HeavytraderZ – Vorstellung und Erfahrungen (2023)

In diesem Beitrag erfahren Sie:

  • Vorstellung
  • Mitgliedschaft
  • Edutainment
  • und alles zum Thema HeavytraderZ inklusive Fazit

Steigen wir also gleich ein.

heavytraderz logo

HeavytraderZ – Vorstellung und Erfahrungen (2023)

„Echte Händler und echte Trades erwarten Dich bei HeavytraderZ, dem Livestream-Format rund um die Börse. Unsere Händler handeln und analysieren täglich Aktien, Indizes, Rohstoffe und Devisen. Schaue echten Händler beim täglichen Livehandel von 8:30 – 17:30 Uhr über die Schulter und stelle Fragen direkt via Livechat. Alle Trades inkl. Details sind komplett einsehbar“

Heavytraderz.live

Die oberen Zeilen sind die perfekte Zusammenfassung für das, was die HeavytraderZ sein wollen. Was sich genau dahinter verbirgt und welche Erfahrungen wir mit den Heavytraderz gemacht haben, wollen wir hier beleuchten.

Vorstellung

HeavyTraderz Logo

HeavytraderZ ist eine noch relativ junge Plattform im Börsengeschehen, die man aber aus verschiedenen Formaten wie beispielsweise DerAktionärTV kennt. Das Prinzip dahinter ist ebenso einfach wie auch komplex – Nutzer können den Handel der hauseigenden Händler im Livestream verfolgen und diese Trades nach Lust und Laune nachtraden. Damit ist dies auch eine sehr spezielle Form eines möglichen Copy Tradings.

Der Stream ist täglich als Livehandel zu den gängigen Börsenzeiten in Deutschland von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr einsehbar. Allerdings braucht man eine Mitgliedschaft, um alle Trades und Details verfolgen zu können und alle Inhalte in der Mediathek abrufen zu können.

Jetzt Chartmuster verstehen und Trading-Ergebnisse verbessern!

Candlestick Chartmuster E-book

In diesem kostenlosen E-Book erfährst du mehr über:

10 Chartmuster für eine effektivere Chartanalyse

Auf welchen Trend diese Muster zukünftig deuten

Wie Du dadurch gute Trade-Einstiege findest

Wir achten den Datenschutz. Austragung problemlos möglich.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft bei HeavytraderZ kann verschieden erfolgen. Es gibt eine kostenlose Variante, bei welcher man lediglich eine Registrierung auf der Seite heavytraderz.live benötigt. Zusätzlich gibt es auch zwei Bezahlvarianten, wovon die eine ein Tagesticket und die andere ein Abonnement darstellt.

Um die Möglichkeiten jeder einzelnen Form der Mitgliedschaft auf einen schnellen Blick deutlich zu machen, hier eine kurze Übersicht:

Kostenlose MitgliedschaftTagesticketPlus Mitgliedschaft
kostenlosKosten: 9,90 Euro für 24 StundenKosten: 79,90 Euro im Monat
zeitlich unbegrenzte Nutzung des Livestreams und MediathekZugriff auf alle Livestream-Sendungen
(frei von Werbeinhalten)
Zugriff auf alle Livestream-Sendungen
(frei von Werbeinhalten)
kostenloses LivestreammaterialEinsicht in die Trades und WatchlistEinsicht in die Trades und Watchlist
Zugang zu kostenlosen Mediathek-FormatenVolle Einsicht in die Trader-Desktops und Handelskonten/-depotsVolle Einsicht in die Trader-Desktops und Handelskonten/-depots
Echtzeit-Chat mit unseren Tradern Echtzeit-Chat mit unseren Tradern
Mediathek rundum die Uhr verfügbar inkl. Plus+ FormateMediathek rundum die Uhr verfügbar inkl. Plus+ Formate
Plus+ Zugang für 24 Stunden ab BuchungszeitraumPlus+ Zugang für 24 Stunden ab Buchungszeitraum
Trade-Benachrichtigung per Mail und TelegramTrade-Benachrichtigung per Mail und Telegram
keine Vertragslaufzeit – monatlich kündbar
Mitgliedschaften bei HeavytraderZ

Händlerteam

Wer sich – egal mit welcher Form der Mitgliedschaft – für die HeavytraderZ begeistert und entscheidet, erhält die Informationen im Livestream von vier verschiedenen Händlern, die alle ein eigenes Spezialgebiet haben, auf dem sie unterwegs sind.

Andreas Wolf ist für die Aktienkäufe zuständig. Dabei sind seine Schwerpunkte vor allem der deutsche und amerikanische Aktienmarkt.

Blasius Kiss ist der Experte für den Handel mit Indizes.

David Wotzka ist ein Profi im Devisenhandel und handelt täglich verschiedene Devisenpaare wie den EUR/USD.

Samir Boyardan ergänzt den Handel mit Aktien und Indizes durch seine langjährige Erfahrung.

Edutainment

Die Plattform HeavytraderZ verfolgt einen Ansatz, den man aus verschiedenen Fernsehformaten kennt und der in der Börsenwelt derzeit noch als selten bis einmalig bezeichnet werden kann. Sie überschreiben dies selbst mit dem Begriff des Edutainment, welcher sich aus den zwei englischen Wörtern Education und Entertainment zusammensetzt. Bei der Plattform handelt es sich also um einen Anbieter von Börsenwissen, der unterhaltsames Lernen in den Fokus nimmt. Der Börsen-Livestream gibt die Möglichkeit den Händlern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu gucken und durch Martkanalysen, -kommentare und -einschätzungen nicht nur selbst etwas zu lernen, sondern gleichzeitig unterhalten zu werden.

Livestreams sind in unserer heutigen medialen Welt ein probates Mittel Zuschauern einen Einblick zu bieten, nur gab es das in der Form bis vor wenigen Jahren nicht für die Börse, sondern eher für die Playstation.

Geld verdienen mit S&P 500 Daytrading

14 Tage für nur 1 Euro testen!

corvin schmaller sp 500 produktbox 800x600 1
Mehr erfahren

Börsen-Livestream

Der Börsen-Livestream ist das Herzstück von HeavytraderZ und in allen Varianten der Mitgliedschaft abrufbar. Hier erlebt man die vier Händler bei ihrer täglichen Arbeit, erhält Einblicke in verschiedene Aktienmärkte und ebenso Infos zu Charts und Analysen. Wer sich nicht gleich auf der Seite registrieren will, kann auf der Homepage der HeavytraderZ ein kleines Video mit der jeweiligen Schlussglocke des Handelstages sehen. Dabei gewinnt man schon einen ersten Eindruck und ich empfehle auf jeden Fall auch einmal die kostenlose Mitgliedschaft auszuprobieren. Dort erhält man natürlich noch deutlich vertieftere Einblicke.

Heavytraderz auf Youtube

Auch auf Youtube sind die HeavytraderZ aktiv und man kann verschiedene Videos anschauen, die kurze Sequenzen verschiedener Handelstage aus dem Livestream aufzeigen. Die Themen sind sehr vielfältig, was bei fünf Handelstagen die Woche mit je 9 Stunden Livestream natürlich auch nicht verwundert.

Wer sich beispielsweise unsicher ist, ob ein Abo für ihn in Frage kommt, sollte sich auf jeden Fall die Youtube Videos anschauen. Dort gewinnt man schnell ein Gefühl dafür, ob die Plattform den eigenen Handel mit Wertpapieren unterstützen kann oder nicht.

Erfahrungen mit Heavytraderz

Sucht man im Internet nach Erfahrungsberichten zu den HeavytraderZ wird man kaum fündig. Teils dreht es sich noch um eine veraltete Seite oder um heavy-trader.com, eine Seite, die auch nicht mehr erreichbar ist. Deshalb stützt sich die Erfahrung vor allem auf unsere eigenen Ansichten.

Nach Durchsicht einiger Videos auf Youtube und der kostenlosen Mitgliedschaft kann man den HeavytraderZ auf jeden Fall schon einmal ein Lob aussprechen. Die Videos sind sehr professionell gemacht und die vier Händler verstehen ihr Handwerk. Besonders gut ist die Aufteilung unter den Händlern. Denn jeder hat seinen Bereich und kann hier mit Expertise aufwarten und keiner bildet sich ein, alle Assetklassen als alleiniger Experte vorstellen zu können.

Das Tagesticket haben wir auch ausprobiert und einen gesamten Handelstag miterlebt. Dies ging allerdings nur nebenher und darin liegt fast schon wieder das Problem. Man bekommt nicht alles mit, wenn man nur nebenher mit dabei sein kann. Die Mediathek bietet zwar die Möglichkeit, das nachzuholen, doch hat man dafür nicht stetig die Zeit. Neun Stunden Livestream am Tag sind viel und für den Freizeit- und Nebenher-Trader kaum zu leisten.

Ebenso richtet sich die Plattform eher an bereits erfahrenere Trader, da man trotz der guten Erklärungen ein gewisses Verständnis für verschieden Begriffe und Analysen mitbringen sollte. Wer nur nebenher tradet, wird sich auch das Abomodell mit knapp 80 Euro im Monat nicht zulegen. Denn diese müsste man mithilfe der HeavytraderZ ja auch erst wieder ertraden. Das ist allerdings durchaus möglich, da die Tipps brauchbar sind.

Geld verdienen mit Daytrading Signalen

14 Tage für 1 € testen!

cfd daytrading signale box transparent 600x450 Kopie
Mehr erfahren

Fazit

In unseren Erfahrungen steckt auch schon ein gewisses Fazit. Die Plattform HeavytraderZ ist interessant und allemal einen Blick wert. Das verfolgte Ziel des Edutainment geht mitunter auf, wobei Unterhaltung hier natürlich ein dehnbarer Begriff ist. Man lernt beim Livestream aber einiges. Der Lernaspekt wäre deshalb auch für Anfänger recht gut, doch kann man dem Livestream als Anfänger weniger gut folgen, würde ich vermuten. Deshalb empfiehlt es sich für Börsenneulinge einen Blick in die Youtube-Videos zu werfen, wo die Infos eher in kleinen Häppchen präsentiert werden. Dann kann man auch die kostenlose Mitgliedschaft eingehen.

Erfahrene Trader finden sich im Abomodell für den Monat sicherlich besser wieder, da die Möglichkeiten einfach deutlich besser sind als beim kostenlosen Modell. Hier würde ich allerdings wirklich das Monatsabo empfehlen, da das Tagesticket preislich mit knapp 10 Euro schon stark zu Buche schlägt. Um allerdings alle Services und Backup-Infos einmal kennenzulernen, und bevor man sich für einen ganzen Monat bindet, macht das Tagesticket einmalig auch Sinn.

Am Schluss stellt sich nur die Frage, ob man für das Trading und den Konsum von HeavytraderZ so viel Zeit aufbringen kann, damit sich das lohnt und man wirklich alles mitbekommt. Die Händler machen hier einen guten Job, doch sind 9 Stunden Livestream für die meisten kaum in den Tag integrierbar.

Philipp Dürr
Cookie Consent mit Real Cookie Banner