinstrument entscheiden. Hier gibt es viele Möglichkeiten, zum Beispiel Futures, Forex, Aktien oder Optionen. In diesem Zusammenhang entstehen viele eigene Überlegungen und es kommen gegensätzliche Ratschläge von Ihren Freunden. Es ist tatsächlich eine schwierige Entscheidung, die hier zu treffen ist. Kommen wir zum Kern der Sache, indem ich Ihnen nun sage, warum Futures-Trading die beste Wahl für …

Jetzt lesen…

Wie Sie einen Price Action Daytrading-Plan entwickeln (2022)

Der Markt ist ein wildes Tier, den kein Trader kontrollieren kann. Für Intraday-Trader ist der Markt sogar noch weniger zu kontrollieren. Der Versuch, den Markt zu kontrollieren, muss scheitern. Wie kann ein Trader in dieser Wildnis, in der wir mit überwältigenden Marktkräften konfrontiert werden, dauerhaften Erfolg erzielen? Der Trick liegt darin, dass es nur eines gibt, was der Trader überhaupt kontrollieren kann. Und das ist …

Jetzt lesen…

Zehn Tipps für Teilzeit-Daytrader (2022)

Daytrading ist nicht immer eine Vollzeit-Beschäftigung. Teilzeit-Daytrader haben vielleicht noch andere Verpflichtungen während des Tages oder wollen einfach mal reinschnuppern, bevor sie sich dem Daytrading hauptberuflich widmen. Jedenfalls unterscheiden sich die Überlegungen eines nebenberuflichen Daytraders von denen eines hauptberuflichen Traders. 1. Suchen Sie sich einen passenden Markt für den Daytrader in Teilzeit Auf der ganzen Welt gibt es Märkte, die rund um die Uhr gehandelt …

Jetzt lesen…

Drei-Kerzen-Trendwende-Chartmuster im Daytrading (2022)

Alton Hill vom Daytrading-Simulator „TradingSim“ schrieb über ein verbessertes 3-Kerzen-Trendwende-Chartmuster im Daytrading. Laut Alton Hill sind Trendwende-Chartmuster über drei Bars zu allgemein für den Intraday-Zeitrahmen. Er setzt voraus, dass die dritte Bar in diesem Chartmuster über den Hochs der beiden ersten Kerzen schließt, um die besten Drei-Kerzen-Trendwende-Chartmuster für Daytrader auszuwählen. Die Begriffe „Bar“ und „Kerze“ werden in diesem Beitrag identisch verwendet und beschreiben beide einen Candlestick. …

Jetzt lesen…

Welche Daytrading-Software kommt infrage? (Beispiele/2022)

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Daytrading-Software, genauer: Handelsplattformen denken? Ihnen kommen zuerst Forex-Robots in den Sinn, mit denen Sie im Schlaf Millionen verdienen können? Dann wird dieser Artikel Zeitverschwendung für Sie sein. Denken Sie aber an Instrumente, die Ihnen dabei behilflich sind, besser zu traden und zu analysieren, dann werden Sie von diesem Artikel profitieren. Daytrading-Handelsplattform Eine Handelsplattform ist eine Software, die …

Jetzt lesen…

Die besten Daytrading-Foren im Überblick (2022)

Daytrading-Foren sind hervorragende Informationsquellen, so Sie wissen, welches Forum Sie besuchen sollten und wo Sie suchen müssen. Wir haben die besten Daytrading-Foren gesucht und miteinander verglichen, um herauszufinden was sie zu bieten haben. Foren mit den meisten Daytradern Foren gedeihen mit einer steigenden Anzahl aktiver Teilnehmer. Mehr aktive Trader bedeuten auch mehr Informationsquellen. Die folgenden Foren sind die größten und daher wohl auch die besten Foren …

Jetzt lesen…

Intraday-Trading: So funktioniert es – Methoden, Tipps (2022)

Intraday Trading: Price Action Trading ist insbesondere für Daytrader nützlich. Und zwar deswegen, weil beim Daytrading die zeitliche Abstimmung ausschlaggebend ist. Wenn Sie Ihre Einstiege mit entscheidenden Wendepunkten abstimmen, ist es möglich, von schnellen Trades zu profitieren. Price Action bietet ein natürliches Instrument für das Timing der Einstiege. Selbst wenn Sie falsch liegen, sind zeitlich gut gewählte Einstiege hilfreich, um Verluste zu begrenzen. Daher werden …

Jetzt lesen…

Daytrading-Strategie mit Innenkerze beim YM-Futures (2022)

Für erfolgreiches Daytrading brauchen wir einen Markt, der volatil und liquide ist. S&P 500 E-mini (ES) und NASDAQ-100 E-mini (NQ) Futures sind beliebte Daytrading Märkte. Darüber hinaus ist auch der E-mini Dow (YM) Futureskontrakt eine gute Wahl. Unter den Aktienindex-Futures rangiert der YM-Futures bezüglich des Volumens direkt hinter den zuvor genannten Märkten. Wie der ES und der NQ ist auch der YM-Futures ein elektronisch gehandelter …

Jetzt lesen…

4 praktische Daytrading-Tipps für Price Action Trader (2022)

Zu lernen, wie man mit Price Action tradet, ist wie zu lernen, wie man kämpft. Mit einer Folge von Schlägen können Sie Ihren Gegner mit brutaler Gewalt besiegen. Oder Sie können einen Schritt zurückgehen und den Kampf rasch mit einem schnellen Treffer beenden. Jeder Kampf ist anders und dafür gibt es keinen richtigen Weg, solange er funktioniert. Mit Price Action Trading verhält es sich ebenso: …

Jetzt lesen…

Die Auswahl des besten Daytrading-Brokers (2022)

Bei den vielen Daytrading-Brokern, die uns mit ihrer Werbung fast schon nerven, können wir schnell von den vielen Wahlmöglichkeiten überwältigt werden. Doch wie wählt man den besten Daytrading-Broker aus? Womit fängt man überhaupt an? Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung wird Ihnen zeigen, wie Sie aufgrund Ihrer individuellen Anforderungen den besten Daytrading-Broker finden. Schritt 1: Entscheiden Sie, was wichtig ist Dies ist unbedingt erforderlich! Sie können nur ein oder …

Jetzt lesen…

Fünf Taktiken, um Ihre Daytrading-Gewinne zu erhöhen (2022)

Sie mühen sich beim Daytrading ab, um in die Gewinnzone zu kommen? Die Gewinnschwelle zu erreichen, ist ein wichtiger Meilenstein. Wenn das so ist, müssen Sie Ihren Tradingansatz verfeinern. In diesem Artikel folgen vier praktische Möglichkeiten zur Erhöhung Ihrer Daytrading-Gewinne. Sie werden diese ungeachtet Ihres Daytrading-Stils nützlich finden. 1. Begrenzen Sie die Anzahl von Trades pro Handelssitzung Viele Trader haben einen täglichen Verluststopp (Stop-Loss) oder …

Jetzt lesen…

Was tun, wenn Ihr Daytrading Broker versagt? (Update 2022)

Stellen Sie sich vor, dass Sie gerade einige ES-Futures-Kontrakte gekauft haben. Sie haben Ihre Stop-Loss Order wie immer abgeschickt, um Ihr Risiko zu begrenzen. Aber dann brach ganz plötzlich die Verbindung zu Ihrem Broker ab. Sie konnten den Status Ihrer offenen Position nicht mehr nachprüfen. Sie konnten nicht nachschauen, ob Ihre Stop-Loss Order aktiv war. Zudem erhielten Sie eine E-Mail von Ihrem Broker, die besagte, dass …

Jetzt lesen…

Die Richtung des Marktes mit Price Action erkennen (2022)

Was Intraday-Trader am meisten hassen ist, auf der falschen Seite des Marktes zu sein. Wenn man gegen die Richtung des Marktes kämpft, wird dies ihr finanzielles und emotionales Kapital austrocknen. Ein wichtiger Schritt ist es also, die Price Action für die nächste Trading-Session zu bestimmen. Eine minimalistische Methode dazu bietet ein einfaches Price Action Trading Tool – der Kurskanal (Price Channel). Eine schrittweise Vorgehensweise, um …

Jetzt lesen…

Bollinger-Bänder und MACD: Eine Daytrading Strategie (2022)

Diese einfache Daytrading-Strategie wurde auf TradingMarkets.com durch Markus Heitkoetter veröffentlicht, einem Daytrading-Trainer von Rockwell Trading. Markus Heitkoetter ist auch der Autor von The Simple Strategy – A Powerful Day Trading Strategie For Trading Futures, Stocks ETFs and Forex (Eine einfache Strategie – Eine leistungsfähige Daytrading-Strategie für Futures, Aktien, ETFs und Forex). Dieses Daytrading-Setup verwendet den MACD-Indikator zur Trendermittlung, und die Bollinger Bänder als Trade-Auslöser. Die Parameter …

Jetzt lesen…

Daytrader werden: Hier ist die Checkliste (2022)

Sie haben Daytrading nebenberuflich betrieben und damit ein solides zusätzliches Einkommen erworben. Bisher sind Sie aber noch kein hauptberuflicher Daytrader. Das ist aber Ihr Traum. Überall zu arbeiten, wo Sie wollen, mit nur einer Internetverbindung und einem Computer ausgestattet. Sind Sie bereit, den Sprung zu wagen, um selbstständiger Daytrader zu werden? Hauptberuflich Daytrader zu sein ist dasselbe, als würden Sie ein Unternehmer werden und Ihre …

Jetzt lesen…