Startseite » Trader-Blog » Archive für Karsten Kagels

EUR/USD erreicht 50 % Fibonacci Korrektur

Forex Update

Ausgehend von dem Aprilhoch bei 1,2413 hat es in den letzten 9 Tagen ein fallendes Währungspaar EUR/USD gegeben. Heute, zum Wochenschluß, wurde punktgenau  das 50 % Fibonacci Korrekturniveau bei 1,2054 erreicht (bezogen auf den Kursanstieg vom Novembertief bei 1,1554 bis zum Februarhoch bei 1,2555). Diese Situation wird in dem Forex Chartanalyse noch mal im Detail …

Weiter lesenEUR/USD erreicht 50 % Fibonacci Korrektur

Die besten Trader der Welt und Ihre Trading-Performance

In diesem Artikel möchte ich Ihnen einmal die besten Trader der Welt und ihre Performance vorstellen. Ein Überblick Erst einmal möchte ich Ihnen einen Überblick über die Trader und Ihre Performance geben, bevor ich dann näher auf die jeweiligen Trader und Ihre Handelsansätze eingehe. Sie sehen in der unten aufgeführten Tabelle eine Rangliste der besten …

Weiter lesenDie besten Trader der Welt und Ihre Trading-Performance

Fortuna Silver Mines Aktie Chartanalyse

Fortuna Silver Mines Aktie Chartanalyse

Fortuna Silver Mines (FSM) Aktie in neutraler Seitwärtsbewegung Der abgebildete Quartalschart mit logarithmischer Skalierung zeigt die Kursentwicklung für die Fortuna Silver Mines Aktie (FSM) seit 2012. Wir blicken auf eine große Seitwärtsbewegung. Die Kurse notieren aktuell am 20er Gleitenden Durchschnitt, wie man im Chart sehen kann. Aussichten und Prognose für Fortuna Silver Mines Aktuell sind …

Weiter lesenFortuna Silver Mines Aktie Chartanalyse

Comstock Mining (Lode) Chartanalyse

comstock-mining-aktie-lode-chartanalyse-prognose-aussichten

Comstock Mining Aktie (LODE) im langfristigen Abwärtstrend Der abgebildete Quartalschart mit logarithmischer Skalierung zeigt die Kursentwicklung für ie Comstock Mining Aktie (LODE) seit 2012. Diese Goldaktie befindet sich in einem langfristigen Abwärtstrend und hat im letzten Quartal des Jahres 2017 unter hohen Handelsumsätzen ein neues historisches Tief erreicht, wie man im Chart sehen kann. Der …

Weiter lesenComstock Mining (Lode) Chartanalyse

In welche Richtung wird EUR/USD aus der Konsolidierung ausbrechen? Forex-Update

Forex Update

EUR/USD bewegt sich seit Ende Januar seitwärts. Wann wird es hier zum Ausbruch aus der Trading Range kommen? In welche Richtung wird der Ausbruch erfolgen? Sehen Sie in diesem Forex Chartanalyse Video meine Einschätzung für die nächsten Tage auch für die anderen großen Forex Majors Währungspaare wie USDCHF, USDJPY, GBPUSD, USDCAD, AUDUSD und NZDUSD.   …

Weiter lesenIn welche Richtung wird EUR/USD aus der Konsolidierung ausbrechen? Forex-Update

Warum es in den letzten Wochen schwer war, mit EUR/USD Geld zu verdienen – Forex Update

Forex Update

EUR-USD bewegte sich in den letzten Wochen seitwärts in einer Trading-Range. Es lag kein handelbarer Trend vor und auch keine Swings. Dementsprechend schwer war es, dort Geld zu verdienen mit Swing-Trading. Möglicherweise steht EURUSD jetzt vor einer neuer Aufwärtsbewegung. Sehen Sie in diesem Forex Chartanalyse Video meine Einschätzung für die nächsten Tage auch für die …

Weiter lesenWarum es in den letzten Wochen schwer war, mit EUR/USD Geld zu verdienen – Forex Update

EUR/USD testet 50 Tage Gleitenden Durchschnitt – Forex Update

Forex Update

Schon das Tagestief vom Freitag bei EUR-USD befand sich punktgenau auf dem 50-Tage-Gleitenden Durchschnitt. Zum Wochenbeginn wurde das Vorwochentief kurz unterschritten und erneut der 50-Tage-Gleitende Durchschnitt getestet. Danach zeigte EUR-USD am Montagnachmittag Stärke und erreichte fast das Freitaghoch. Auch GBP-USD sieht sehr fest aus. Der US-Dollar-Index Future befindet sich entsprechend unter Druck. Sehen Sie in …

Weiter lesenEUR/USD testet 50 Tage Gleitenden Durchschnitt – Forex Update

Forex Update zu EURUSD, USDCHF, GBPUSD, CADUSD, AUDUSD, NZDUSD, USDJPY

Forex Update

Nach anfänglicher Stärke bis zum Mittwoch konnte der Euro dann seine Kursgewinne gegen den US-Dollar nicht mehr halten und gerät immer stärker und Druck. Sehen Sie in diesem Forex Chartanalyse Video meine Einschätzung für die nächste Woche für die großen Forex Majors Währungspaare wie USDCHF, GBPUSD, USDJPY, USDCAD, AUDUSD und NZDUSD.   h   Wochenrückblick …

Weiter lesenForex Update zu EURUSD, USDCHF, GBPUSD, CADUSD, AUDUSD, NZDUSD, USDJPY

Forex – Nach US-Arbeitsmarktdaten wieder ein schwächerer Dollar zu erwarten?

Forex Update

Die guten US-Arbeitsmarktdaten führten nicht zu einem stärkeren US-Dollar, sondern im Gegentel, der US-Dollar zeigte sich gegen einige große Währungen wie CAD, NZD und AUD deutlich schwächer. Sehen Sie in diesem Forex-Video meine aktuelle Einschätzung für die Entwicklung in den nächsten Handelstagen am Devisenmarkt. Perspektiven der Forex Währungspaare nach den US-Arbeitsmarktdaten. EURUSD, USDCHF, USDCAD, AUDUSD, …

Weiter lesenForex – Nach US-Arbeitsmarktdaten wieder ein schwächerer Dollar zu erwarten?

Euro/USD Future überschreitet wichtige Widerstände

Euro-Future nimmt Widerstnände

Analyst: Björn Heidkamp Markt: Euro/USD Future Endlos Kontrakt Zeitpunkt der Analyse: 14.01.2018 Letzter Kurs: 1,2229 USD Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des Währungspaares EUR/USD von 2006 bis heute, bei Kursen von 1,2229 USD. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des Euro-Futures für jeden Monat ab. Im abgelaufenen Börsenjahr stiegen die Kurse der europäischen Gemeinschaftswährung …

Weiter lesenEuro/USD Future überschreitet wichtige Widerstände

Was ist die World Cup Trading Championships?

WorldCup Trading Championships

In diesem Artikel möchte ich Ihnen die World Cup Trading Championships (WCTC) vorstellen. Hierbei handelt es sich um die offizielle Weltmeisterschaft im Trading. Es gibt jedes Jahr unzählige Börsenspiele und Wettbewerbe, doch ist die WCTC der Goldstandard unter den Tradingwettbewerben. Hierbei handelt man mit seinem eigenen Echtgeldkonto. Keine Simulation, keine fiktiven Konten! Wer steht hinter …

Weiter lesenWas ist die World Cup Trading Championships?

MDAX Aktienindex hat immer noch 30 Prozent Kurspotential

Liebe Leserin, lieber Leser, sprechen wir doch heute einmal nicht vom DAX. Nehmen wir uns doch einfach den MDAX vor. In diesem Aktienindex finden sich hochinteressante Werte, die es eben aufgrund der Marktkapitalisierung (noch) nicht in den deutschen Leitindex „geschafft“ haben. Das bedeutet aber nicht, dass sie weniger interessant wären. Die Qualität dieser Aktien aus …

Weiter lesenMDAX Aktienindex hat immer noch 30 Prozent Kurspotential

Risiko- und Money-Management – Trading-Ergebnisse verbessern

Buchbesprechung: In diesem Beitrag möchte ich eines der wichtigsten Bücher vorstellen, welches jeder Trader, ob Anfänger oder erfahren, lesen sollte. Das Buch ist nicht dick, und das Buch ist nicht teuer, dafür ist der direkte Nutzen für den Trader oder aktiven Anleger enorm. Das Buch trägt den griffigen Titel: „Risiko- und Money-Management“, und wurde von …

Weiter lesenRisiko- und Money-Management – Trading-Ergebnisse verbessern

Priceline.com (PCLN) Chartanalyse der Aktie

Priceline.com (PCLN), aktueller Kurs bei $1.928 (26.10.2017)

In diesem Blogbeitrag geht es um die langfristige Kursentwicklung der Aktie von Priceline.com (PCLN), deren bekannteste Marke vermutlich Booking.com ist.

Dieses Chartanalyse-Video enthält die Analyse des Jahrescharts seit 1998 in arithmetischer und logarithmischer Skalierung, des Quartalscharts, Monatscharts und Wochenchart. Wie sind die Aussichten für die weitere Kursentwickung der Priceline-Aktie? Welche Prognose kann gemacht werden?

Priceline Aktie (PCLN) Chartanalyse, Prognose, Aussichten
Jahreschart der Priceline Aktie (PCLN)

Priceline-Aktie kämpft mit $2.000 Marke

Insbesondere die runde Zahl und psychologisch wichtige $2.000 Marke könnte den langfristigen Anstieg der Priceline-Aktie vorübergehend aufhalten. Eine zwischenzeitliche Korrektur bis $1.500 kann durchaus passieren, würde aber das positive langfristige Chartbild nicht verwerfen.

Wie in dem Video zu sehen ist, hat es aus Sicht des Quartalschart seit Anfang 2016 eine Kursverdoppelung von ca $1.000 auf mehr als $2.000 gegeben. Nach sieben Quartalen mit steigenden Kursen kann eine technische Korrektur jederzeit einsetzen.

$1.000 Marke ist stabile Unterstützung

Insbsondere die $1.000 Marke wurde im Jahr 2015 und 2016 erfolgreich von oben getestet. Selbst ein starker Kurseinbruch, der unter das Tief des Jahres 2017 bei $1.459 führt, sollte spätestens im Bereich von $1.200 aufgefangen werden.

Fazit der Aktien Chartanalyse von Priceline.com (PCLN)

Die langfristigen Aussichten für die Priceline-Aktie sind positiv einzuschätzen. Allerdings kann der Kampf mit der $2.000 Marke noch einige Zeit andauern Das Jahr 2018 könnte sich als Konsolidierung entwickeln, wobei die Kursspanne zwischen $1.500 und $2.200 einzuschätzen wäre.

Erst Kurse unter $.1500 würden den langfristigen Aufwärtstrend unterbrechen.

Links:

Börsenkalender 2018 – Rezension und Bewertung

Börsenkalender 2018

Für einen Trader, Anleger oder Investoren ist es eine schöne Sache, seinen persönlichen Börsenkalender in physischer Form neben sich auf Schreibtisch liegen zu haben. Es mag etwas „old school“ sein, denn heutzutage gibt es ja die digitalen Organizer im Internet, auf die man auch jederzeit zugreifen kann. Aber ich finde es praktisch und angenehm, meine …

Weiter lesenBörsenkalender 2018 – Rezension und Bewertung