Kostenlose Chartanalysen, Video-Strategien und E-Books!

CQG – professionelle Tradingsoftware und Datenfeeds (2022)

Trading Software Vergleich – welche ist die Beste? In diesem Artikel stellen wir CQG vor.

Was ist CQG?

CQG, Inc. ist ein unabhängiger Softwareanbieter, der integrierte Lösungen für Handelsrouting, Marktdaten und technische Analysen für sämtliche Wertpapiere anbietet.

CQG Logo

Die Gründung von CQG liegt zurück im Jahr 1980. Acht Jahre später erfolgte die Expansion nach Europa und Asien.

Der Unternehmenssitz ist in Denver. Es gibt unter anderem Büros in Chicago, New York, Denver, Glenwood Springs, London, Frankfurt, Tokio, Sydney, Singapur und Moskau.

CQG arbeitet mit 18 Universitäten und Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt zusammen, darunter die Hofstra University, die Kent State University, der NYU Stern, die Lehigh University, das New York Institute of Finance, die University of Colorado at Denver, die Northwestern University und die University of Houston.

Das System One von CQG war eines der ersten Systeme, dass das CBOT-Marketprofile anbot.

Mittlerweile gehört CQG zu den Marktführen im Bereich Handelsrouting, Marktdaten und Tradingsoftware.

Welche Produkte gibt es von CQG?

CQG bietet folgende Produkte an:

  • CQG Integrated Client
  • CQG Spreader
  • CQG Q Trader
  • CQG FX
  • CQG Desktop
  • CQG Mobile
  • CQG APIs
  • Historical Data
  • CQG and Excel
Ein Überblick über die Produkte von CQG.
DIe Produkte von CQG

Was ist der CQG Integrated Client?

Der CQG Integrated Client ist das Flagschiffprodukt von CQG. Sämtliche Tools für das Trading, die Analyse und Marktdaten werden hier kombiniert.

Das Produkt verfügt über eine Vielzahl an Funktionalitäten und Möglichkeiten, welche professionelle Trader benötigen.

Sei es das Charting, der Handel sämtlicher Wertpapiere, die Überwachung des Portfolios, der Zugang zu einer Vielzahl an Börsen und Marktdaten etc.

Hierbei lassen sich die eigenen Workspaces individualisieren, so dass hier jeder Trader auf seinen Geschmack kommt.

Aufgrund der umfangreichen Funktionalitäten eignet sich der CQG Integrated Client für jeden Tradertyp und Tradingstyle.

Das Produkt enthält unter anderem folgende Features:

Abgebildet ist hier das Flaschiffprodukt von CQG. Dies ist der CGQ Integrated Client mit seiner Vielzahl an Funktionalitäten und Tools.
Der CQG Integrated Client.

Wie funktioniert der CQG Integrated Client?

Die Funktionsweise vom CQG Integrated Client ist einfach und unkompliziert.

Gestartet werden kann das Programm entweder direkt über das Icon auf dem Desktop oder über Start > All Programs > CQG > CQGNet > CQGNet. Im Anschluss daran kann man seine Log-in Daten eingeben.

Beim CQG Integrated Client gibt es verschiedene Toolbars, Seiten und Tools.

In dem Quote Window können Kurse und Daten zu einer Vielzahl an Märkten angezeigt werden. Auch die Orders, Time & Sales und verschiedene Instrumente können in dem Quote Window eingefügt werden.

Die Quote Windows können individuell angeordnet werden.

Ein Chart kann über die Kopfleiste geöffnet werden. Auch gibt es die Möglichkeit sämtliche Tools und Funktionen mit Hot Keys zu belegen, so dass beispielsweise die Möglichkeit besteht durch Drücken der Taste F2 ein Chartfenster zu öffnen.

Mit Hilfe des Toolbar Manager können unter anderem auch Indikatoren eingefügt werden.

Orders können direkt über den Chart, den DOM, das Order Desk oder das Order Ticket platziert werden. Weitere Möglichkeiten zur Orderplatzierung bieten der SnapTrader, Spreadsheet Trader, XLS Trader, Hotkeys oder das Quote Board.

Folgende AlgoOrders sind bei CQG bereits verfügbar:

  • AlgoOrder DOM-Triggered Stop and Stop Limit (DTSL)
  • AlgoOrder DOM-Triggered (DT)
  • AlgoOrder Iceberg (ICBG)
  • AlgoOrder Market-If-Touched (MIT)
  • AlgoOrder Order-Places-Order (OPO)
  • AlgoOrder Puncher (PNCH)
  • AlgoOrder Replicator (REP)
  • AlgoOrder Scaling Bracket (SB)
  • AlgoOrder Time-Weighted Average Price (TWAP)
  • AlgoOrder Volume-Triggered Cancel (VTC)

Die AlgoOrder führt die Order so aus wie eingestellt. Dies gilt auch für das Schließen der Position. Auch können eigene AlgoOrders erstellt werden.

Weitere Funktionen, wie das Analysieren von Optionen, Research oder das Backtesting sind ebenfalls einfach umseetzbar.



Was ist der CQG FX?

CQG FX ermöglicht den Handel von Forex über CQG.

Alle Major und Minor FX Paare, sowie der Spotmarkt bei Metallen, werden hier abgedeckt.

Mit Hilfe des Split Quote Board können die Quotes sämtlicher Währungspaare überwacht werden und auch der Handel aus dem Quote Board ist möglich.

Was ist der CQG Desktop?

Der CQG Desktop ist die neue webbasierte Softwareversion CQG, welche kein Herunterladen benötigt.

Die beliebtesten Funktionen und Tools von anderen Produkten von CQG sind auch im CQG Desktop enthalten, so dass der CQG Desktop bereits von einer Vielzahl an Tradern genutzt wird.

Diese Version eignet sich besonders, wenn man unterwegs ist und beispielsweise sein Portfolio überwachen oder einfach schnell einen Markt analysieren möchte.

Was bietet der CQG Datenfeed?

Der CQG Datenfeed ist einer der umfangreichsten, die es gibt.

CQG ist mit über 85 globalen Marktdatenquellen und 45 handelbaren Börsen verbunden. Somit ermöglicht der Datenfeed, Märkte auf der ganzen Welt zu analysieren und zu handeln.

Die Verwendung von redundanten Netzwerken sorgen für die höchste Datengeschwindigkeit und die Übermittlung von Echtzeitdaten.

Die Daten können auch jederzeit exportiert und so beispielsweise in Excel angezeigt werden. Auch besteht die Möglichkeit Modelle und Analysen mit den Daten von CQG zu erstellen. Des Weiteren ist sogar der Handel aus dem Excelsheet mit Hilfe der API möglich. Somit können die Daten von CQG genutzt werden, um diese zu analysieren und modellieren.

CQG bietet jahrzehntelange historische Daten von über 60 Börsen an. Über 20 Jahre End-of-Day-Marktdaten und über 7 Jahre Intraday-Daten, einschließlich Time & Sales (Tick-Daten), Intraday-Bar-Daten und Handelsvolumen stehen mit den Daten von CQG zur Verfügung. Zusätzliche Daten, die bis in die 1930er Jahre zurückreichen, sind ebenfalls verfügbar.

Bietet CQG eine App an?

Screenshot der CQG App
Die CQG App.

Ja, es gibt auch eine CQG App. Die App ist sowohl für IOS, wie auch Android verfügbar.

Egal welches Produkt oder welche Version man von CQG nutzt. Mit der CQG Trading ID kann man sich problemlos von überall aus in die App einloggen und so die eigenen Informationen zum Handel, den Positionen und Märkten etc. anzeigen lassen.

Die Anmeldung erfolgt unkompliziert und schnell per TouchID oder FaceID. Auch erhält man Push-Benachrichtigungen, wie zum Beispiel bei Ausführungen, News oder Alarmen.

Märkte und Charts können in Echtzeit analyisiert werden.

Das Order- und Tradingmanagement ist ebenfalls benutzerfreundlich.

Gibt es auch Daten für Kryptowährungen bei CQG?

Ja es gibt auch Daten für Kryptowährungen. Sowohl Cash- und Futuresdaten unter anderem von der Chicago Mercantile Exchange (CME), die Intercontinental Exchange (ICE), die CBOE Futures Exchange (CFE), die San Juan Mercantile Exchange, die ErisX und die DVeX sind verfügbar.

Gibt es eine CQG API?

Ja, es gibt verschiedene CQG APIs.

Es gibt zum Einen die CQG Charting API. Die Charting-API ermöglicht es Drittanbietern, ihre benutzerdefinierten Analysen in CQG als Studien, Indikatoren, Bedingungen oder Formeln zu veröffentlichen, die auf verschiedene CQG-Schnittstellen wie Charts, Quotes und Handelsschnittstellen verwendet und angezeigt werden können.

Die CQG Data API ermöglicht es, die Marktdaten und Analysen von CQG nahtlos an externe Anwendungen zu liefern. Diese API basiert auf der Microsoft COM Servertechnologie. Jede Programmiersprache, welche die COM Servertechnologie unterstützt, kann für die Entwicklung genutzt werden.

Die CQG Trading API ermöglicht das Orderrouting für externe Anwendungen.

Auch gibt es eine Web API. Diese bietet beispielsweise Zugang zu Streaming von Level 1 und 2 Daten, Tick-, intraday- und Tagesbardaten, sowie einheitliche Börsen-Gateways für Orderausführung, Kontozusammenfassung, Orderhistorie und Post-Trade-Analyse.

Screenshot der CQG APIs
Die CQG APIs.

Bietet CQG auch einen FX Datenfeed?

Ja CQG bietet auch Daten für Forex an. Hierbei nutzt CQG die Daten von Oanda.

Was ist der Unterschied zwischen CQG Integrated Client, CQG Q Trader und CQG Desktop?

Die drei Produkte unterscheiden sich von dem Umfang der Funktionalitäten.

Das Produkt CQG Integrated Client verfügt über die umfangreichsten Funktionalitäten. Dieses kostet $595.

Der CQG Q Trader kostet nur $75. Dagegen fallen $0,25 für jeden gehandelten Kontrakt an. Allerdings liegt hier die Grenze bei $595. Dies entspricht dann dem Preis für den CQG Integrated Client.

Der CQG Desktop kostet $25. Auch hier fallen $0,25 pro gehandelten Kontrakt an. Die Grenze liegt hier bei $495.

Das Produkt CQG Desktop verfügt über die geringste Funktionalität, auch wenn dieses trotzdem eine Vielzahl an Möglichkeiten mit sich bringt. Das Charting ist hier beispielsweise auf 3 Jahre begrenzt. Auch manche Charttypen sind beim CQG Desktop nicht verfügbar.

Beim CQG Q Trader kann zum Beispiel nur ein Chart pro Seite angezeigt werden.

Somit bietet der CQG Integrated Client das umfangreichste Paket, aber kostet auch wesentlich mehr. Dies ist abhängig von den individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen, wie auch dem eigenen Handel. Manche Trader brauchen keine langen Datenhistorien, aufwändige Analysetools oder ähnliches. Wer aber nicht auf die volle Funktionalität von CQG verzichten möchte, der ist mit dem CQG Integrated Client am Besten aufgehoben.

Der SwingCatcher Signal Indikator für TradingView – Mehr erfahren


Was ist der TFlow Chart von CQG?

Die TFlow-Charts von CQG bieten Tradern eine exklusive Möglichkeit einen Einblick in den Markt zu erhalten, indem sie zeigen, ob Händler die Geld- oder Briefseite bedienen, um den letzten Preis zu erzielen. Mit der Farbcodierung der TFlow-Charts wird ersichtlich, welche Seite die aggressivere am Markt ist: die Käufer oder die Verkäufer.

Es gibt folgende Arten von TFlow Charts:

  • Aggregated TFlow
  • Range-Aggregated TFlow
  • Smoothed TFlow
  • Time-Based TFlow
Screenshot der TFlow Charts von CQG
TFlow-Charts von CQG.

Mit welchen Börsen und Marktdatenquellen ist CQQ verbunden?

CQG ist mit einer Vielzahl an Börsen und Marktdatenquellen weltweit verbunden.

Aktuell sind dies Folgende:

  • BM&F Brazilian Futures
  • Cboe Chicago Board Options Exchange
  • CBOT Chicago Board of Trade
  • CFE CBOE Futures Exchange
  • CME Chicago Mercantile Exchange
  • COMEX Commodity Exchange
  • ICE Futures US Intercontinental Exchange
  • MGEX Minneapolis Grain Exchange
  • Montreal Exchange Montreal Exchange
  • Nasdaq NASDAQ Equities & Indexes
  • NFX Nasdaq Energy Futures
  • NYMEX New York Mercantile Exchange
  • NYSE New York Stock Exchange Equities & Indexes
  • OPRA
  • PanXchange
  • TSX Toronto Stock Exchange
  • EMEA
  • BALTIC Baltic Exchange
  • BME IBEX Indexes
  • Borsa Istanbul
  • Borsa Italiana Italian Futures & Equities
  • CBOE Europe CBOE Europe Equities
  • Deutsche Boerse Deutsche Boerse
  • DGCX Dubai Gold and Commodities Exchange
  • DME Dubai Mercantile Exchange
  • EEX European Energy Exchange
  • Eurex
  • Euronext Cash
  • Euronext Derivatives
  • FTSE
  • ICE Futures Europe Commodities
  • ICE Futures Europe Financials
  • JSE Johannesburg Stock Exchange Derivatives
  • Johannesburg Stock Exchange Equities
  • LME London Metal Exchange
  • London Metal Exchange
  • MEFF Spanish Derivatives
  • Moscow Exchange Currencies
  • Moscow Exchange Equities
  • Moscow Exchange Derivatives
  • Nasdaq Commodities
  • NASDAQ Nordic Derivatives
  • NLX
  • SWX Swiss Stock Exchange
  • APAC
  • APEX
  • ASX Australian Securities Exchange Derivatives (vorher Sydney Futures Exchange)
  • Australian Securities Exchange
  • Bursa Malaysia Derivatives Exchange
  • CFFEX China Financial Futures Exchange
  • DCE Dalian Commodity Exchange
  • HKEX Hong Kong Futures Exchange
  • HSI Hang Seng Indexes
  • ICE Futures Singapore
  • INE Shanghai International Energy Exchange
  • JPX Japan Exchange Group
  • KRX Korea Exchange
  • NZX New Zealand Exchange
  • SGX Derivatives Exchange
  • SHFE Shanghai Futures Exchange
  • TFX Tokyo Financial Exchange
  • TSE Tokyo Stock Exchange
  • TWSE Taiwan Stock Exchange
  • ZCE Zhengzhou Commodity Exchange
  • ErisX
  • BGC Market Data
  • BrokerTec
  • Fenics Fenics
  • GovPX
  • Jump Liquidity
  • Liquidity Edge
  • Nasdaq Fixed Income (NFI)
  • Tullett Prebon
  • VFI
  • CQG FX Data
  • EBS Dealing Resources
  • NEX
  • Dow Jones Indexes
  • RICI
  • Russell Indexes
  • S&P Indexes
  • PLATTS

Gibt es einen Demofeed von CQG?

Ja es gibt die Möglichkeit den CQG Integrated Client 14 Tage kostenfrei zu testen.

Dies ist hier möglich: Demofeed von CQG.

Welche Ausbildungen bietet CQG an?

CQG verfügt zum Einen über ein sehr umfangreiches Online Handbuch, in dem sämtliche Details erklärt werden.

Auch gibt es eine Online Bibliothek in der viele Videos verfügbar sind. Ebenso sind auch viele Videos auf dem Youtube Kanal von CQG vorhanden.

Zusätzlich gibt es extra ein CQG Forum in dem Fragen gestellt oder bestimmte Ausbildungsinhalte geteilt werden können.

Wie erreiche ich den Support von CQG?

Der Support von CQG kann per Telefon, Mail und LiveChat erreicht werden.

Aufgrund der weltweiten Büros ist der Kundensupport in sämtlichen Sprachen und rund um die Uhr erreichbar.

Auch gibt es die Möglichkeit für eine Remote Session, so dass der Support sich direkt auf den PC schalten kann.

Am Besten hat man die eigene Systemnummer bereits zur Hand. Diese kann in der Kopfzeile der Plattform gefunden werden.

Mit Hilfe der Systemnummer von CQG kann der Support einen direkt identifizieren und somit weitere Fragen unmittelbar geklärt werden.
Die Systemnummer von CQG.

Welche Broker arbeiten mit CQG zusammen?

CQG arbeitet mit einer Vielzahl an Brokern zusammen.

Aktuell sind dies Folgende:

  • ABN AMRO
  • ADM Investor Services
  • AMP Global Clearing
  • Aarna Capital Limited
  • Advantage Futures
  • BCS
  • BMO Capital Markets
  • BNP Paribas
  • BOC International
  • Bell Potter
  • Best Efforts Bank
  • Britannia Global Markes Limited
  • CGS-CIMB Securities Singapore Pte Ltd
  • CMS
  • CSC Futures
  • Citi
  • DBS Bank Ltd
  • Deutsche Bank
  • Dorman Trading
  • E*TRADE
  • ED&F Man Capital Markets
  • FXFlat
  • GH Financials
  • Gain Capital
  • Guotai Junan International
  • HGNH International
  • Huatai USA
  • INTL FCStone
  • J.P. Morgan
  • Jitneytrade
  • Just2Trade
  • KGI Securities (Singapore)
  • Linn Group
  • MBF Clearing Corp.
  • MTS Gold Group
  • Macquarie
  • Marex Financial
  • Mercantile Exchange of Vietnam
  • Mizuho
  • NORD/LB
  • Nanhua USA
  • Nissan Securities
  • Oceanwide Securities
  • Okachi & Co Ltd
  • Orient Futures Singapore
  • PT CGS-CIMB Futures Indonesia
  • Phillip Capital Inc.
  • Phillip Futures Singapore
  • PhillipCapital Menkul Degerler
  • RBC Capital Markets
  • RHB Investment Bank
  • RJO’Brien
  • RJO’Brien UK
  • Rosenthal Collins Group LLC
  • Sacombank
  • Shepard International Inc.
  • Societe Generale
  • Straits Financial
  • Sucden Financial
  • UOB Bullion and Futures
  • VietinBank
  • WH SelfInvest
  • Wedbush
  • Yutaka Shoji
  • Orient Futures
  • COFCO Futures
  • BOCI Futures
  • Minmetals & Jingyi Futures
  • Huatai Futures
  • Nanhua Futures
  • SDIC Essence Futures
  • Guotai Junan Futures
  • Huishang Futures
  • Xinhu Futures
  • Founder CIFCO Futures
  • Yongan Futures
  • Haitong Future
  • Galaxy Futures
Daytrading-Signale jetzt 14 Tage testen


Fazit

CQG gehört mit seiner Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten zu der führenden Tradingsoftware weltweit.

Die Software besticht durch ihre einfache, aber trotzdem umfangreiche Funktionsweise.

Dazu gehört auch der Datenfeed von CQG, welcher zu den besten der Welt gehört. Aufgrund der Vielzahl an angebunden Börsen und Marktdatenquellen sind Daten für sämtliche Märkte und Wertpapiere weltweit verfügbar. Sei es für Anleihen, Aktien, Kryptowährungen, Zinsen, Forex, Futures oder Optionen.

Die verschiedenen APIs von CQG bieten sämtliche Möglichkeiten um CQG auch in anderen Softwares oder Tools zu implementieren. Auch die API für Excel ist sehr nützlich, um die Daten zu analysieren und modellieren zu können.

Der Support von CQG ist gut zu erreichen und ist in der Lage auch komplexere Fragen zu beantworten.

CQG gibt es nun schon seit über 40 Jahren und hat somit zu recht seinen festen Platz im Trading.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ebenfalls gut zu bewerten, da CQG wirklich keine Wünsche offen lässt.

Je nach Anspruch und Bedürfnis kann man zwischen verschiedenen Produkten wählen. Diese unterscheiden sich hinsichtlich des Umfangs an Funktionalitäten und Tools, so dass hier jeder das für sich passende Produkt finden sollte.

Weitere Artikel von Trading Software Anbietern lesen:

Schreibe einen Kommentar