Startseite » Trading-Signale » EUR/USD

Mit unseren EUR/USD Signalen erfolgreich traden

So können auch Sie regelmäßig Gewinne erzielen

Die Vorteile unserer EUR/USD Handelssignale im Überblick:

  • check
    Genaue Handelsanweisungen (Kauf, Verkauf, Gewinnrealisierung, Stopp-Loss)
  • check
    Auch Berufstätige können mit unseren Handelssignalen nebenberuflich Geld verdienen
  • check
    Optimales Chance/Risiko-Verhältnis.
  • check
    Alle unsere Signale basieren auf Charts und Price Action Analyse
  • check
    Unsere EUR/USD-Signale sind handelbar für Trader mit jeder Kontogröße

Schauen Sie sich jetzt unser Info-Video zu den EUR/USD Signalen an

Und so wird das EUR/USD Trading für Sie ganz einfach!

Wenn es die Situation an den Devisenmärkten hergibt, erhalten Sie am Vormittag ein klares Handelssignal für das Forex-Währungspaar EUR/USD.

Sie bekommen einen definierten Einstiegspunkt, das dazugehörige Stop Loss für die Verlustbegrenzung, und ein Take Profit für die Gewinnmitnahme. Jedes Handelssignal wird dazu anhand eines Charts beschrieben.

Die Einstiege erfolgen immer ausschließlich per Limit-Order oder Stop-Order. Wir benutzen keine Market-Order. Somit haben Sie in der Regel immer genügend Zeit, die EUR-USD-Signale über die Handelsplattform Ihres Brokers umzusetzen. Und sollten Sie doch einmal ein Signal aus irgendeinem Grund verpassen, dann ist das nicht schlimm. Denn es gibt immer wieder neue interessante und profitable EUR/USD Signale.

Unsere EUR/USD  Trading-Signale werden Ihnen per E-Mail als PDF-Datei zugestellt.

Was unsere Kunden sagen:

Hallo Herr Kagels,


jetzt bin ich aber mal richtig baff. Woher holen Sie Ihre Signale, welche Sie im EUR/USD zu solch einer Punktlandung geführt haben? 


Ich sauge alle Signale auf, bin sicher auch nicht ganz auf den Kopf gefallen, aber auf Ihre heutige Prognose hätte ich niemals wetten wollen.


War mir wirklich schon fast unheimlich. (Geben Sie es bloß nicht kostenfrei weiter! (((-: ) Ich bin beide mitgegangen, aber weit vorher ausgestiegen, weil, verzeihen Sie mir, ganz offensichtlich der Mumm gefehlt hat.


Ein wirklich dickes Kompliment, Respekt und was es sonst noch an positiven Attributen gibt! Wenn noch etwas gefehlt hat, heute haben Sie mich gänzlich überzeugt.

Volker Reinhardt

Trader und Abonnent

Als Anfänger im Forex Handel hat Herr Kagels meine Erwartungen in vielfältiger Weise weit übertroffen: Als meinen Coach habe ich in ihm einen absoluten Handelsprofi kennengelernt, der Wissen mit Jahrzehnten Erfahrung vermittelt und das notwendige Vertrauen immer gerechtfertigt hat. Durch seine Handelssignale habe ich eine sagenhafte Performance erreicht, die ich vorher für unmöglich gehalten hätte.

Benno Niehaus

Trader und Abonnent

EUR/USD Handelssignale (Forex) und Trading-Support

EUR/USD Signale testen

Sie erhalten Trading-Signale und treffsichere Markteinschätzungen für das EUR/USD Währungspaar (Euro/Dollar)

Für unsere EUR/USD Handelssignale berechnen wir:

  • check
    1 Euro für die ersten 14 Tage (Probeabo)
  • check
    Keine Verpflichtung! Problemlos kündbar.

Fragen und Antworten zu unseren EUR/USD Signalen - FAQ

Wer stellt die EUR/USD Handelssignale zusammen?

Die Handelssignale werden von Profi-Trader Karsten Kagels und Michael Herz ausgesucht.

Für wen sind die EUR/USD Handelssignale geeignet?

Mit unseren EUR-USD Handelssignalen richten wir uns an alle ernsthaften Forex-Trader, die am Vormittag Handelsmöglichkeiten ergreifen können. Unsere Abonnenten sind Vollzeit-Trader, aber auch Berufstätige, die während des Tages Zeit haben, auf die Marktentwicklung zu reagieren.

Wie viele Handelssignale wird es voraussichtlich pro Woche geben?

Das hängt natürlich stark von den Gegebenheiten beim Währungspaar Euro/Dollar ab. Wenn der Markt sich in einem Trend befindet, gibt es mehr Signale. Wenn der Markt konsolidiert, gibt es weniger Signale. Im Durchschnitt sollte es aber pro Woche zwei bis drei Handelssignale geben.

Wie werden die Forex-Trading-Handelssignale an die Abonnenten übermittelt?

Unsere Handelssignale und Positionsanpassungen werden in einer Excel-Tabelle erstellt und unseren Kunden per Email als pdf-Datei zugeschickt. Bei jedem neuen Handelssignal und bei wichtigen Positionsanpassungen erhalten Sie ein Update.

Zu welchen Uhrzeiten werden die Handelssignale an die Abonnenten rausgeschickt?

In der Regel erhalten Sie die EUR-USD Signale zwischen 9 und 10 Uhr.

Woher kann man erkennen, dass eine Position auch über Nacht gehalten werden soll?

Sofern Sie bis 20 Uhr kein Update von uns bekommen mit einer Positionsschließung, wird die Position über Nacht gehalten.

Wie rechnen Sie für jede Position Ihren möglichen Verlust aus? Gibt es eine Formel dafür?

Ja, es gibt eine Formel zur Berechnung von Verlustpotential, aber auch für das Gewinnpotential und Chance-Risiko-Verhältnis (CRV).

Wie hoch ist Ihre Trefferwahrscheinlichkeit?

Die Trefferwahrscheinlichkeit ist nur eine wichtige Komponente für erfolgreiches Trading. Genauso wichtig oder wichtiger ist das Chance-Risiko-Verhältnis. Wir streben eine Trefferwahrscheinlichkeit von ca. 60 bis 70 % an.

Beachten Sie bei Ihren Trades keine News? Und warum nicht?

Wir beachten die wichtigsten Wirtschaftsdaten. Das sind die Arbeitsmarktdaten und Zinsentscheidungen der Notenbanken. An diesen Tagen und Terminen agieren wir vorsichtiger als sonst.

Gibt es bestimmte Monate oder Tage im Jahr, die sich besonders gut für den Forex-Handel eignen?

Nein, es gibt keine bestimmten Tage oder Monate, die sich besonders gut eignen. Aber es gibt einige Tage im Jahr, die sich nicht so gut eignen. Das sind Feiertage oder Tage mit wichtigen Wirtschaftsdaten.

Welches Risiko kann bei einem EUR-USD Trading-Signal eingegangen werden?

Wir riskieren pro Trade maximal 1 % unseres Trading-Kapitals.

Ist es notwendig, jedes Ihrer EUR-USD Handelssignale umzusetzen?

Nein, das ist auf keinen Fall notwendig. Wenn unsere Abonnenten aus zeitlichen Gründen Signale nicht handeln können, dann ist das kein Problem. Es gibt im Laufe einer Woche oder eine Monats mehr als genügend Handelsgelegenheiten.

Wie lange soll ich im Trade drin bleiben, bis er Ihre Ziele/Vorgaben erfüllt hat? Oder soll ich aussteigen, wenn ein genügender Profit erzielt wurde?

Auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Wenn Sie unsere Signale 1:1 nachhandeln möchten, müssen Sie warten, bis Sie ein entsprechendes E-Mail zum Ausstieg aus der Position erhalten oder bis die genannten Kursziele erreicht wurden.
  2. Wenn auf der anderen Seite ein Buchgewinn entstanden ist, den Sie für Ihr Trading als ausreichend empfinden, dann können Sie natürlich diesen Gewinn nehmen und den Trade beenden. Oft gibt es ja die Möglichkeit zu einem Neueinstieg zu besseren Kursen.

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie eine Frage zu unseren EUR/USD Signalen haben oder weitere Informationen wünschen. Rufen Sie unsere Kontaktseite auf und schicken Sie uns Ihre Nachricht. Wir antworten Ihnen umgehend.