Metatrader 2019: So funktioniert diese Trading-Software (Videos)

  So funktioniert der Metatrader. Schauen Sie sich hier die entsprechenden Metatrader Tutorials an. Auf dieser Seite gibt es acht Videos zu allen wichtigen Bereichen der MetaTrader Software:

Video 1: Download der Metatrader Software für Windows und Mac iOs. Das gibt es zu beachten!

In diesem Teil gebe ich Ihnen wichtige Ratschläge und Hinweise die Sie beachten, bevor Sie den Metatrader 4 & 5 downloaden.
  • Für die Windows Version können Sie frei wählen, ob Sie die Original- oder die Broker-Version downloaden und nutzen.
  • Bei Mac iOs gibt es einiges zu beachten. Das einfachste ist es, sich einen Broker zu suchen, der eine passende Metatrader Version anbietet.
  • Alternativ können Sie die Original-Version mit einem Emulator (Wine) ausführen.
  • Ebenfalls wäre es möglich wäre die Installation über Bootcamp (Windows Partition)
   

Video 2: Installation, Kontoeinstellung und wichtige Einstellungen

Bei der Installation des Metatraders ist darauf zu achten, dass die Datei vorher auf Viren überprüft worden ist. Bei der Mac iOs Version ist nach der Installation darauf zu achten, dass der Icon mit Rechtsklick angeklickt wird und anschließend über „öffnen“ ausgeführt wird. Anderenfalls erfolgt eine Fehlermeldung. Nach erfolgreicher Installation erfolgt die Einrichtung des Kontos. Ihre Daten enthalten: • Metatrader Nummer • Ihr persönliches Passwort • Den Metatrader Server Namen Sollten Sie die Broker Version des Metatraders 4 geladen haben, so finden Sie bereits die Server vorausgewählt. Bei der „Roh-Version“ des Metatraders müssen Sie zuerst nach dem (in der Broker eMail) Server suchen und diesen hinzufügen. Nach erfolgreicher Verbindung erfolgt ein Signalton und Sie erhalten die Live Kursdaten.

Video 3: Die wichtigen Funktionen und Eigenschaften

In Teil 3 des Metatrader Tutorials erkläre ich Ihnen die wichtigsten Funktionen und wie Sie diese anpassen. Besprochen werden:
  • Navigationsfenster
  • Marktübersicht
  • Funktionsleisten
  • Objekte einfügen und anpassen
  • Indikatoren einfügen und anpassen
 

Video 4: Chartvorlagen erstellen und abspeichern! So geht es richtig!

In diesem Teil des Metatrader Tutorials zeige ich Ihnen, wie Sie das Chartfenster Ihren Wünschen entsprechend anpassen können. Speichern Sie diese ab und wenden Sie die Vorlage anschließend auf jedes neues Chartfenster an.    

Video 5: Orderausführung, Stop Loss und Take Profit anlegen. Ein-Klick-Handel erklärt.

In diesem Teil des Metatrader Tutorials zeige ich Ihnen, wie Sie einen Trader eröffnen. Welche unterschiedlichen Handlesoptionen es gibt gibt. Besprochen werden:
  • Marktausführung
  • Pendingorder
  • Stop Loss
  • Take Profit
  • Ein-Klick-Handel
 

Video 6: Indikatoren und Templates in den Metatrader einfügen.

In diesem Teil des Metatrader Tutorials werden wir gemeinsam externe Indikatoren und Vorlagen installieren. Achten Sie bitte beim Überprüfen der Datei auf Viren etc. Ein Download erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr! Im Video erklären ich die unterschiedlichen Vorgehensweisen bei Windows und bei Mac iOs.    

Video 7: Die Smartphone App installieren, richtig einstellen und nutzen.

In diesem Teil des Metatrader Tutorials beschäftigen wir uns mit der Metatrader 4 App welche Sie für jedes gängige Betriebssystem downloaden können. Im Video zeige ich Ihnen, wie Sie die App mit Ihrem Brokerkonto verbinden und starten. In wie weit die App Ihren Sinn erfüllt und aus was Sie achten sollten, erfahren Sie im Video.  

Video 8: Metatrader 4 und 5 im Vergleich: Vor- und Nachteile der Versionen.

Im letzten Teil des Metatrader Tutorials vergleichen wir die Version 4 und 5.
  • Wo liegen Vorteile?
  • Welche Nachteile gibt es?
>>Zurück zum Anfang des Artikels MetaTrader: So funktioniert diese Trading-Software   Hier weiterlesen:  

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.