Börsenzeiten – wann haben die Börsen weltweit geöffnet?

Börsenzeiten

Das Wichtigste zu den Börsenzeiten in Kürze

Börsen gibt es in vielen Ländern der Welt und die meisten haben unterschiedliche Handelszeiten.

In Deutschland öffnet die Börse um 9 Uhr MEZ und schließt um 17:30 Uhr MEZ.

In Asien haben viele Börsen eine Mittagspause von bis zu zwei Stunden.

Der Forex Devisenmarkt ist rund um die Uhr geöffnet.

Wann sind die wichtigsten Börsen weltweit geöffnet?

Die meisten Börsen sind an Werktagen geöffnet und am Wochenende geschlossen. Der Handel beginnt an der Börse in den Morgenstunden und endet am Nachmittag. Einige Börsen haben jedoch auch abendliche oder nächtliche Handelszeiten. Zu den wichtigsten Börsen in Europa gehören die Frankfurter Wertpapierbörse, die Londoner Börse und die Schweizer Börse. Die New York Stock Exchange (NYSE) ist die größte und wichtigste Börse weltweit.

Börsenzeiten in Europa

Die größte dieser Börsen ist die Euronext, die Märkte wie Amsterdam, Paris, Lissabon und Brüssel repräsentiert. Die Euronext-Börse hat keine Mittagspause. Wie die britische Börse hat auch die Euronext eine lange Handelszeit – insgesamt 8 Stunden und 30 Minuten. Die London Stock Exchange und die Moskauer Börse sind zwar keine offiziellen EU-Börsen, gelten aber dennoch als europäische Börsen und haben deshalb in den Gesamthandel der Region Einfluss.

Die deutsche Börse befindet sich in Frankfurt am Main und ist die zehntgrößte Börse der Welt. Sie ist auch als Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) bekannt und wird vom Gesetz über die Kontrolle und Überwachung des Wertpapierhandels (WpHG) reguliert. Die Frankfurter Börse ist an Werktagen von 9.00 Uhr – 17.30 Uhr MEZ geöffnet. Dies entspricht 8.00 Uhr – 16.30 Uhr GMT (Greenwich Mean Time).

LandBörseHandelszeit OrtszeitHandelszeit MEZ
DeutschlandDeutsche Börse (Börse Frankfurt)9.00 Uhr – 17.30 Uhr9.00 Uhr – 17.30 Uhr
EnglandLondon Stock Exchange8.00 Uhr – 16.30 Uhr9.00 Uhr – 17.30 Uhr
BelgienBrussels Stock Exchange9.00 Uhr – 17.30 Uhr 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
DänemarkNasdaq Copenhagen9.00 Uhr – 17.00 Uhr 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
FinnlandNasdaq Helsinki9.00 Uhr – 17.30 Uhr10.00 Uhr – 18.30 Uhr
FrankreichPariser Börse (Euronext Paris)9.00 Uhr – 17.30 Uhr 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
GriechenlandAthener Börse (Athens Exchange)9.30 Uhr – 16.00 Uhr10.30 Uhr – 17.00 Uhr
IrlandIrish Stock Exchange08.00 Uhr – 16.30 Uhr9.00 Uhr – 17.00 Uhr
ItalienMailänder Börse (Italian Stock Exchange)9.00 Uhr – 17.30 Uhr9.00 Uhr – 17.30 Uhr
NiederlandeEuronext Amsterdam9.00 Uhr – 17.30 Uhr 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
NorwegenOsloer Börse (OSE)9.00 Uhr – 16.30 Uhr9.00 Uhr – 16.30 Uhr
ÖsterreichWiener Börse9.15 Uhr – 17.30 Uhr9.15 Uhr – 17.30 Uhr
PolenWarschauer Wertpapierbörse (Warsaw Stock Exchange)9.30 Uhr – 16.50 Uhr9.30 Uhr – 16.50 Uhr
PortugalEuronext Lisbon9.00 Uhr – 17.25 Uhr10.00 Uhr – 18.25 Uhr
RusslandMoscow Exchange9.30 Uhr – 19.00 Uhr7.30 Uhr – 17.00 Uhr
SchwedenBörse Stockholm (Nasdaq Stockholm)9.00 Uhr – 17.30 Uhr 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
SchweizSIX Swiss Exchange9.00 Uhr – 17.30 Uhr 9.00 Uhr – 17.30 Uhr
SpanienMadrider Börse (Bolsa de Madrid)9.00 Uhr – 17.30 Uhr9.00 Uhr – 17.30 Uhr
TschechienPrager Börse (Prague Stock Exchange)9.30 Uhr – 16.00 Uhr9.30 Uhr – 16.00 Uhr
swing trading signal box dax index

Profi Swing Trading Signal

14 Tage lang risikofrei testen!

Mehr erfahren

Profi Swing Trading Signal

swing trading signal box dax index

14 Tage lang risikofrei testen!

Mehr erfahren

Swing Trading Signal

14 Tage lang risikofrei testen!

swing trading signal box dax index
Mehr erfahren

Börsenzeiten in Südafrika

LandBörseHandelszeit OrtszeitHandelzeit MEZ
SüdafrikaJohannesburg9.00 Uhr – 17.00 Uhr10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Börsenzeiten in Nordamerika

Die US-Börse ist die größte und am meist gehandelte Börse der Welt. Sie hat ihren Sitz in New York und ist daher auch als New York Stock Exchange (NYSE) bekannt. Die NYSE ist eine rechtliche Corporation, die vom US-Finanzministerium reguliert wird. Die Börsenzeiten in New York sind von 9.30 Uhr – 16.00 Uhr EST (Eastern Standard Time) an Werktagen. Dies entspricht 15.30 Uhr bis 22.00 Uhr MEZ (Mitteleuropäische Zeit).

LandBörseHandelszeit OrtszeitHandelszeit MEZ
USANew York, NASDAQ09.30 Uhr – 16.00 Uhr15.30 Uhr – 22.00 Uhr
KanadaTSX09.00 Uhr – 16.00 Uhr15.00 Uhr – 22.00 Uhr
MexikoBolsa Mexicana de Valores08.30 Uhr – 15.00 Uhr15.30 Uhr – 22.00 Uhr

Börsenzeiten in Südamerika

Die Öffnungszeiten einiger südamerikanischer Börsen unterscheiden sich geringfügig von denen der größeren nordamerikanischen Märkte, da sie sich weitgehend überschneiden, aber zu leicht unterschiedlichen Zeiten beginnen und enden.

Im Gegensatz zu ihren nordamerikanischen Pendants ist die brasilianische Börse länger geöffnet als die meisten globalen Märkte – insgesamt 7 Stunden und 55 Minuten. Dies bedeutet, dass die Börse weitaus volatiler ist als andere, da die Nachrichten während des gesamten Handelstages verdaut werden müssen.

LandBörseHandelszeit OrtszeitHandelszeit MEZ
ArgentinienBuenos Aires Stock Exchange11.00 Uhr – 17.00 Uhr15.00 Uhr – 22.00 Uhr
BrasilienBrasil Bolsa Balcão S.A. (B3)10.00 Uhr – 17.55 Uhr16.00 Uhr – 22.55 Uhr
ChileSantiago Stock Exchange (BVS)9.30 Uhr – 16.00 Uhr13.30 Uhr – 20.00 Uhr

day trading signal box dax

Erfolgreich den DAX Index handeln

14 Tage lang risikofrei testen!

Mehr erfahren

Erfolgreich den DAX Index handeln

day trading signal box dax

14 Tage lang risikofrei testen!

Mehr erfahren

Erfolgreich den DAX Index handeln

14 Tage lang risikofrei testen!

day trading signal box dax
Mehr erfahren

Börsenzeiten in Asien

Die Mittagspause ist in vielen asiatischen Ländern üblich. Die Liquidität nimmt in der Regel sowieso am Mittag ab, da mehr Volumen zu Beginn und am Ende des Tages stattfindet. In einigen anderen asiatischen Ländern, etwa Indien und Südkorea, sind die Mittagspausen jedoch verboten, um die Markttätigkeit zu steigern.

Die Handelszeiten in den meisten asiatischen Ländern sind relativ kurz, meist nur 4 bis 6,5 Stunden lang. In diesen kürzeren Sitzungen gibt es deutlich weniger Aktivitäten als in anderen globalen Märkten.

LandBörseHandelszeit OrzszeitHandelszeit MEZ
JapanTokyo Stock Exchange09.00 Uhr – 15.00 Uhr (Mittagspause von 11.30 Uhr – 12.30 Uhr)01.00 Uhr – 07.00 Uhr (Mittagspause von 03.30 Uhr – 04.30 Uhr)
Hong Kong Stock Exchange9.30 – 16.00 Uhr (Mittagspause von 12.00 bis 13.00 Uhr)2.30 Uhr – 09.00 Uhr
ChinaShanghai Stock Exchange9.30 Uhr – 15.00 Uhr (Mittagspause 11.30 Uhr – 13.00 Uhr)2.30 Uhr – 8.00 Uhr
IndonesienIndonesia Stock Exchange09.00 Uhr – 15.00 Uhr (Mittagspause von 11.30 bis 13.30 Uhr)3.00 Uhr – 09.00 Uhr
SingapurSingapore Exchange9.00 Uhr – 17.00 Uhr (Mittagspause von 12.00 bis 13.00 Uhr)3.00 Uhr – 11.00 Uhr
SüdkoreaKorea Exchange (KRX)09.00 Uhr – 15.30 Uhr 01.00 Uhr – 7.30 Uhr
ThailandStock Exchange of Thailand10.00 Uhr – 16.30 (Mittagspause von 12.30 bis 14.30)4.00 Uhr – 10.30 Uhr

Börsenzeiten in Ozeanien

Der australische Aktienmarkt ist von Montag bis Freitag östlicher Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, während der neuseeländische Markt für 6 Stunden und 45 Minuten an Werktagen geöffnet ist.

LandBörseHandelszeit OrtszeitHandelszeit MEZ
AustralienSydney10.00 Uhr – 16.00 Uhr00.00 Uhr – 06.00 Uhr
NeuseelandWellington10.00 Uhr – 16.45 Uhr22.00 Uhr – 04.45 Uhr

Börsenzeiten von Online-Brokern

Online-Broker bieten Investoren eine große Zeitflexibilität, um an der Börse zu handeln. Da Online-Broker nicht an feste Öffnungszeiten gebunden sind, können Investoren auch außerhalb der normalen Börsenzeiten handeln. Während einige Online-Broker keine festgelegten Handelszeiten haben, haben andere bestimmte Zeiträume, in denen sie handeln.

Einige Online-Broker ermöglichen es Investoren, rund um die Uhr zu handeln, während andere zeitlich begrenzte Handelsperioden anbieten. Zum Beispiel kann ein Online-Broker möglicherweise 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet sein, aber nur von 8.00 Uhr – 22.00 Uhr handeln lassen. Dies ist besonders nützlich für Investoren auf der ganzen Welt, die aufgrund unterschiedlicher Zeitzonen und Feiertage eingeschränkte Einsatzzeiten haben.

Die Börsenzeiten von Trade Republic

Bei Trade Republic kannst Du zu Handelszeiten, von Montag bis Freitag, Aktien und ETFs von 7.30 Uhr – 23.00 Uhr und Derivate von 8.00 Uhr – 22.00 Uhr handeln. Ordertypen wie Market-, Limit- und Stop-Orders werden angenommen und ausgeführt. Außerhalb dieser Zeiten werden jedoch keine Orders platziert und ausgeführt.

Lesetipp: Trade Republic Handelszeiten

Die Börsenzeiten von Gettex

Bei gettex ist der Kauf und Verkauf von Aktien, Fonds und anderen Anlage- und Hebelprodukten ist von 8.00 Uhr – 22.00 Uhr möglich, während Anleihen auf gettex von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr gehandelt werden können.

Die Börsenzeiten von Lang und Schwarz

Die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft ist an den Werktagen von 7.30 – 23.00 Uhr geöffnet. An Samstagen ist der Handel bei L&S von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr und an Sonntagen von 17.00 – 19.00 Uhr möglich.

Die Handelszeiten am Devisenmarkt (Forex)

Der Devisenmarkt (Forex) ist ein 24-Stunden-Markt, was bedeutet, dass er immer geöffnet ist. Die Handelszeiten hängen jedoch davon ab, in welcher Zeitzone du dich befindest. In den meisten Fällen beginnen die Handelszeiten am Forex-Markt am Sonntagabend um 22.00 Uhr GMT und enden am Freitagabend um 22.00 Uhr GMT. Das bedeutet, dass du fast rund um die Uhr handeln kannst, wenn du möchtest. Natürlich gibt es auch Zeiten, in denen der Markt ruhiger ist und sich die Kurse nicht so stark bewegen. Dies ist in der Regel in der Nacht der Zeitumstellung der Fall oder an Feiertagen.

Kann auch außerhalb der Handelszeiten an der Börse getradet werden?

Ja, es kann auch außerhalb der Handelszeiten an der Börse getradet werden, wie z.B. beim Devisenmarkt oder bei manchen Online-Brokern. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass die Kurse in diesem Zeitraum nicht so stark schwanken wie während der normalen Öffnungszeiten. Es gibt auch ein höheres Risiko, dass Trades nicht sofort ausgeführt werden.

Gibt es Börsen, die am Wochenende offen sind?

Die meisten Märkte haben am Wochenende geschlossen. Aber es gibt einige Ausnahmen, wie die Tel Aviv Stock Exchange, die jeden Tag (außer Freitag und Samstag) um 08.30 Uhr (MEZ) geöffnet ist, da dort der Shabbat an diesen Tagen eingehalten wird.

Die Tehran Stock Exchange – die größte Börse im Iran – betreibt Geschäfte am westlichen Wochenende. Der Aktienhandel ist an den Werktagen Samstag bis Mittwoch jeweils von 6.30 Uhr – 10 Uhr (MEZ) möglich.

Die wichtigsten Börsenfeiertage

An den meisten Börsenplätzen der Welt gibt es Feiertage, an denen die Börse geschlossen bleibt. Dazu gehören bei vielen Börsen Neujahr, Ostern, Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Fronleichnam und Weihnachten. In einigen Ländern gibt es auch noch andere Feiertage wie den Tag der Arbeit oder Allerheiligen.

Wann ist die Börse in Deutschland geschlossen?

Die Handelsfreien Tage der Frankfurter Börse für das Jahr 2023 sind:

DatumFeiertagBörseÖffnungszeiten
01.01.2023NeujahrXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
07.04.2023KarfreitagXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
10.04.2023Ostermontag Xetra, Börse Frankfurtgeschlossen
01.05.2023Tag der ArbeitXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
29.05.2023PfingstmontagXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
03.10.2023Tag der Deutschen EinheitXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
24.12.2023WeihnachtenXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
25.12.2023WeihnachtsfeiertagXetra, Börse Frankfurtgeschlossen
26.12.2023Weihnachtsfeiertag Xetra, Börse Frankfurtgeschlossen
31.12.2023SilvesterXetra, Börse Frankfurtgeschlossen

An diesen Feiertagen findet 2023 Börsenhandel statt

FeiertageDatum
Heilige drei Könige06.01.2023
Christi Himmelfahrt18.05.2023
Fronleichnam08.06.2023
Allerheiligen01.11.2023

Fazit

Es gibt viele verschiedene Börsen weltweit und jede hat ihre eigenen Öffnungszeiten. Die meisten Börsen sind tagsüber geöffnet und schließen in der Nacht. Einige Börsen haben auch unterschiedliche Schließzeiten für Wochenenden und Feiertage. Die Öffnungszeiten hängen von der jeweiligen Zeitzone ab, in der sich die Börse befindet.

d486fa7c0b073fe819c86b7fab0dcc13?s=250&d=blank&r=g
Cookie Consent mit Real Cookie Banner