Kostenlose Chartanalysen, Video-Strategien und E-Books!

Diese 10 besten Daytrading-Bücher sollten Sie kennen (2022)

Buchhändler und Bibliothekare sind keine Trader. Sie verfügen selten über Fachwissen zu Trading-Stilen, wie bspw. Daytrading gegenüber Swing-Trading. Die Suche nach einer Bestsellerliste für Daytrading-Bücher endet daher gelegentlich erfolglos.

Wir haben Informationen auf Amazon gesammelt, um Ihnen die zehn besten Bücher über Daytrading zusammenzustellen und diese Lücke zu schließen.

Die besten Daytrading Bücher
Die besten Daytrading Bücher

Ablauf der Buchauswahl

  1. Suchbegriff „Daytrading“ unter Amazon-Büchern (Amazon unterteilt Trading-Bücher nach Anlageklassen und nicht nach Trading-Arten).
  2. Herausfiltern der Ergebnisse, um ausschließlich jene Bücher zu sehen, die mit 4 oder 5 Sternen bewertet wurden.
  3. Sortieren der Liste nach der Anzahl an Rezensionen, um Verzerrungen wegen zu wenigen Rezensionen zu vermeiden.
  4. Überfliegen jedes einzelnen Buches, um nachzuprüfen, dass es sich tatsächlich um ein Daytrading-Buch handelt und der Begriff Daytrading nicht nur als Fußnote erwähnt wird.

Jedes Daytrading-Buch mit mehr als vier Sternen ist somit Kandidat für diese Top-10-Liste. Da wir jedoch von der Schwarmintelligenz überzeugt sind, haben wir die Rangliste anhand der Anzahl an Rezensionen ermittelt, die zu dieser Bewertung beigetragen haben. Diese Vorgehensweise gibt den Bewertungen älterer Bücher zwar einen Vorteil, unterstützt uns jedoch dabei die Klassiker zu finden.



Rangfolge der Daytrading-Bücher

Klicken Sie die Abbildungen der Bücher an, um die Rezensionen auf Amazon zu lesen.

10. „How to Day Trade Stocks for Profit“

(4,3/5 Sterne aus 41 Rezensionen)

How to day trade Stocks for Profit

Dieses Buch von Harvey Walsh geht über die Theorie hinaus und zeigt Ihnen, wie man tradet. Der vermittelte Ansatz ist unkompliziert und praktisch einfach umsetzbar. In etwas weniger als 200 Seiten werden in diesem Buch wesentliche Bestandteile eines vernünftigen Trading-Plans erläutert.

Einige Trading-Bücher weisen eine separate Arbeitsanleitung auf, die zusätzliche Kosten verursacht. Walsh fügt diesem Buch viele Übungen bei, wertet es damit stark auf und hebt sich so von der Masse ab.

9. „Day Trading the Currency Market“

(4/5 Sterne aus 42 Rezensionen)

Day Trading the Currency Market

Kathy Lien ist eine bekannte Persönlichkeit im Bereich der Forex Trading-Ausbildung. Die technischen und fundamentalen Strategien für den Forex-Markt wurden hervorragend in das Buch integriert. Es bietet eine vollständige Erklärung des Forex-Marktes und seiner Funktionsweise.

Dieses Buch bildet eine solide Grundlage, falls Sie am Daytrading im Forex-Markt interessiert sind.

Lesen Sie den Artikel zur 5-Minuten MOMO Forex-Trading-Strategie von Kathy Lien

8. „Trading Price Action Trends“

(4,2/5 Sterne aus 42 Rezensionen)

Trading Price Action Trends

Das ist der erste Band in der Reihe Trading Price Action von Al Brooks. Diese Bücher zählen zu den umfangreichsten im Bereich Price Action Trading. Brooks Bücher sind sogar auf Wikipedia sind unter „Price Action Trading“ bezüglich Definitionen und Erklärungen aufgeführt, was deren Bedeutung für die Trading-Community unterstreicht.

Al Brooks ist in erster Linie Daytrader, daher werden für die meisten Charts in seinen Büchern Zeitrahmen für Daytrader verwendet. Auch wenn diese Buchreihe einzigartig in Bezug auf die Erklärung des Price Action Tradings ist, so lässt sie sich dennoch schwer lesen. Sie werden mit Sicherheit in hohem Maße von der Arbeit mit diesem Buch profitieren.

Sie müssen jeden Euro zweimal umdrehen? Dann können Sie sich seine frühere Arbeit vornehmen: Reading Price Action Bar by Bar: The Technical Analysis of Price Action for the Serious Trader. Hierbei handelt es sich um die komprimierte Version der dreiteiligen Reihe – es ist sozusagen das gleiche Material in verkleinerter Ausgabe.

Setup von Al Brooks und weitere in folgendem Artikel: Zweiseitiger Pullback zum gleitenden Durchschnitt

Daytrading-Signale jetzt 14 Tage testen


7. „Forex Price Action Scalping“

(4,2/5 Sterne aus 45 Rezensionen)

Forex Price Action Scalping

Bob Volman erklärt, wie man Price Action zum Scalping von kleinen Gewinnen im Forex-Markt verwendet. Eine Price Action Methode zum Scalping ist in Online Trading Foren (siehe Artikel: Die besten Daytrading-Foren) und speziellen Trading-Kursen weit verbreitet. Allerdings gibt es nur wenige Bücher, die sich auf Scalping im Forex-Markt beziehen. Dieses Buch bedient eine also ganz besondere Nische in der Trading-Literatur.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Daytrader dieses Buch rasch in großer Zahl gekauft haben. Im Forum T2W gibt es eine lebhafte Diskussion über dieses Buch und die darin enthaltene Methode.

6. „Stock Trading Wizard“

(4,1/5 Sterne aus 59 Rezensionen)

Stock Trading Wizard

Das Buch von Tony Oz erläutert fortgeschrittene, kurzfristige Aktien-Trading-Strategien für Daytrader und Swing-Trader. Es behandelt jedoch nicht die Auswahl von Einstiegs- und Ausstiegspunkten. Vielmehr geht es um Themen wie Risikomanagement und Trading-Psychologie, die für alle Trader wichtig sind.

Tony Oz veröffentlichte dieses Buch im Jahr 1999, sodass man davon ausgehen kann, dass einige Inhalte veraltet sind. Aber viele der enthaltenen Trading-Weisheiten sind zeitlos.

5. „The Truth About Day Trading Stocks“

(4,3/5 Sterne aus 62 Rezensionen)

Truth about Daytrading Stocks

Dem Titel „Die Wahrheit über Aktien-Daytrading“ können Sie bereits entnehmen, dass der Autor Josh DiPietro eine Gegenposition zum illusionären Streben nach dem schnellen Reichwerden bezieht.

DiPietro betont, wie wichtig Selbsterkenntnis und Risikomanagement sind. Dies seien die entscheidenden Lektionen für Daytrader. Das Buch ist vor allem auf den Denkprozess eines erfolgreichen Traders und weniger auf Trading-Strategien ausgerichtet und lässt sich leicht lesen.

4. „DeMark on Day Trading Options“

(4,3/5 Sterne aus 69 Rezensionen)

Daytrading Options

Optionen auf der Grundlage des Daytradings zu handeln, gehört nicht zur üblichen Praxis. Die damit verbundene Hebelwirkung und die Sicherheit der begrenzten Verluste sind für Daytrader jedoch durchaus verlockend. Dieses Buch von Thomas DeMark ist eines der wenigen Bücher, das sich mit dem Daytrading von Optionen beschäftigt.

Es bietet einen Trading-Ansatz, bei dem die Indikatoren von DeMark verwendet werden. Sie machen sich beim Lesen des Buches mit diesen vertraut und können sie sogleich austesten.

Einem völlig unerfahrenen Anfänger in Bezug auf Optionen bietet dieses Buch auch eine einfache und nützliche Einführung. Falls Ihre Begeisterung für Optionen geweckt ist, können Sie einen Blick in die Bücher von Lawrence G. Mcmillan werfen – er hat übrigens auch das Vorwort zu diesem Buch geschrieben.

3. „Digital Day Trading“

(4,3/5 Sterne aus 106 Rezensionen)

Digital Day Trading

Howard Abell bietet mit diesem Buch eine großartige und sinnvolle Einleitung für Daytrading. Seine Marktphilosophie und die Erklärungen seiner Trading-Psychologie sind sehr aufschlussreich. Das Buch enthält drei Interviews mit Daytradern, die die Hintergründe und Motivationen dieser Trader zeigen.

Erwähnenswert ist auch, dass dieses Buch – wie „Stock Trading Wizard“ von Tony Oz – in einer Zeit mit hoher Volatilität geschrieben wurde, als der Rummel um die dotcom-Aktien stattfand.

2. „Mastering the Trade“

(4.1/5 aus 117 Rezensionen)

Mastering the Trade

Das Buch „Mastering the Trade“ von John F. Carter enthält eine Vielzahl von Trading-Setups für Daytrading und Swing-Trading. John Carter ist äußerst konkret bei seinen Strategien, in denen er seine Auswahl von Märkten und Trading-Zeitrahmen behandelt. Das Kapitel, in dem er die Interna des Marktes erklärt, ist hervorragend. Sie finden in diesem Buch sehr gute Anregungen, falls Sie Trading-Ideen brauchen. Außerdem deckt er fast alle Aspekte des Trading-Geschäftskonzepts ab und bezieht dabei Software, Hardware und Psychologie ein.

Dieses Trading-Buch ist umfassend, aber nicht erdrückend. Es wird jeden mit dem erforderlichen Rüstzeug ausstatten, um mit dem Daytrading zu beginnen.

Swing Trading-Signale jetzt 14 Tage testen


1. „A Beginner`s Guide to Day Trading online“

(4,3/5 Sterne aus 144 Rezensionen)

Beginner's guide to daytrading online

Das beste Buch ist zumeist keine vollkommene Anleitung – es ist ein Buch, das hält, was es verspricht.

Mit dem „Beginner’s Guide to Day Trading Online“ schrieb Tony Turner eine hervorragende Anleitung für Anfänger. Das Buch ist aktuell, einfach zu lesen und behandelt die wesentlichen Themen des Daytradings.

(Die Rezensionen und Bewertungen, auf die dieser Artikel basiert, stammen von Amazon zum Zeitpunkt, als dieser Artikel verfasst wurde.)

Sie sind unzufrieden mit der stückweisen Trading-Ausbildung? Dann meistern Sie die vollständige Daytrading-Methode mit meinem Price Action Trading-Kurs (in englischer Sprache).

Dieser Artikel wurde im Original von Galen Woods auf seiner Webseite veröffentlicht: Top 10 Day Trading Books

Deutsche Übersetzung von Karsten Kagels und Gaby Boutaud

Bonus: Drei Daytrading-Bücher zur Anleitung für Einsteiger

„Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit den ersten Schritt.“

Laotse (6. Jh. v. Chr.)

Den ersten Schritt zu unternehmen ist entscheidend für jede Art von Erfolg auf allen Gebieten.

Es gibt viele Online-Artikel über Daytrading für Anfänger. Aber nichts kommt an ein gut strukturiertes und kurzgefasstes Buch heran, das Ihren Lernprozess in Gang bringt. Ein Trading-Buch für Anfänger, dass Sie in Ihrem Tempo und entsprechend Ihrem Lernstil durcharbeiten, ist die beste Möglichkeit, um schnell loszulegen.

Ich werde Ihnen drei Bücher vorstellen, damit Sie Ihre Reise zeitnah beginnen können.

Hier mehr über Trading Indikatoren erfahren


„A Beginner`s Guide to Day Trading Online“ von Toni Turner

„Anleitung für Einsteiger zum Daytrading online“ von Toni Turner ist nur in englischer Sprache erhältlich. Turner ist eine bekannte Traderin, Referentin bei diversen Finanzkonferenzen und Beraterin von Townsend Analytics Ltd. Sie können mit Sicherheit davon ausgehen, dass die Informationen in ihrem Daytrading-Buch einsteigerfreundlich und aktuell sind.

Beginners Guide daytrading online

Turner erörtert mit dem Risikomanagement, der technischen Analyse und dem Trading-Plan die wichtigsten Themen des Daytradings. Sie präsentiert den Inhalt in leicht verständlicher Form (inklusive Kontrollfragen und Quiz), hat einige Ideen zum Daytrading dabei vielleicht allzu sehr vereinfacht. Allerdings sollte eine Anleitung für Einsteiger genau das tun: Die Informationen für Anfänger vereinfachen. Dies hat jedoch oft eine übermäßige Vereinfachung zur Folge.

Das Buch lehrt die grundlegenden Fachbegriffe im Daytrading und weckt zugleich das Interesse des Lesers für das Online-Daytrading von Aktien. Turner erklärt zudem die Unterschiede zwischen Daytrading und anderen Trading-Stilen. Mit den Erklärungen in diesem Buch werden Sie das Prinzip des Daytradings einfacher erfassen, auch wenn Sie zuvor ausschließlich mit größeren Zeitrahmen getradet haben. Diese Anleitung wird Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Daytrading der passende Trading-Stil für Sie ist.

Meine Empfehlung: Notieren Sie sich wichtige Themen beim Lesen, falls Sie mehr erfahren möchten. Technische Analyse und Trading-Psychologie gehören zu den wichtigsten Themen im Rahmen des Daytradings, auch wenn dieses Buch allenfalls die Oberfläche berührt. Ich empfehle Ihnen, mehr über diese Aspekte in Erfahrung zu bringen, bevor Sie Ihr Daytrading-Kapital riskieren.

Das Buch auf Amazon kaufen: A Beginner’s Guide to Day Trading Online (2nd edition)

„Start Day Trading Now: A Quick and Easy Introduction to Making Money While Managing Your Risk“ von Michael Sincere

Von Michael Sincere gibt es auch ein Buch in deutscher Sprache: „So werden Sie zum Daytrader. Das Daytrading-ABC für Einsteiger“ von Michael Sincere (Ausgabe Oktober 2012).

„Wenn Sie vorhaben, in die Welt des Daytrading einzutreten, ob nun als Teilzeit- oder Vollzeittrader, sollen Sie dieses Buch lesen!“

Toni Turner (die gleiche Toni Turner des ersten Buches)

Michael Sincere ist der Autor von mehreren Trading-Büchern und Kolumnist bei MarketWatch. Angehende Daytrader sollten einen Blick hineinwerfen, da auch Turner dieses Buch unterstützt.

Es ehrt Michael Sincere, dass er die alltäglichen Schwierigkeiten des Daytradings aufgezeigt hat. Mit dem Risiko umzugehen ist von entscheidender Bedeutung beim Daytrading – niemals sollte Daytrading ohne ein angemessenes Risikomanagement betrieben werden.

Start Day Trading Now

Das Inhaltsverzeichnis dieses Daytrading-Buches erscheint spärlich, ist jedoch ein Kennzeichen für Klarheit und Ausrichtung. In Teil 1 geht es rasch von Charts zu Formationen und Indikatoren. Dann werden die Mechanismen Ihres ersten Trades erörtert. An dieser Stelle empfehle ich, dass Sie Ihren ersten Trade nicht real, sondern als Papertrade durchführen. Beachten Sie hierzu den Artikel: „Die besten Daytrading-Simulatoren

In Teil 2 geht dieses Buch zu Daytrading-Erfahrungen über, die in tiefgründigen Gesprächen im Rahmen von Interviews mit Tradern behandelt werden. Absolute Anfänger können diesen Teil überspringen und später darauf zurückkommen. Sie werden die Trading-Lektionen zu schätzen wissen, wenn Sie erst einmal etwas praktische Erfahrungen beim Trading gesammelt haben.

Das Buch ist unterhaltsam geschrieben, sodass die insgesamt 182 Seiten (einschließlich der Anhänge und dem Inhaltsverzeichnis) einfach zu lesen sind.

Alles in allem ist dieses Buch ein guter Einstieg für Anfänger. Schenken Sie mir keinen Glauben, sondern lesen Sie die Rezensionen bei Amazon, um zu erfahren, dass sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader begeisterte Bewertungen abgegeben haben.

Das Buch auf Amazon kaufen: Start Day Trading Now: A Quick and Easy Introduction to Making Money While Managing Your Risk

„Day Trading For Dummies“ von Ann C. Logue

Daytrading for Dummies

Ann C. Logue ist eher Schriftstellerin als Traderin. Dies hielt sie jedoch nicht davon ab, eines der umfassendsten Bücher über Daytrading für Anfänger zu schreiben.

Dieses Buch ist vor allem informativ und weniger ein Lehrbuch. Es besteht aus einer Reihe von Einführungen zu allen Daytrading-Themen, jedoch mangelt es dem Buch an Tiefe. Die enthaltenen Informationen sind auch für andere Trading-Stile wie beispielsweise Swing-Trading und Position-Trading nützlich.

Ich empfehle Ihnen einen Blick in die Amazon-Rezensionen zu riskieren, falls Sie mehr über dieses Buch erfahren möchten.

Das Buch auf Amazon kaufen: Day Trading for Dummies

Traden lernen? Mehr erfahren


Welches ist das beste Daytrading-Buch für Anfänger?

Wir haben uns nun mit drei Daytrading-Büchern für Anfänger auseinandergesetzt. Sie brauchen aber nicht alle drei Bücher, um mit dem Daytrading zu beginnen. Arbeiten Sie ein Buch durch um in Gang zu kommen und Ihren Lernprozess voranzubringen.

Aber es gibt ein Problem: Welches ist nun das beste Daytrading-Buch für Einsteiger? Es kommt darauf an, was Sie wollen:

Um Daytrading in einer sich rasch verändernden Finanzwelt zu verstehen.

Toni Turner ist eine erfahrene Trading-Lehrerin und ihr Buch ist auf dem neuesten Stand der Dinge.

Um Daytrading aus dem Blickwinkel eines Traders zu erlernen.

Das Buch von Michael Sincere ist auf den Prozess der Analyse im Trading ausgerichtet und enthält wichtige Anleitungen zum Risikomanagement.

Um alle wichtigen Themen zum Daytrading abzudecken, die es gibt.

Das Buch von Ann C. Logue stimmt im Stil mit dem der Dummies-Bücher überein. Logue behandelt in ihrem Buch die meisten grundlegenden Themen, obwohl Sie selbst keine Traderin ist. Sie mögen den Stil, in dem die Dummies-Bücher neue Themen erklären? Dann werden Sie dieses Buch bestimmt hilfreich finden.

Entscheiden Sie sich für den Weg, der Ihnen entspricht, um mit dem Daytrading loslegen zu können.

Warnhinweis: Die erörterten Bücher sind großartig, um sich einen Überblick zu Daytrading-Themen zu verschaffen und zu lernen, wie man sich weiter verbessern kann. Sie eignen sich hervorragend als erster Schritt, sie aber sind gänzlich ungeeignet, um Sie auf Daytrading mit dem Einsatz von echtem Geld vorzubereiten.

Gelangen Sie auf Ihren Weg zum erfolgreichen Trading, indem Sie unseren Lektionen für den autodidaktischen Daytrader folgen.

Dieser Artikel wurde im Original von Galen Woods auf seiner Webseite veröffentlicht: 3 Day Trading Books to get you started fast

Hier weiterlesen:

2 Gedanken zu „Diese 10 besten Daytrading-Bücher sollten Sie kennen (2022)“

  1. Hallo Andi, vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, es gibt tatsächlich erstaunlich wenig gute Informationen für Daytrader in deutscher Sprache. Was für einen Blog hast du? Gruss Karsten

  2. Leider ist die Auswahl deutscher Bücher ziemlich gering. Für unseren Blog haben wir damals ganz gerne Inspirationen aus dem kleinen Buch der Market Wizards von J. Schwager gezogen. Speziell zu DayTrading wird es dann aber echt eng leider.

Schreibe einen Kommentar