Über uns

Karsten Kagels

Karsten Kagels

Geschäftsführer und Head-Trader der Kagels Trading GmbH

Herr Kagels (geb. 1963) verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrungswissen im Trading an den internationalen Finanz- und Rohstoffmärkten.

Er ist Spezialist für Swing-Trading und Position-Trading in den Forexmärkten, Futuresmärkten und wichtigsten Aktienmärkten. 

Die Analyse der Börsencharts auf Grundlage der Preisbewegung (price action) ist eine wesentliche Voraussetzung für seine Handelsentscheidungen.

Herr Kagels ist auch seit 18 Jahren  als Trader-Ausbilder und Trader-Coach für private und institutionelle Anleger tätig.

Er ist Verfasser der täglich erscheinenden Forex-Signale und DAX-Future-Signale.

Herr Kagels ist absoluter Vollblut-Trader und verfügt über vielfältige Trading-Erfahrungen wie nur ganz wenige andere Trader im deutschsprachigen Raum.

Schwerpunkt seiner beruflichen Tätigkeit sind weiterhin der Eigenhandel in den Forex, Futures- und Aktienmärkten, sowie die Ausbildung von Tradern und aktiven Anlegern.

Sie möchten Kontakt zu Herrn Kagels aufnehmen? Dann nutzen Sie dafür bitte unsere Kontaktseite.

Ein Rückblick

1979 - Beginn mit Aktienhandel

1983 - Beginn Futureshandel

2003- Beginn Forexhandel

Noch als Schüler kaufte er seine ersten Aktien. Ein paar Jahre später tätigte er dann die ersten Futures-Geschäfte in den Rohstoffmärkten. Schon damals stand die Chartanalyse und das Chartlesen im Vordergrund der Trade-Auswahl.

Es folgten einige Studienjahre der Betriebs- und Volkswirtschaft.

Nebem dem Studium machte Herr Kagels die ersten Erfahrungen als Verleger im Börsenbereich. Er gründete einen Chartdienst für die sogenannten Point & Figure Charts. Man kann es sich heute kaum vorstellen, aber diese Aktien -und Rohstoffcharts wurden damals noch ohne Computerhilfe nur mit der Hande erstellt und gezeichnet.

Neben dem aktiven Börsenhandel war Herr Kagels immer wieder auch als Herausgeber und Übersetzer wichtiger Börsen- und Trading-Literatur tätig. So trug er wesentlich dazu bei, dass Ende der 1980 er Jahre die Elliott-Wellen-Theorie im deutschsprachigen Raum bekannt wurde. Herr Kagels war Herausgeber und Übersetzer des Standwerkes The Elliott Wave Principle von Robert Prechter. Erst viele Jahre später gab er die deutschsprachigen Rechte an diesem Buch dann an den Finanzbuchverlag ab.

Im Jahr 1996 lernte Herr Kagels den amerikanischen Profi-Trader und Trader-Ausbilder Joe Ross kennen. In den folgenden drei Jahren übersetzte Herr Kagels sämtliche Trading-Bücher von Joe Ross und verlegte diese Bücher im Eigenverlag. Die bekanntesten Titel sind sicherlich Trading ist ein Geschäft (Trading is Business), Chartformation Ross-Haken (Trading the Ross Hook) und Day-Trading (Trading by the Minute).

Mehr als 16 Jahre lang, von 1996 bis zum Jahr 2013, war Herr Kagels Geschäftsführer der Ross Trading GmbH und als einziger von Joe Ross legitimierter Trader-Ausbilder im deutschsprachigen Raum tätig. Gemeinsam mit Joe Ross oder allein hat er in dieser Zeit mehrere Hundert Trader für den erfolgreichen Aktien-, Futures- und Forexhandel ausgebildet.