Autor: Galen Woods

Price Action Kursmuster-Indikator für Ninjatrader

Der ausgetüftelte Price Action Chartmuster-Indikator für NinjaTrader™ wird Ihnen dabei behilflich sein, fünf leistungsfähige Kursformationen ausfindig zu machen, die in dieser Artikelreihe erörtert wurden. Der Price Action Pattern Indicator ist Teil des TSR Indicator Pack. Zahlen Sie, was Sie möchten (Minimum...

Die besten Daytrading-Foren im Überblick

Daytrading-Foren sind hervorragende Informationsquellen, wenn Sie wissen, welches Forum Sie besuchen und wo Sie suchen sollten. Wir haben und die besten Daytrading-Foren angesehen, um herauszufinden, was sie zu bieten haben. Foren mit den meisten Daytradern Foren gedeihen durch ihre Teilnehmer. Mehr...

Daytrading-Setup des Kursrücklaufs von Thomas Bulkowski

Thomas Bulkowski ist ein bekannter Experte für Chartformationen. Sein Buch Encyclopedia of Chart Patterns (Deutsche Übersetzung) ist eines der wichtigsten Fachbücher für Chartmuster. Auf seiner Website thepatternsite.com hat er einige seiner Forschungsarbeiten über Chartformationen weitergegeben. Von dieser Website stammt auch das hier...

Forex Price Action Trading Strategie des Wiedereinstiegs

Der Wiedereinstieg in einen Trade ist ein Tradingkonzept mit hoher Erfolgswahrscheinlichkeit, welches ich auch in meinem Tradingkurs vorstelle: Daytrading mit Price Action. Es ist ein einfaches, aber leistungsfähiges Konzept, das in allen Märkten funktioniert. In diesem Artikel werde ich es...

Erfolgreich traden nur mit dem 2-Perioden RSI-Indikator

„Obgleich wir nicht empfehlen, nur einen Indikator zu verwenden, wäre der 2-Perioden RSI-Indikator der Indikator, für den wir uns entscheiden würden.“ -Larry Connors in How Markets Really Work Larry Connors ist ein erfahrener Trader und Herausgeber von „Connors Research“. Zusammen...

10 Price Action Chartformationen, die Sie kennen sollten

Chartformationen (bar patterns) sind pfiffige kurzfristige Formationen, die nützlich für die zeitliche Abstimmung von Trades und zur genauen Bestimmung der Verluststopps sind. Kein Price Action Trader kann auf das Erlernen von Chartformationen (Chartmuster) verzichten. Das sind die zehn Chartformationen, die...

5-Minuten Forex „Momo“-Trade Setup

In der Tradersprache bezeichnet „Momo“-Trade eine Momentum-Tradingstrategie. Diese gibt es  verschiedene Variationen. Ein Beispiel für einen „Momo“-Trade ist der Forex-Trade auf der Grundlage eines 5-Minuten-Charts und Verwendung von EMA und MACD. Diese Strategie ist besonders für sehr ungeduldige Trader geeignet, die...

Inside Day NR4 (ID/NR4) Chartformation

Toby Crabel hat sich eingehend mit Volatilitätsstrukturen in der Kursbewegung beschäftigt. Der Inside Day/NR4 (ID/NR4) ist eine dieser Strukturen, die er in seinem 1990 erschienen Buch Day Trading with Short Term Price Patterns and Opening Range Breakout veröffentlicht hat. Ein „Inside...

Den Trend erfassen mit der Heiken-Ashi Candlestick-Analyse

Candlestick-Formationen geben Umkehrsignale, die effizient sind, wenn man sie mit anderen Analysemethoden verbindet. Es gibt jedoch Dutzende von Candlestick-Formationen, wobei mehr als die Hälfte davon exotische Formationen sind, die selten auftreten. Gibt es einen wirkungsvolleren Weg, um Candlestick-Formationen zu handeln?...

Einführung in die Volumen Spread Analyse (VSA)

Wahrscheinlich haben Sie bereits über die Volumen Spread Analyse (VSA) und den Wert, den diese für Ihre Analyse haben kann, gehört. Aber sie klingt wie eine komplizierte Tradingmethode mit ungewöhnlichen Begriffen wie „Keine Nachfrage-Bar“ und „Stopping-Volumen“. Ist die VSA wirklich...

Alligator-Trading von Bill Williams

Bill Williams führte das sogenannte Alligator-Trading ein, ein System, das drei verschobene gleitende Durchschnitte (displaced moving averages = DMA) verwendet, um Markttrends abzugrenzen. Bill Williams ist Autor von mehreren Tradingbüchern, die sich mit der Chaos-Theorie beschäftigen. Alligator-Trading weist folgende Bestandteile...

Wechsel von Unterstützung und Widerstand beim Swing-Trading

Die besten Swing-Trades hängen selten in der Luft. Swing-Trader orientieren sich gerne an Unterstützungs- oder Widerstandsbereichen, die für sie arbeiten. Allerdings mangelt es ihnen häufig an einer eindeutigen Methode, um Unterstützung (Support) und Widerstand (Resistance) des Marktes vorteilhaft zu nutzen....

Drei Kerzen Inside-Bar Chartmuster

Johnan Prathap hat das Drei-Kerzen Inside-Bar Chartmuster in der Ausgabe von März 2011 von Technical Analysis of Stocks and Commodities vorgestellt. Grundsätzlich geht es dabei um eine Verbesserung des Standard Inside-Bar Ausbruch-Trades, indem dieser durch einen Trendkontext und eine Bestätigung der Folgebewegung...

Drei-Kerzen-Trendwende-Chartmuster im Daytrading

Alton Hill von „TradingSim“, einem Daytrading-Simulator, schrieb über ein verbessertes 3-Kerzen-Trendwende-Chartmuster im Daytrading. Laut Alton Hill sind Trendwende-Chartmuster über drei Bars zu allgemein in Intraday-Zeitrahmen. Um die besten Drei-Kerzen-Trendwende-Chartmuster für Daytrader auszuwählen, verlangt er, dass die dritte Bar in diesem...

Alexander Elder – Impulse Trading System

Alexander Elder ist der Verfasser von zwei Trading-Büchern (Trading for a Living als deutsche Übersetzung Die Formel für Ihren Börsenerfolg und Come into my Trading Room, ), die Bestseller geworden sind. Er ist auch aufgrund vieler Tradingtaktiken bekannt geworden wie zum Beispiel „Triple Screen...

Exhaustion Gap Trading Strategie für Trendwende

Exhaustion Gap: Stellen Sie sich vor, Sie wachen auf und sehen, dass Ihre Lieblingsaktie über Nacht eine Kurslücke nach oben entwickelte, was Ihnen einen überraschenden Gewinn beschert hat. Ist es Zeit, dass Sie Ihre Gewinne schnappen und Ihre Position schließen? Ist...