Die beste und schnellste Methode, um profitables Trading zu lernen!

2-Tage Trading Seminar in München (26./27.10.2019)

Jetzt für 990€ statt für 1790€ buchen.

Die Schritte zum Trading Erfolg!​

  1. Finden Sie den besten Trade Einstieg
  2. So platzieren Sie optimal das Stop Loss
  3. So wählen Sie den profitabelsten Trade Ausstieg
  4. Wie viel Risiko kann man pro Trade eingehen
  5. Welche Märkte die besten Chancen aufweisen
  6. Wie entwickeln Sie das perfekte Trader-Mindset
  7. So nutzen Sie die besten Trading Chancen

Schauen Sie sich jetzt unser Info-Video an:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Seminar Leitung:

Als Spezialist für Daytrading, Swing-Trading und Positons-Trading helfe ich angehenden Tradern und aktiven Anlegern, profitabel in den internationalen Forex, Futures- und Aktienmärkten zu handeln.

Als Seminarteilnehmer bekommen Sie mein ganzes Wissen aus 40 Jahren Trading – und mein tiefes Verständnis für das profitable Lesen von Börsencharts.

Karsten Kagels 
CEO Kagels Trading GmbH

Seit 2009 bin ich nun als Trader an den Forex Märkten tätig. Dabei habe ich selbst starke Rückschläge einstecken müssen und weiß, wie hart traden sein kann.

Durch den zusätzlichen, täglichen Kontakt zu unseren Tradern kann ich Ihnen optimale und effektive Strategien geben. Absolut ehrlich und direkt. Dafür stehe ich als Trading Ausbilder. 

Philipp Greineder 
Head of Education

Coach Kagels Trading

Einteilung des Seminars in fünf große Kapitel:

  1. Technische Analyse
  2. Fundamentalanalyse
  3. Money und Risikomanagement 
  4. Trading Psychologie 
  5. Anwendung

Zielvorgabe für das Seminar:

  • Struktur in das Trading bringen 
  • Gewinne mit wenig Risiko erzielen 
  • Kapitalerhalt als großes Ziel
  • Trading Plan aufstellen
  • Der richtige Blick auf das Trading und Gewinnmöglichkeiten

Grundlagen des Tradings:

  • Die richtige Einstellung 
  • Traden als Haupt- und Nebenjob 
  • Die schlimmsten Fehler 
  • Swing Trading vs. Daytrading 
  • Lotgrößen, Pips, Orderarten, wichtige Begriffe

Software und Broker:

  • Metatrader
  • TradingView
  • Spread, Swap und Gebühren im Allgemeinen

Charttechnische Grundlagen:

  • Weshalb der Trend wichtig für unser Trading ist
  • Der Trend und seine Stufen
  • Trendanalyse mit Pufferzonen
  • Primärer und Sekundärer Trend
  • Backtesting
  • Diagonale Widerstände
  • Anwendung und Analyse

Einführung in die Widerstände

  • Weshalb sie so gut funktionieren? 
  • Support und Resistance
  • Reaktive Widerstände
  • Tolerierende Widerstände
  • Pufferbereiche
  • Eigenschaftwechsel von Widerständen
  • Anwendung und Analyse

Die Drop Off Strategie

  • Funktion der Drop Off Strategie
  • Einstiege und Anwendung
  • Pullback
  • Money und Risikomanagement
  • Anwendung

Einführung in die Fundamentalanalyse:

  • Einordnung von äußeren Einflüssen (Politisch – Wirtschaftlich)
  • Politische Ereignisse 
  • Wirtschaftliche Ereignisse 
  • Mit Nachrichten richtig umgehen 
  • Die Fundamentalanalyse und Moneymanagement

Besonderheiten von Forex-Trading:

  • Forex Korrelation
  • Korrelation und deren Auswirkung
  • Carry Trades 

Money Management: 

  • die richtige Kapitalgröße
  • Einsatzgröße abhängig von Timeframe 
  • Einsatz variieren und anpassen 
  • Der Stop Loss als wichtigstes Tool des Moneymanagements
  • Chancen Risiko Verhältnis (CRV)
  • CRV und Gewinnquote 
  • Set and Forget vs. Reaktives Trading
  • Pyramidisieren 

Aufstellung eines Trading Planes:

  • Abläufe der Charttechnik 
  • Abläufe der Fundamentalen Analyse 
  • Anwenden auf Money Management 

Die Inhalte in Kurzform:

  1. Technische Voraussetzungen (optimaler Broker und Chartsoftware)
  2. Finanzielle und mentale Voraussetzungen für erfolgreiches Trading
  3. Auswahl der richtigen Märkte und gehandelten Zeitrahmen
  4. Das richtige Marktverständnis entwickeln
  5. Erfolgreich traden ohne Indikatoren (Price Action Trading, Markttechnik)
  6. Price Action und Markttechnik richtig anwenden
  7. Die Kursbewegungen und Marktdynamiken verstehen lernen
  8. Profitable und bewährte Trading-Techniken nutzen lernen
  9. Den Korrektur-Einstieg im Trend lernen und nutzen
  10. Defensives Trading verstehen – Offensives Trading vermeiden
  11. Unsere Trading-Setups richtig einsetzen
  12. Erstellung und Umsetzung eines soliden Tradingplans und Wichtiges mehr…..

Was unser Forex und CFD Seminar einzigartig macht:

  • Persönliche Betreuung durch Karsten Kagels und Philipp Greineder
  • Mehr als 50 Jahre Trading Erfahrung und unzählige getätigte Trades
  • Absolut faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Effektive Ausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Wissen, das nachweislich Ihr Trading verbessert

Was bringt Ihnen das Seminar?

Sie werden lernen, sich sicher in den Märkten zu bewegen. Dabei legen wir äußersten Wert darauf, dass Sie sicher mit Ihrem Kapital umgehen können. Sie werden mit uns zusammen die Charttechnik meistern, eine sichere Trading Strategie lernen und Ihr Wissen auf ein neues Niveau heben.

Für wen ist das Seminar geeignet?

Diese Trading-Ausbildung richtet sich an Trading-Einsteiger und aktive Anleger, die ihr Wissen erweitern und neue Handelstechniken erfolgreich einsetzen wollen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie kurzfristiges Daytrading, mittelfristiges Swing-Trading oder langfristiges Positions-Trading bevorzugen. Denn unsere Handelstechniken und Trading-Informationen, die Sie in diesem Grundlagenseminar erhalten, lassen sich in allen Trading-Zeitrahmen anwenden.

Die Trading Strategie!

Sie lernen eine detailliert ausgebaute Trading Strategie, die Sie mit jeder Trading Plattform und in jeden Markt umsetzten können. 

Das Programmheft!

Laden Sie sich jetzt das Programmheft des Forex und CFD Seminars herunter. Erhalten Sie noch mehr Einblick in die einzelnen Inhalte und den zeitlichen Ablauf des Seminars. 

Wir haben zufriedene Kunden:

Fragen und Antworten zu den Seminaren

Wie ist der Tagesplan?

Beginn: 09:00 Uhr 
Mittagspause: 12:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Anschließend besteht noch die Möglichkeit zum Austausch.

Falls das Seminar ausfallen sollte?

Sollte dieser unwahrscheinliche Fall eintreten, wird das Seminar gleichwertig als Webinar abgehalten. 

Wo findet das Seminar statt?

Die genaue Adresse und Informationen zu Standort erfahren Sie spätestens bis 14 Tage vor Beginn des Seminars. 

Wir achten bei der Auswahl des Seminarhotels auf eine möglichst zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung.

Was benötigen Sie?

Prinzipiell empfehlen wir Ihnen natürlich Schreibutensilien, um sich entsprechend Notizen machen zu können. 

Ebenfalls ist ein Laptop oder ein anderes vergleichbares Gerät zu empfehlen.

Bei uns sind Sie immer auf der sicheren Seite mit unserer “Geld-Zurück-Garantie”

Sollten Sie mit dem Trading Seminar nicht zu 100% zufrieden sein, so können am Ende des ersten Seminartages ohne zusätzliche Stornokosten oder Angabe von Gründen problemlos zurücktreten. Sie erhalten dann den vollen Seminarpreis erstattet.

Scroll to Top