MetaTrader mit acht Videos erklärt (Beispiele/2023)

Foto des Autors

Autor:

Karsten Kagels

Aktualisiert:

Lesezeit: 6

MetaTrader Erklärung – das Wichtigste vorweg

  • MetaTrader 4 (MT4): Es handelt sich um eine Plattform für den Forex-Handel, die Analyse von Finanzmärkten und den Einsatz von Expert Advisors ermöglicht.
  • Mobiles Handeln: MT4 bietet mobile Handelsanwendungen an, die es den Nutzern ermöglichen, von unterwegs aus zu handeln.
  • Handelssignale und Markt: Dies sind integrale Bestandteile von MT4, die das Forex-Handelserlebnis verbessern. Der Signal-Service ermöglicht es Ihnen, Trades anderer Händler zu kopieren, während der Markt verschiedene Expert Advisors und technische Indikatoren zum Kauf anbietet.
  • Vielfältige Möglichkeiten: Die Plattform bietet Händlern aller Qualifikationsstufen zahlreiche Möglichkeiten: fortgeschrittene technische Analyse, flexibles Handelssystem, algorithmischer Handel und Expert Advisors.
  • Aktualisierungen: Es gibt regelmäßige Updates und Verbesserungen für die MT4-Plattform, um Fehler zu beheben und die Stabilität der Plattform zu erhöhen.
  • Leistungsstarke Plattform: MetaTrader 5 (MT5)ist für den Handel auf Forex- und Aktienmärkten konzipiert und bietet eine bequeme und funktionale Handelsumgebung.
  • Handelsroboter und Technische Indikatoren: Nutzer können Handelsroboter und technische Indikatoren kaufen oder mieten.
  • Handelssignale: Es besteht die Möglichkeit, Signale von erfolgreichen Händlern zu abonnieren und deren Handel zu kopieren.
  • Virtuelles Hosting: Händler können einen virtuellen Server mieten und 24/7 mit der besten Ausführung handeln.
  • Gemeinschaft von Händlern: Die Plattform verfügt über eine große Gemeinschaft von Händlern, und die Website zieht monatlich mehr als 7 Millionen Besucher an.
  • Anerkennung und Auszeichnungen: MetaTrader 5 hat verschiedene Auszeichnungen erhalten, darunter die “Beste Multi-Asset-Handelsplattform” bei verschiedenen Veranstaltungen.
  • Neue Funktionen: Die Plattform wird ständig aktualisiert und verbessert, um den Anforderungen der Händler gerecht zu werden.

Häufige Fragen (FAQ) zum MetaTrader 4/5

Was ist MetaTrader 4 (MT4)?

MT4 ist eine elektronische Handelsplattform, die hauptsächlich von privaten Tradern für den spekulativen Devisenhandel verwendet wird.

Was ist MetaTrader 5 (MT5)?

MT5 ist eine erweiterte und leistungsstärkere Handelsplattform für Forex- und Aktienmärkte im Vergleich zu MT4.

Welche Handelsmöglichkeiten bietet MT4?

MT4 bietet fortgeschrittene technische Analyse, ein flexibles Handelssystem, algorithmischen Handel, Expert Advisors und mobile Handelsanwendungen.

Welche zusätzlichen Funktionen bietet MT5 im Vergleich zu MT4?

MT5 bietet Handelsroboter, technische Indikatoren, die Möglichkeit, Handelssignale von erfolgreichen Händlern zu abonnieren, und virtuelles Hosting für 24/7-Handel.

Kann ich auf beiden Plattformen mobiles Handeln nutzen?

Ja, sowohl MT4 als auch MT5 bieten mobile Handelsanwendungen an, die es den Nutzern ermöglichen, von unterwegs aus zu handeln.

Gibt es Gemeinschafts- oder Support-Plattformen für MT4 und MT5?

Ja, beide Plattformen verfügen über große Gemeinschaften von Händlern und bieten umfangreiche Ressourcen und Foren für den Austausch von Informationen und Support.

Kann ich meine MT4-Expert Advisors (EAs) in MT5 verwenden?

Nein, aufgrund von Unterschieden in der Programmierstruktur sind MT4 EAs nicht direkt in MT5 kompatibel. Sie müssten neu programmiert oder angepasst werden.

Welche Plattform ist besser für Anfänger?

Beide Plattformen sind benutzerfreundlich, aber MT4 wird oft als einfacher und intuitiver für Anfänger angesehen, während MT5 mehr Funktionen und eine tiefere Analyse für fortgeschrittene Händler bietet.

Gibt es regelmäßige Updates für beide Plattformen?

Ja, sowohl MT4 als auch MT5 erhalten regelmäßige Updates und Verbesserungen, um die Bedürfnisse der Händler zu erfüllen und die Plattformstabilität zu gewährleisten.

Wo kann ich MT4 oder MT5 herunterladen?

Beide Plattformen können von den offiziellen Websites von MetaTrader oder von den Websites der meisten Forex-Broker heruntergeladen werden.

Karsten Kagels