Swing Trading mit erneutem Performancesprung

Auch diese Woche konnte die Abonnenten unserer Swing Trading Signale eine sehr gute Performance erzielen.

CFD Swing Trading mit 426 Punkten Gewinn

Im CFD Swing Trading konnten diese Woche 426 Punkte/Pips Gewinn realisiert werden. Von acht Trades wurden fünf mit Gewinn beendet. Die Verluste bei den drei Trades waren zudem minimal.

Short im DAX bringt 252 Punkte Gewinn

Am Montag Nachmittag gab es ein Shortsignal im DAX. Der Einstieg erfolgte per Stop Sell bei 12.380. Das Risiko bei dem Trade lag bei 100 Punkten. Somit lag der Stop Loss bei 12.480. Am Tag darauf wurde der Trade schon wieder geschlossen und so ein Gewinn von 252 Punkten in rund 24 Stunden erzielt.

Pyramidisierung im USDCAD sorgt für einen Gewinn 202 Pips

In dem Währungspaar konnten unsere Trader ebenfalls von der Bewegung im vollem Umfang partizipieren und so einen Gewinn von 202 Pips realisieren.

Hier wurden insgesamt drei Positionen aufgebaut und alle drei mit einem Gewinn beendet. Am 18.07.2019 wurde hier die erste Position eröffnet. Als sich der Trade positiv entwickelte, wurde bereits ein Tag später eine weitere Position eröffnet. Am 22.07.2019 wurde dann noch eine dritte Position eröffnet.

Anbei die Übersicht des Gewinns der aktuellen Woche im CFD Swing Trading.

Forex Swing Trading mit 292 Pips Gewinn

Im Forex Swing Trading brachte unter anderem das Währungspaar AUDCHF einen schönen Gewinn.

Hier gab es ein Shortsignal, welches 90 Pips Gewinn generierte. Der Einstieg hierbei erfolgte mit einem Stop Sell bei 0,6899 und der Stop Loss lag bei 0,6960. Geschlossen wurde der Trade bei 0,6809.

Das Ergebnis dieser Woche im FX Swing Trading.

Testet jetzt unsere Swing Trading Signale unverbindlich für 14 Tage.

Hier klicken.