Erfolgreich Optionen handeln

Geld verdienen bei begrenztem Risiko – Ideal für Berufstätige

Folgen Sie unserem Options-Spezialisten

Optimale Auswahl der Optionen

Anpassbar auf jede Depotgröße

Inkl. Optionsstrategie und Analyse

Prämieneinnahme mit Gewinnpuffer

Ihre Vorteile als Abonnent

Aktienauswahl wird übernommen

Recherche der aussichtsreichsten Aktien für profitable Optionsstrategien

Optionen werden ausgesucht

Optimale Auswahl der Optionen für das beste Verhältnis aus Prämieneinnahme und Risiko.

Optionsstrategie wird bestimmt

Konkrete Analyse des Basiswerts plus schlüsselfertige Optionsstrategie inkl. Ordertypen und Limits zur direkten Umsetzung in der Handelssoftware TWS.

Risiko und Gewinn sind bekannt

Bereits ab Start sind der erzielbare Profit sowie der maximale Verlust bekannt und können durch Auswahl der Kontraktzahl auf die Depotgröße angepasst werden.

Christian Möhrer

Christian Möhrer (Chefredakteur vom Optionsjournal)

„Seit 2010 bin ich an der Börse aktiv und seit 2016 liegt mein Schwerpunkt bei Optionsstrategien auf US-Aktien. Schon seit 2019 schreibe ich als freier Autor für das Thema Optionen bzw. Optionshandel.

Mit diesem Signaldienst möchte ich meine Passion für die Märkte mit dem Wunsch kombinieren, Menschen beim Einstieg in den Optionshandel zu begleiten.“

Fragen zum Optionsjournal

Werden exklusiv Optionen (also keine Optionsscheine vorgeschlagen?

Ja, es werden ausschliesslich Optionen und Optionskominationen auf US-Aktien gehandelt.

Wie werden die Signale verschickt?

Über den Telegram Kanal erreichen alle Meldungen unsere Abonnenten in Echtzeit. Sollte das Management eines Trades notwendig sein, werden auch dafür die entsprechenden Orders bzw. die Beurteilung des Trades sofort weitergeleitet.

Was wenn ich nicht verlängern möchte?

Sollten Sie mit unserem Service nicht zufrieden sein, dann können innerhalb der Testzeit einfach per E-Mail kündigen. Schreiben Sie dazu an [email protected]

Werden Ihre Mitteilungen täglich versendet?

Abhängig von der Marktlage ergeben sich meist 1-3 gute Chancen pro Woche. In der Regel erfolgt eine tägliche Beurteilung des Marktgeschehens und auch täglich ein Kommentar zu den offenen Positionen und Orders.