Forex – Nach US-Arbeitsmarktdaten wieder ein schwächerer Dollar zu erwarten?

Forex – Nach US-Arbeitsmarktdaten wieder ein schwächerer Dollar zu erwarten?
Bewerte diesen Artikel

Die guten US-Arbeitsmarktdaten führten nicht zu einem stärkeren US-Dollar, sondern im Gegentel, der US-Dollar zeigte sich gegen einige große Währungen wie CAD, NZD und AUD deutlich schwächer. Sehen Sie in diesem Forex-Video meine aktuelle Einschätzung für die Entwicklung in den nächsten Handelstagen am Devisenmarkt.

Perspektiven der Forex Währungspaare nach den US-Arbeitsmarktdaten. EURUSD, USDCHF, USDCAD, AUDUSD, NZDUSD, USDJPY, GBPUSD.

 

Hier klicken und Forex-Signale 14 Tage testen!

 

Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort