Profitable Trading-Signale für Optionsscheine, Hebelprodukte und Knock-out Zertifikate Trader

„Große Gewinne mit kleinem Kapital!“

Folgen Sie unseren Profi-Tradern:

Hohes Chance/Risiko-Verhältnis für langfristige Erfolge

Signale mit Chart- und Setup Analysen

Price Action Strategie mit täglichen Signalen

Die Vorteile der Handelssignale auf einen Blick

Top Trading Signale

Sie erhalten in der Regel pro Woche zwei bis fünf ausgewählte Handelssignale von unseren Trading-Profis.

Viele Märkte werden gehandelt

Aktien, Indizes, Währungen, Gold und Röhöl werden analysiert und getradet.

Von Krisen profitieren

Auch in Krisenzeiten lassen sich starke Kursbewegungen ausnutzen.

Kontrolliertes Risiko

Stop Loss und Take Profit werden vorgegeben. Maximales Risiko bei 1 %.

Optionsscheine und Zertifikate Signale

Das sagen unsere Kunden

Hallo zusammen,
das war ein Super Trade (EUR/USD Unlimited Long – aktuell bei 1,98).
Vielen Dank…

– Michael Schuck

zufriedener Kunde

Häufige Fragen zu unseren Optionsschein Signalen

loader-image

Die Handelssignale für Optionen und Hebelprodukte erhalten Sie per Email. Nach Bestellung erhalten Sie von uns alle nötigen Erklärungen und Links.

Je nach Marktlage mehrere Signale pro Woche.

Wir empfehlen eine Mindestkontogröße von 5.000 Euro.

Wir empfehlen Ihnen immer maximal 1% des Kapitals zu riskieren. Bitte halten Sie sich unbedingt an diese Risikovorgabe.

Die Trading Signale für Optionsscheine und Zertifikate erhalten Sie täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr.

Es werden die großen liquiden Märkte, wie der Deutsche Aktienindex (DAX), die amerikanischen Aktienindizes, Währungen und Rohstoffe gehandelt.

Sie profitieren zum Einen von unserer langjährigen Erfahrung (über 30 Jahre) als Signalgeber und Trader. Außerdem sind wir an keinen Emittenten gebunden und erhalten für vorgeschlagene Produkte keine Provisionen. Somit können wir uns darauf konzentrieren Ihnen den besten Service zu bieten und das ohne jegliche Abhängigkeit oder Interessenskonflikten.

Knock-out Zertifikate, auch als Knockouts bezeichnet, sind sogenannte Hebelprodukte. Hierbei hat man die Möglichkeit mit einem geringen Kapitaleinsatz hohe Gewinne zu erzielen. Lesen Sie hier mehr über das Trading von Knock Out Zertifikaten…

Optionsscheine gehören zur Gruppe der Hebelprodukte und sind somit ebenfalls börsengehandelte Papiere, welche auch als Warrants bezeichnet werden. Der Handel mit Optionsscheinen bringt viele Vorteile. Zum Einen eignen sich diese Papiere auch für Anleger, welche über weniger Kapital verfügen. Denn durch den hohen Hebel benötigt man deutlich weniger Kapital als bei einem Direktinvestment in den Basiswert. Des Weiteren ermöglicht der hohe Hebel auch enorme Gewinnmöglichkeiten. Daher sind diese Papiere besonders bei spekulativen Anlegern so beliebt.

Ein weiterer Vorteil ist, dass man mit Optionsscheinen auch auf fallende Kurse setzen bzw. von diesen profitieren kann. Daher hat man hier wesentlich mehr Möglichkeiten und ist sehr flexibel.Aufgrund der hohen Anzahl von Emittenten und dem großen Wettbewerb gibt es auch mittlerweile Optionsscheine auf sämtliche Märkte, so dass so gut wie jede Handelsidee auch mit einem Optionsschein umgesetzt werden kann.

Optionsscheine sind nicht nur über die Emittenten, sondern auch über die Börse Frankfurt und Stuttgart handelbar. Somit ist auch das Angebot an Handelsplätzen groß genug.

Mehr über Optionsscheine lesen