Dragonfly Doji Candlestick im Dow Jones Utility Average (2022)

Der Dragonfly Doji ist ein Candlestick Chartmuster bzw. eine Candle, die, wie der Name schon sagt, zu der Gruppe der Doji Candles gehört.

Was ist ein Dragonfly Doji Candlestick?

Eine Dragonfly Doji Candle ist ein japanisches Candlestick Muster, bei dem in einem börsengehandelten Markt der Eröffnungskurs, der Schlusskurs und das Hoch der Kurskerze im gleichen Kursbereich liegen. Das Dragonfly Kursmuster kommt relativ selten vor und kann zu einer Umkehr bzw. Trendwende im Kurs eines Marktes führen, wenn der Chartkontext eine solche potentiell negative Entwicklung unterstützt. Das englische Wort „Dragonfly“ bedeutet Libelle.

Wenn sich Eröffnungskurs und Schlusskurs nahe dem Kerzentief befinden, sprechen wir von einem Gravestone Doji.

Die folgende Abbildung zeigt ein Dragonfly Doji im Jahreschart des Dow Jones Utility Average.

Ein Dragonfly Doji Candlestick Muster im Jahreschart des Dow Jones Utility Average.
Dragonfly Doji im Dow Jones Utility Average

Das Dragonfly Doji im Jahreschart des Dow Jones Utility Average

Im abgebildeten Jahreschart des Dow Jones Utility Average (Versorger-Aktien Index) hat die Kurskerze des Jahres 2020 folgende Werte:

Eröffnung: 879,22
Hoch: 963,80
Tief: 593,52
Schlusskurs: 864.65

Das Hoch des Jahres 2020 liegt zwar deutlich über dem Eröffnungs- und Schlusskurs der Kerze, aber aufgrund des langen unteren Schattens bzw. Dochts der Kerze, möchte ich dieses Candlestick-Muster als „Dragonfly Doji“ klassifizieren. Die Kursbewegung des Jahres 2020 dargestellt als Candlestick zeigt aber kaum einen Kerzenkörper auf, sondern ein fast perfekter Doji (Eröffnung und Schlusskurs auf fast gleichem Kursniveau).

Das Dragonfly Doji und der Hanging Man

Möchte man in diesem Fall von einem Hanging Man Candlestick Chartmuster sprechen, so wäre das sicherlich auch in Ordnung. Bei der Hanging Man Kurskerze gibt es aber in der Regel einen größeren Kerzenkörper, und kein Doji, wie wir es hier beim Dragonfly sehen. Der Kerzenkörper des Hanging Man befindet sich aber Nahe des Kurshochs der Kerze.

Der Dragonfly Doji im Chartkontext

Der Dow Jones Utility Average zeigt einen langfristigen Aufwärtstrend mit Tiefpunkt im Jahr 1974 bei 57,93 Indexpunkten. Das aktuelle Allzeithoch wurde im Jahr 2020 bei 963,80 erreicht. Im abgebildeten Jahreschart können wir eine langfristige diagonale Widerstandslinie sehen, welche in den Jahren 2000 und 2007 erreicht wurde. Auch das Hoch des Jahres 2020 liegt im Bereich der langfristigen diagonalen Widerstandslinie, die somit zum dritten Mal bestätigt wurde.

Es bleibt nun abzuwarten, ob der „Zwitter aus Dragonfly Doji und Hanging Man des Jahres 2020 eine Seitwärtsbewegung oder möglicherweise sogar Korrektur einleiten wird.

Schreibe einen Kommentar