Jetzt kostenlos Mitglied im KAGELS TRADERS CLUB werden!

Dukascopy – Erfahrungen | Test (2021)

Bei dem schweizerischen Online Broker Dukascopy mit Hauptsitz in Genf handelt es sich um einen Anbieter mit einer breiten Auswahl an handelbaren Märkten. Neben einer Vielzahl von CFDs können interessierte Anleger und Trader bei Dukascopy auch direkt Währungen traden oder auch in den Handel mit binären Optionen einsteigen.

Dukascopy – ein kurzer Faktencheck

Bevor wir uns eingehender mit den verschiedenen Angeboten und Leistungen von Dukascopy auseinandersetzen, soll zunächst noch ein kurzer Blick auf die wichtigsten Fakten des Online Brokers geworfen werden:

  • Reiner ECN Broker
  • Umfangreiches Handelsangebot: Devisen, Indizes, Metalle, Aktien, börsengehandelte Fonds, Binäre Optionen, Anleihen, Kryptowährungen
  • Broker mit langjähriger Erfahrung
  • EU-lizenzierter Online Broker
  • Variable Spreads
  • Kostenloses Demokonto
  • EInlagensicherung bis zu 100.000 CHF
  • 24h Live Kundendienst

Dukascopy – Was steckt dahinter? 

Das Unternehmen hinter Dukascopy wurde am 2. November 2004 in Genf von Andre und Veronika Duka gegründet. Bis heute sind die Gründer noch im Besitz von 99% des Unternehmens in Genf.

Bei Dukascopy handelt es sich um einen ECN Forex Broker, welcher sowohl als Bank als auch als Wertpapierfirma von der Schweizerischen Finanzmarktaufsicht FINMA reguliert wird.

Dukascopy logo

Neben der Hauptniederlassung in Genf betreibt die Dukascopy Group darüber hinaus noch weitere Sitze in Dubai, Riga, Kiew, Moskau und Hongkong. Zum aktuellen Zeitpunkt der Betrachtung sind bereits mehr als 300 Mitarbeiter für die Dukascopy Unternehmensgruppe tätig.

Im Zentrum des Angebotes von Dukascopy stehen Online- und mobile Handelsdienste über den SWFX – Swiss FX Marketplace. SWFX stellt eine hauseigene, technologische Lösung sowie eingetragene Marke von Dukascopy dar. Abhängig von der eigenen Kontoeinlage können Kunden von Dukascopy über den speziellen SWFX Marketplace das Währungspaar EUR/USD bereits ab 0,1 Pips handeln.

Regulierung und Einlagensicherung von Dukascopy

Bei der Bewertung der Seriosität eines Online Brokers spielt in erster Linie die Regulierung und die Einlagensicherung eine bedeutende Rolle. Wie bereits erwähnt, ist die Dukascopy Bank von der FINMA als Bank und Wertpapierhaus zugelassen. Im Zuge dessen sind Einlagen von Kunden des Online Brokers auch bis zu einem Betrag von 100.000 CHF pro Kunde abgesichert.

Dukascopy – Adresse und Kontakt

Mittlerweile betreibt Dukascopy mehrere Standorte in unterschiedlichen Ländern. Die Hauptniederlassung befindet sich jedoch seit der Gründung des Unternehmens nach wie vor in Genf (Schweiz):

Dukascopy Bank SA

Head Office
ICC, Route de Pré-Bois 20,
CH-1215 Geneva 15, Switzerland

Tel:  +41 (22) 799 48 88
Fax:  +41 (22) 799 48 80

Auch die Adressen und Kontaktdaten der übrigen Standorte können bei weitergehendem Interesse auf der Webseite von Dukascopy zu jedem Zeitpunkt eingesehen werden.

Ist Dukascopy sicher?

Die Frage, ob es sich bei Dukascopy um einen sicheren Anbieter handelt, sollte an dieser Stelle mittlerweile geklärt haben. Der Online Broker verfügt über eine schweizerische Banklizenz und steht zudem unter der Aufsicht der schweizerischen Finanzbehörde. Und auch die Büros der anderen Standorte werden durch die entsprechenden nationalen Finanzaufsichtsbehörden (in Riga durch die FKTK) reguliert. Es kann somit prinzipiell davon ausgegangen werden, dass es sich bei Dukascopy um einen seriösen und sicheren Online Broker auf dem Markt handelt.

Bisherige Auszeichnungen des Online Brokers

Werfen wir nun noch einen kurzen Blick auf die bisherigen Auszeichnungen von Dukascopy. Seit seiner Gründung im Jahr 2004 konnte der Online Broker bereits einige Awards für sich gewinnen. Im Folgenden sollen einige aktuelle Auszeichnungen daher kurz aufgeführt werden:

  • Traders Union Awards 2020: Best Bank Broker
  • thetechnicalanalysis Awards 2020: Best FX Research & Best Technical Analysis Platform
  • Forex Brokers Awards 2019: Best Forex Trading Apps
  • Forex Brokers Awards 2018: Best Platform & Tools

Auf der Dukascopy Webseite kann eine vollständige Auflistung mit allen bisherigen Auszeichnungen jederzeit aufgerufen werden.

Welche Assets können bei Dukascopy gehandelt werden?

Kunden von Dukascopy steht wie eingangs kurz erwähnt ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen handelbaren Assets zur Auswahl. Grundsätzlich können Trader über den Online Broker die folgenden Handelsinstrumente handeln:

  • Devisen
  • Indizes
  • Metalle
  • Aktien
  • börsengehandelte Fonds
  • Binäre Optionen
  • Anleihen
  • Kryptowährungen

Schwerpunkt auf dem Handel mit CFDs

Der Fokus von Dukascopy liegt dabei auf dem Handel mit CFD Produkten. Kunden des Online Brokers können eine bestimmte Auswahl an Basiswerten (Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe und Devisen) als CFD traden. 

Trader können bei Dukascopy sowohl Long als auch Short handeln, Kunden außerhalb der EU können außerdem mit einem Hebel von bis zu 1:200 traden. Kunden innerhalb der EU müssen sich hingegen an die ESMA Richtlinien halten. 

UnternehmenDukascopy BankDukascopy EuropeDukascopy Japan
Hauptwährungspaarebis zu 1:200bis zu 1:30bis zu 1:25
Exotische Währungspaare, Gold und die gängigsten Indizesbis zu 1:200bis zu 1:20bis zu 1:10
Andere Rohstoffe (Ausgenommen Gold) sowie weitere Aktienindizesbis zu 1:100bis zu 1:10nicht zutreffend
Einzelne Aktienbis zu 1:10bis zu 1:5nicht zutreffend
Kryptowährungenbis zu 1:3bis zu 1:2nicht zutreffend
Dukascopy Handelsinstrumente

Der Handel mit binären Optionen

Ein weiteres Angebot bei Dukascopy ist der Handel mit binären Optionen. Diese Möglichkeit erfreut sich auch unter privaten Anlegern häufig einer großen Beliebtheit. Die Dukascopy Bank bietet dabei binäre Optionen auf ausgewählte Währungspaare des SWFX Marketplace an:

  • AUD/JPY
  • AUD/USD
  • CAD/JPY
  • EUR/AUD
  • EUR/CAD
  • EUR/GBP
  • EUR/JPY
  • EUR/USD
  • GBP/AUD
  • GBP/CAD
  • GBP/CHF
  • GBP/JPY
  • GBP/NZD
  • GBP/USD
  • NZD/USD
  • USD/CAD
  • USD/CHF
  • USD/JPY

Die Auszahlungsquote für binäre Optionen bei Dukascopy liegt zwischen 70% und 90% der Prämie bzw. Kontraktgröße. Die Kontraktgrößen beginnen dabei bereits ab 1 USD, Kommissionen fallen nicht an.

Kryptowährungen handeln über Dukascopy

Nicht zuletzt ist bei Dukascopy auch der CFD-Handel auf Kursbewegungen von Kryptowährungen, Derivaten oder Wertschätzungen möglich. Für den Handel mit CFDs auf Kryptowährungen wird dabei im Gegensatz zum klassischen Handel kein entsprechendes Wallet benötigt.

Und auch hier können Kunden auf beide Richtungen setzen (Long bzw. Short). Auf diese Weise ist es somit beispielsweise auch möglich, den eventuellen Wertverlust einer tatsächlich gehaltenen Kryptowährung durch eine Short-Position zu hedgen.

Diese Handelsplattformen stehen bei Dukascopy zur Verfügung

Um effektiv traden zu können, ist eine übersichtliche und funktionsreiche Handelsplattform eine absolute Voraussetzung. Dukascopy bietet seinen Kunden in diesem Kontext prinzipiell zwei unterschiedliche Möglichkeiten an:

  • JForex
  • MetaTrader 4

Die JForex Trading Plattform der Dukascopy Bank

Die erste Software, welche der Online Broker seinen Kunden zur Verfügung stellt, ist die JForex Handelsplattform.

Nutzer der Plattform können dabei aus 8 verschiedenen Anlageklassen auswählen und insgesamt mehr als 500 Handelsinstrumente traden.

  • Forex
  • Kryptowährungen
  • Indizes
  • Aktien
  • Metalle
  • Energien
  • Anleihen
  • ETFs

Dukascopy bietet die JForex Plattform zum einen als Desktop Variante an und zum anderen auch als Webversion oder als mobile App.

JForex Handelsplattform
JForex Handelsplattform

In der Desktop Variante von JForex profitieren Trader unter anderem von den folgenden Funktionen:

Des Weiteren stellt Dukascopy auf seiner Webseite auch eine Reihe an Video Tutorials zur Bedienung der Plattform bereit. Hier werden die wichtigsten Funktionen und Tools jeweils innerhalb von wenigen Minuten anschaulich erklärt.

JForex – Die mobile App

Neben JForex Desktop und JForex Web ist die Handelsplattform darüber hinaus auch wie bereits erwähnt als mobile App erhältlich.

JForex - mobile App
JForex – mobile App

Die mobile Variante eignet sich vor allem vor Anleger und Trader, welche auch von unterwegs aus und zeitunabhängig über ein entsprechendes mobiles Endgerät handeln möchten.

Nutzer der App profitieren dabei von einer intuitiven Benutzeroberfläche und einer breiten Palette an Funktionen:

MetaTrader 4 Handelsplattform

Alternativ zu JForex bietet Dukascopy auch den Handel über die beliebte MetaTrader 4 (MT4) Trading Plattform an. Die Software kann auch als mobile App über Android oder iOS heruntergeladen und auf einem entsprechendem mobilen Endgerät von unterwegs aus verwendet werden.

Welche Gebühren gibt es bei Dukascopy?

Ein entscheidender Aspekt bei der Auswahl eines geeigneten Online Brokers betrifft mit Sicherheit unter anderem die Gebühren. Sehen wir uns daher nun die Gebührenstruktur von Dukascopy mal etwas genauer an.

Beim Handel über Dukascopy fällt eine Kommission an, die wiederum vom jeweiligen Handelsvolumen abhängig sind. Das Handelsvolumen wiederum ergibt sich aus der Positionsgröße bzw. der Handelssumme und wird jeweils beim Öffnen und beim Schließen berechnet. 

Auf der Webseite des Online Brokers findet sich die nachfolgende Tabelle hinsichtlich der Gebühren, die Kommission wird dabei in USD pro 1 Million USD angegeben.

Nettoeinlage(in USD Äquivalent)Devisen (Depot bei Dukascopy)Edelmetalle, CFD (Depot bei Dukascopy)Devisen (Depot mittels Bankgarantie)Edelmetalle (Depot mittels Bankgarantie
< 5’0003552.5N/AN/A
≥ 5’0003349.5N/AN/A
≥ 10’0003045N/AN/A
≥ 25’0002537.5N/AN/A
≥ 50’00018271827
≥ 250’00016241827
≥ 500’0001522.51827
≥ 1’000’00014211827
≥ 5’000’00012181827
≥ 10’000’00010151827

Die Kommissionsrate ist dementsprechend also von der Nettoeinlage, dem Kapital bzw. dem umgesetzten Handelsvolumen abhängig.

Für den Handel mit CFDs auf einzelne Aktien sind hingegen spezielle Gebühren zu beachten:

MarktKommissionMin. Kommission
Österreichische AktienEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
BelgienEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
DänemarkDKK 0.10% von HandelswertDKK 60.00
FinnlandEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
FrankreichEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
DeutschlandEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
Hong KongHKD 0.15% von HandelswertHKD 30.00
ItalienEUR 0.1% von HandelswertEUR 4.00
IrlandEUR 0.06% von HandelswertEUR 5.00
Japan  JPY 0.18% von HandelswertJPY 1000
NiederlandeEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
NorwegenNOK 0.10% von HandelswertNOK 80.00
PortugalEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
SpanienEUR 0.10% von HandelswertEUR 8.00
SchwedenSEK 0.10% von HandelswertSEK 80.00
SchweizCHF 0.10% von HandelswertCHF 8.00
Vereinigtes KönigreichGBP 0.10% von HandelswertGBP 7.00
Vereinigte StaatenUSD 0.02 pro AktieUSD 10.00
Gebühren beim Handel mit Aktien CFDs

Gebühren beim Handel über die Forex MT4 Konten

Beim Handel über die Tradingplattform MetaTrader 4 fallen abweichende Gebühren an. Diese stellen sich wie folgt dar:

Nettoeinlage oder Kapital (in USD Äquivalent)Gehandeltes Volume(in USD Äquivalent)Volumen Kommission in USD pro 1 lot round turn (öffnen und schließen)
DevisenMetals & CFD
< 5’000< 5 Millionen912.5
≥5’000≥5 Millionen8.611.9
≥10’000≥10 Millionen811
≥25’000≥25 Millionen79.5
≥50’000≥50 Millionen5.67.4
≥250’000≥250 Millionen5.26.8
≥500’000≥500 Millionen56.5
≥1’000’000≥1 Milliarde4.86.2
≥5’000’000≥5 Milliarden4.45.6
≥10’000’000≥10 Milliarden45
MetaTrader 4 Gebühren

Weitere Banken/Broker im Überblick

Die Kontoeröffnung bei Dukascopy

Hat man sich schließlich für Dukascopy entschlossen, geht es im nächsten Schritt darum, ein Konto bei dem Online Broker zu eröffnen.

Die Kontoeröffnung bei Dukascopy nimmt dabei nur wenige Minuten in Anspruch. Nachdem das vorgesehene Anmeldeformular mit den entsprechenden persönlichen Angaben ausgefüllt und die eigene E-Mail Adresse bestätigt wurde, ist die Verifizierung möglich.

Welche Möglichkeiten zur Einzahlung bzw. Auszahlung gibt es bei Dukascopy?

Nach erfolgter Verifizierung kann dann bereits auf das eigene Live-Konto eingezahlt werden. Dukascopy bietet zu diesem Zwecke einige verschiedene Möglichkeiten der Einzahlung an:

  • Banküberweisung
  • VISA / Mastercard
  • Skrill
  • Neteller
  • Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum)
  • Bankgarantie

Gibt es bei Dukascopy eine Mindesteinzahlung?

Ja, für Neukunden von Dukascopy gilt es, eine Mindesteinzahlung zu beachten. Diese liegt bei einem Konto bei Dukascopy Europe bei 100 US-Dollar, während sie bei der Dukascopy Bank bei 1.000 US-Dollar liegt.

Bietet Dukascopy ein Demokonto an?

Speziell für Einsteiger im Kryptobereich empfiehlt es sich häufig, die Werkzeuge und Funktionen einer Handelsplattform zunächst über ein Demokonto auszuprobieren. Denn hier gibt es die Möglichkeit, die Handhabung der wichtigsten Tools zu erlernen, ohne hierbei direkt ein finanzielles Risiko eingehen zu müssen. 

Dukascopy bietet seinen Kunden ein 14-tägiges kostenloses Demokonto an. Die Demoversionen sind sowohl für die JForex Handelsplattform als auch für den MetaTrader 4 und die Plattform für den Handel mit binären Optionen (Binary) erhältlich.

Dukascopy und Daytrading

Für viele fortgeschrittene Trader mit Erfahrung stellt sich bei der Wahl eines Online Brokers häufig auch die Frage, ob der jeweilige Anbieter auch für Daytrading geeignet ist.

Dukascopy eignet sich definitiv auch für Daytrader. Kunden des Online Brokers können mit hohen Hebeln sowohl Long als auch Short traden. Die Spreads sind verhältnismäßig fair und die Latenzzeiten gering. 

Usability der Webseite

Auch auf die Usability der Webseite von Dukascopy soll an dieser Stelle noch kurz eingegangen werden. Die Webseite des Online Brokers verfügt über eine Vielzahl von Reitern; hier muss man sich als Erstbesucher zunächst einmal zurechtfinden. In einigen Minuten kann man sich dann allerdings einen guten Überblick über die Angebote der Dukascopy Webseite verschaffen.

Welche Angebote zur Schulung und Weiterbildung stehen bei Dukascopy zur Auswahl?

Ein wirklich tiefgreifendes Programm zur Schulung und Weiterbildung bietet Dukascopy nicht an. Allerdings gibt es bei dem Online Broker hin und wieder Seminare bzw. Webinare, für welche man sich auf der Webseite eintragen kann.

Der Kundenservice bei Dukascopy

Ein Augenmerk gilt bei der Wahl eines geeigneten Brokers immer auch dem Kundenservice. Um mit dem Support von Dukascopy in Kontakt zu treten, gibt es die unten aufgeführten Möglichkeiten:

  •  Eine Nachricht senden
  •  Chat
  •  Rückrufbitte
  •  Problembericht senden

Abgesehen davon kann der Kundenservice des Brokers auch auf telefonischem Wege erreicht werden:

  • Haupttelefonnummer (24h): +41 22 799 4888
  • Telefonhandel (24h): + 41 22 799 4848
  • Support für Live-Kunden (24h): + 41 22 799 4838
  • Fax: + 41 22 799 4880

Bisherige Erfahrungen mit Dukascopy im Internet

Zu guter Letzt sollen noch die bisherigen Erfahrungen mit Dukascopy im Internet kurz unter die Lupe genommen werden. Unter dem Strich fallen die Bewertungen dabei eher positiv aus. Interessierte Anleger und Trader können bei Dukascopy aus einem umfangreichen Handelsangebot auswählen und zu fairen Konditionen handeln. Als anerkanntes Unternehmen mit Banklizenz in der Schweiz kann davon ausgegangen werden, dass es sich bei der Unternehmensgruppe um einen seriösen Anbieter handelt.

Ähnliche Artikel lesen:

Schreibe einen Kommentar