10 Pullback Tradingstrategien, die man kennen sollte (2021)

Pullback-Trading ist sowohl bei neuen als auch bei erfahrenen Tradern ein Dauerbrenner. Und das ist nicht verwunderlich, da die Suche nach Pullbacks gewährleistet, dass Sie sich am Markt orientieren. Darüber hinaus ermöglicht es auch ein hervorragendes Chance-Risiko-Verhältnis. In diesem Artikel finden Sie zehn sorgfältig ausgewählte Pullback-Handelsstrategien. Sie denken jetzt vielleicht: Brauche ich zehn Tradingstrategien, um von Pullbacks zu profitieren? Nein, auf keinen Fall. Aber Sie …

Jetzt lesen…

Daytrading mit dem Channel des Gleitenden Durchschnitts (2021)

Daytrading mit gleitenden Durchschnitt

Dieser Daytrading-Ansatz von Jake Bernstein verwendet einen Channel (Trendkanal) aus einem Gleitenden Durchschnitt, um den Trend und wichtige Widerstands- und Unterstützungsbereiche zu ermitteln. Für unsere Betrachtung werden wir einen Kanal aus einem Einfachen Gleitenden Durchschnitt (SMA) mit Hochs und Tiefs aus 20 Perioden erstellen. Schauen Sie sich diesen Beitrag an, falls Sie sich weiter einlesen wollen: Tradingstrategie mit einem verschobenen Gleitenden-Durchschnitt-Channel. Trading-Regeln: Daytrading mit Channel …

Jetzt lesen…

Doppeltop und Bottom – Trading mit Bollinger-Bändern (2021)

Bollinger Bänder stellen einen vielseitigen Handelsindikator dar, der ein Volatilitätsmaß enthält. Er gibt exakt den Kurs/Preis wieder. Daher lenkt er uns nicht von der Price Action ab und bietet uns einen hilfreichen Bezugswert. Eine Möglichkeit, die Bollinger Bänder effektiv zu nutzen, besteht darin, die Chartmuster zu verdeutlichen. Da die Bollinger Bänder die Volatilität des Marktes widerspiegeln, sind sie ein gutes Messinstrument für die Kursdynamik (Momentum). …

Jetzt lesen…

Eine Trendlinien Tradingstrategie für Price Action Trader (2021)

Trendlinien sind faszinierende Tradinginstrumente zur Analyse der Price Action. Sie sind nicht der Heilige Gral, aber die zwingen Sie dazu, sich auf die Price Action zu konzentrieren und sind Ihnen dabei behilflich, sich auf die Markttendenz auszurichten. Durch die Kombination der Trendlinien mit den Kursmustern können Sie diese auch verwenden, um Einstiege in Trades zu bestimmen. Diese Vielseitigkeit der Trendlinien erklärt auch deren Beliebtheit bei …

Jetzt lesen…

Die Bullen-Flagge erfolgreich handeln (mit Beispielen/2021)

Wie handelt man eine Bullenflagge

Die bullische Flagge (engl. Bull Flag) ist eine klassische Formation der Price Action für das Trading von Pullbacks (Rücksetzer). Und mit der Zeit hat sie sich von einem starren Muster zu einem Tradingkonzept entwickelt. Wenn Sie gezielt im Internet recherchieren, werden Sie feststellen, dass sich die Beispiele für Muster der bullischen Flagge sehr voneinander unterscheiden. Einige weisen ausgeprägte Korrekturen mit mehreren Beinen auf, während andere …

Jetzt lesen…

Reversal Trading: Mit 2 Kerzen bestehende Umkehr handeln (2021)

zwei kerzen reversal

Die aus zwei Kursstäben bestehende Umkehrformation (Reversal) ist ein einfaches, aber nützliches Kursmuster. Einige Trader übersehen dieses Muster jedoch gerade wegen ihrer Einfachheit. Sie glauben nämlich, dass man nur mit anspruchsvollen und komplizierten Strukturen handeln kann. Stimmt das? Wie bei allen Kursformationen ist es der Kontext, der zählt. Fixieren Sie sich also nicht auf komplexe Kursmuster. Im richtigen Rahmen kann auch ein einfaches Chartmuster einen …

Jetzt lesen…

„Das Goldene Kreuz“ – Strategie mit Gleitenden Durchschnitten (2021)

„Das Goldene Kreuz“ ist ein markantes Signal des Gleitenden Durchschnitts, mit dem sowohl technische als auch fundamentale Analysten vertraut sind. Sein bärisches Pendant hat ebenso faszinierende Kennzeichen: Das Todeskreuz. Diese Bezeichnungen klingen zwar etwas melodramatisch, aber sie bieten dennoch einen wesentlichen Wert für vernünftige Trader. In dieser Anleitung werden Sie erfahren, wie man das Setup des Goldenen Kreuzes optimal für das Trading der Price Action …

Jetzt lesen…

Parabolic SAR Indikator – Trading-Anleitung (Beispiele/2021)

Der Parabolic SAR (Stop And Reverse) wurde von J. Welles Wilder entwickelt, der auch den RSI-Indikator entwickelt hat. Es handelt sich um einen vielseitigen Handelsindikator mit einzigartigen Eigenschaften. In dieser Trading-Anleitung erfahren Sie, wie sich der SAR im Rahmen verschiedener Handelsstrategien verhält. Einführung in den Parabolic SAR Indikator Einige grundlegende Fakten zum Parabolic SAR: Es handelt sich um einen Trendfolge-Indikator. Der Parabolic SAR wird als …

Jetzt lesen…

Breakaway Gaps (Kurslücke) – Trading-Anleitung (2021)

Kurslücken (engl. Gaps), manchmal auch Fenster genannt, sind wichtige Merkmale in Charts, die in Tagescharts (und höheren Zeitrahmen) von Kurscharts zu finden sind. Diese auffälligen Lücken im Chart sind die Folge eines außergewöhnlichen Ungleichgewichts zwischen Angebot und Nachfrage. Und das Lückenmuster mit dem besten Chance-Risiko-Verhältnis stellt die Ausbruch-Kurslücke (engl. Breakaway Gap) dar. Als Swing-Trader können Sie Kurslücken nicht vernachlässigen. Kurslücken treten überall auf, und eine …

Jetzt lesen…

Trading-Strategie des „Moving Momentum“ mit Beispielen (2021)

Die Handelsstrategie „Moving Momentum“ stammt von der ChartSchool der Website StockCharts.com, wo Sie umfassende Informationen über die meisten technischen Indikatoren finden. Die Strategie durchläuft einen dreistufigen Prozess, um Korrekturen in Trends ausfindig zu machen. Trading-Regeln zur Strategie des „Moving Momentum“ Trading-Strategie für eine Long Position Der 20-Perioden Einfache Durchschnitt (Simple Moving Average = SMA) notiert über dem 150-Perioden SMA. Die langsame Stochastik (14,3) fällt unter …

Jetzt lesen…

MACD-Indikator – Trading Anleitung mit Beispielen (2021)

Der MACD-Indikator (Moving Average Convergene Divergence) von Gerald Appel ist ein Standardindikator, der in jedem Programm der technischen Analyse enthalten ist. Wenngleich es einige komplexe und anspruchsvolle MACD-Handelsstrategien gibt, ist es am besten, mit einem einfachen Ansatz zu beginnen. In diesem Tutorial werden Sie lernen, die Funktionsweise des MACD zu verstehen. Wir werden eine grundlegende Trading Strategie mit dem MACD vorstellen, die Gerald Appel in …

Jetzt lesen…

Piercing Line Candlestick-Trading mit Chartbeispielen (2021)

Die Piercing-Line ist eine außergewöhnliche Candlestick Formation. Dieses bullische Chartmuster beinhaltet zwei beeindruckende Konzepte der Price Action: extrem hohes Volumen (auch Climax genannt) und Trendwende. In drei ausführlichen Charts erfahren Sie nun mehr über dieses großartige Chartmuster. Aber zuerst werden wir uns mit einer kurzen Einführung des Candlestickmusters der Piercing-Line („schneidende Linie“) beschäftigen. Wie man die Candlestick Formation der Piercing-Line erkennt Das Muster der Piercing-Line …

Jetzt lesen…

Gewinne laufen lassen und Verluste begrenzen (2021)

Hallo liebe Trader! Auch diese Woche hatten wir wieder ein interessantes Webinar zusammen. Dieses Mal hat Philipp Greineder die aktuellen Forex Märkte analysiert und ist ebenfalls auf eine offene Position im EUR/USD eingegangen. Hier finden Sie die Aufnahme: Dabei erklärt Ihnen unser Trading Ausbilder Phil Greineder, wie er möglichst viel Gewinne aus einem einzigen Setup herausholt. Entscheidend ist vor allem der effektive Umgang mit dem …

Jetzt lesen…

Pullback-Trading-Methode in drei Schritten (2021)

Diese 3-stufige Methode für den Handel mit Pullbacks stammt von Richard Deutsch`s exzellentem Udemy-Kurs. Sie nutzt den Keltner-Channel, um die Trenddynamik und handelbare Rücksetzer (Pullbacks) zu ermitteln. Anschließend stützt sich die Methode auf die Price Action, um die besten Pullbacks für den Markteinstieg auszuwählen. Hinweis: Ich habe das Quellenmaterial auf der Grundlage meiner Beobachtungen interpretiert, um die nachfolgenden Handelsregeln zu entwickeln. Daher kann es zu …

Jetzt lesen…

Harami-Candlesticks – Tradingstrategie der Trendwende (2021)

Die Harami-Candlestickformation ist auf den Charts gut erkennbar. Wie bei allen Chartformationen ist es jedoch nicht ratsam, den Harami alleine zu handeln. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie nach Trendwenden Ausschau halten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Harami-Kerzenformation zusammen mit anderen Trading-Werkzeugen handeln können. In diesem Zusammenhang werden Sie lernen, eine effektivere Strategie für das Trading einer Trendumkehr zu entwickeln. Wichtige Tradingkonzepte …

Jetzt lesen…

Wie man Umkehrformationen mit dem 1-2-3-Kursmuster handelt (2021)

Die 1-2-3-Trading Setup ist ein klassisches Kursmuster, um Umkehrformationen zu handeln. Victor Sperandeo hat es mit seinem Buch: „Trader Vic: Methods of a Wall Street Master“ bekannt gemacht. Dieses ausgezeichnete Buch bietet mehr Marktperspektiven als spezifische Handelsstrategien, aber die wenigen Setups, die im Buch besprochen werden, sind aufschlussreich. Diese Anleitung erörtert meine Interpretation des 1-2-3-Setups für das Trading von bedeutsamen Umkehrformationen. Sie könnte sich von …

Jetzt lesen…

Tradingstrategie mit Gimmee Bar (mit Beispielen/2021)

Die Gimmee Bar ist ein klassisches Einstieg-Chartmuster für einen Seitwärtsmarkt, das von Joe Ross stammt, einem erfahrenen Trader und Lehrer. Er ist der Autor von mehreren bekannten Tradingbüchern, beispielsweise Trading by the Book  (deutsche Ausgabe) und Trading by the Minute (deutsche Ausgabe). Diese Tradingstrategie sucht nach einer Kursumkehr und zwar vom Hoch einer Konsolidierung (Schiebezone) nach unten und vom Tief einer Konsolidierung nach oben. Tradingregeln für …

Jetzt lesen…

Inside Bar Trading mit MACD-Indikator erklärt (Beispiele 2021)

MACD mit Inside Bar: Der MACD ist ein unter Tradern sehr beliebter Indikator. Es handelt sich dabei um einen vielseitigen Indikator, der Auskunft über den Trend des Marktes gibt und das Momentum aufzeigt. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Trader Tradingstrategien entwickelt haben, die den MACD-Indikator verwenden. Die Tradingstrategie, mit der wir uns nun beschäftigen werden, verbindet den MACD-Indikator mit dem Inside Bar Chartmuster von …

Jetzt lesen…

Die versteckte Divergenz des MACD als Tradingstrategie (2021)

Oszillatoren wie RSI, Stochastik und MACD sind leistungsfähige Instrumente, wenn Sie wissen, wie man damit umgeht. Nach Divergenzen zu suchen, ist Teil des Einsatzes von Oszillatoren beim Trading. Abweichung oder Divergenz bezieht sich auf den Unterschied zwischen dem Kurs/Preis und dem Oszillator. Klassische Divergenzen sind Teil einer Umkehr-Tradingstrategie (reversal). Verborgene Divergenzen (Hidden Divergence)  zeigen Fortsetzungstrades an. Betrachten Sie die beiden Arten der bullischen Divergenz, die …

Jetzt lesen…

Ankerzonen als Tradingstrategie (mit Beispielen/2021)

L. A. Little schrieb zwei hervorragende Bücher über Trend-Trading. In diesen Büchern erklärte er ein wichtiges Prinzip zur zeitlichen Abstimmung (Timing), das Ankerzonen genannt wird, und das ein sehr nützliches Instrument für Trader der Price Action darstellt. In diesem Artikel geht es um die Ankerzonen im Rahmen einer entsprechenden Tradingstrategie. Denken Sie aber daran, dass Ankerzonen nur ein Teil des Tradingkonzepts von L. A. Little …

Jetzt lesen…

Das Pinocchio Bar Trade Setup aka Pin Bar (2021)

Die Pinocchio Bar (Pin Bar) ist für aktive Trader ein sehr bekanntes Chartmuster. Martin Pring nennt dieses Chartmuster in seinem Buch Technical Analysis Explained Pinocchio, weil es „lügt“. Dieses Chartmuster lügt, was die Marktrichtung anbelangt, und seine lange Nase enthüllt die Lüge. Im folgenden ist die Pin Bar zu sehen, wobei die „Nase“ durch den langen oberen Schatten des Candlesticks über der Widerstandslinie gebildet wird. …

Jetzt lesen…

On-Balance Volume Tradingstrategie (2021)

Was sind die zweitwichtigsten Marktdaten nach den Kursen? Einer der wichtigsten Grundsätze der Dow-Theorie besagt, dass das Volumen den Trend bestätigt. Das Volumen nimmt zu, wenn sich der Markt in Sinne des echten Trends bewegt. Das Volumen nimmt ab, wenn sich die Kurse gegen den Trend bewegen. Joseph Granville erkannte, wie wichtig das Volumen für die Bestätigung des Trends ist und schuf den On-Balance Volume …

Jetzt lesen…

Trendlinien-Theorie von John Hill – Pullbacks traden (2021)

Trendlinien sind erstaunliche Tradinginstrumente. Sogar Trader, die den Indikatoren abschwören, verwenden Trendlinien. Erfahrene Trader können sehen, wie die Price Action mit Trendlinien in Wechselbeziehung steht, ohne dass sie diese einzeichnen. Wenn Sie sich diesen Tradern anschließen wollen, ist die Trendlinien-Theorie von John Hill ein hervorragender Einstieg dafür. John Hill ist Mitverfasser von „The Ultimate Trading Guide“ (Der ultimative Trading-Guide: Alles über Handelssysteme in der Praxis), …

Jetzt lesen…

Kurz-Trade mit dem Linearen Regressionskanal (2021)

Der Kurz-Trade mit dem Linearen Regressionskanal (Regression-Channel) ist eine Tradingmethode aus Bernie Schaeffer`s Buch The Option Advisor: Wealth-Building Techniques Using Equity & Index Options(deutsche Übersetzung), das eine hervorragende Einführung in das Trading von Optionen darstellt. Diese Methode verwendet Lineare Regressionskanäle, um Trends zu erkennen, die zur Beschleunigung bereit sind. Lesen Sie hier weiter, um mehr über das Trading mit einem Kanal zu erfahren. Damit Sie …

Jetzt lesen…

Engulfing Candlestick-Chartmuster traden (2021)

Wenn Sie erlernt haben, wie man Candlesticks tradet, kennen Sie auch das Engulfing Candlestick-Chartmuster. Aufgrund seiner treffenden Bezeichnung (to engulf = verschlingen) und seiner graphischen Darstellung gehört es zu den bekanntesten Candlestick-Chartformationen. Referenz: Japanese Candlestick Charting Techniques(Deutsche Übersetzung) Das Candlestick-Chartmuster Engulfing besteht aus zwei Candlesticks. Der Kerzenkörper des zweiten Candlesticks umfasst den Kerzenkörper des ersten Candlesticks vollständig. Es weist auf eine total veränderte Marktstimmung hin …

Jetzt lesen…

Tradingstrategie mit Trendlinie und Channel (2021)

Trendlinien-Channel – ein schlichtes Instrument, das auf der einfachen Price Action beruht. Grundsätzlich handelt es sich um ein Linienpaar, das den Markttrend, den Trade-Einstieg und den Trade-Ausstieg aufzeigt. Was könnte sich ein minimalistischer Trader sonst noch wünschen? Oder sollte ich sagen: Was weniger kann ein minimalistischer Trader anstreben? Bevor Sie mit einem Trendlinien-Channel traden können, müssen Sie wissen, was es überhaupt ist und wie man es …

Jetzt lesen…

Candlestick-Chartmuster mit Gleitendem Durchschnitt (2021)

Candlestick-Chartmuster alleine haben nur wenig Wert ohne den entsprechenden Trend-Zusammenhang. Ein beliebtes Trading Setup beinhaltet deshalb Candlestick-Chartformationen mit dem Gleitenden Durchschnitt. Der Gleitende Durchschnitt liefert auf einfache Weise die erforderlichen Informationen über den aktuellen Trend. Dieser Überblick soll grundlegende Einsichten über Candlestick-Chartmuster vermitteln. Schauen Sie auch in die Encyclopedia of Candlestick Charts (Wiley Trading) (Deutsche Übersetzung) von Thomas Bulkowski, wenn Sie mehr über Candlestick-Chartformationen erfahren möchten. …

Jetzt lesen…

Das 9/30 Trading-Setup mit Beispielen (2021)

Das Tradingsetup 9/30, das viel Trading-Weisheit enthält, ist sehr empfehlenswert! Trading-Regeln für das 9/30 Trading-Setup Dieses Trading-Setup verwendet zwei Gleitende Durchschnitte: den 9 Perioden Exponentiellen Gleitenden Durchschnitt (EMA) und den 30 Perioden Gewichteten Gleitenden Durchschnitt (WMA). Long-Setup 9er EMA bewegt sich über dem 30er WMA. Schlusskurs unter dem 9er EMA (ein konservativer Ansatz wäre, das eine ganze Kerze unter dem 9er EMA notiert). Platzieren Sie eine Buy Stop Order (Kaufstop) über dem …

Jetzt lesen…

ADX-Indikator – Trading-Anleitung mit Beispielen (2021)

ADX-Indikator

J. Welles Wilder war ein erfolgreicher Designer von Handelsindikatoren, die den Praxistest bestehen konnten. Mit seiner großen Markterfahrung wusste Wilder, dass der entscheidende Faktor für den Handel darin besteht, den richtigen Rahmen zu schaffen. Aber wie erfassen Sie den Rahmen? Der ADX-Indikator ist die Antwort von Wilder. Wilder entwickelte den Average Directional Index (ADX) als Indikator für die Interpretation des Marktumfeldes. Im Wesentlichen informiert er …

Jetzt lesen…

10 Technische Indikatoren, die Sie kennen sollten (2021)

technische Indikatoren

Technische Indikatoren: Verwirren Sie die farbigen Linien in den Börsencharts Ihres Trader-Freundes? Welchen zusätzlichen Wert können diese wilden Linien Ihrer Chartanalyse geben? Genau das wollen wir in diesem Artikel herausfinden. In der technischen Analyse sind diese farbigen Linien technische Indikatoren, die zur Vorhersage des Marktes eingesetzt werden. Es gibt eine Menge von Trading-Indikatoren, wobei kreative Trader täglich eine Unzahl neuer Varianten ersinnen. Es ist aber überhaupt …

Jetzt lesen…