3 Daytrading-Bücher zur Anleitung für Einsteiger

„Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit den ersten Schritt.“

Laotse (6. Jh. v. Chr.)

Den ersten Schritt zu unternehmen, ist entscheidend für jede Art von Erfolg auf allen Gebieten.

Es gibt zwar viele Online-Artikel über Daytrading für Anfänger, aber nichts kommt an ein gut strukturiertes und kurzgefasstes Buch heran, das Ihren Lernprozess in Gang bringt. Ein Tradingbuch für Anfänger, dass Sie in Ihrem Tempo und entsprechend Ihrem Lernstil durcharbeiten, ist die beste Möglichkeit, um schnell loszulegen.

Ich werde Ihnen drei Bücher vorstellen, damit Sie diese Reise von mehr als tausend Meilen beginnen können.

„A Beginner`s Guide to Day Trading Online“ von Toni Turner

Dieses Buch (Anleitung für Einsteiger zum Daytrading online) von Toni Turner ist nur in englischer Sprache erhältlich.

Toni Turner ist eine bekannter Traderin und Beraterin von Townsend Analytics Ltd. Sie ist auch Referentin bei vielen Finanzkonferenzen. Sie können mit Sicherheit davon ausgehen, dass die Informationen in ihrem Daytrading-Buch für Anfänger aktuell sind.

Beginners Guide daytrading online

Toni Turner erörtert die wichtigsten Themen des Daytrading, wozu auch Risikomanagement, technische Analyse und der Tradingplan gehören. Da sie den Inhalt in leicht verständlicher Form präsentiert (inklusive Kontrollfragen und Quiz) hat sie vielleicht einige Ideen zum Daytrading allzu sehr vereinfacht.

Allerdings sollte genau das eine Anleitung für Einsteiger auch tun: Die Informationen für Anfänger vereinfachen, was jedoch zwangsläufig in gewisser Weise eine übermäßige Vereinfachung zur Folge hat. Darum sollten Sie sich darüber nicht zu viel Gedanken machen.

Das Buch lehrt die grundlegenden Fachbegriffe des Daytrading und führt Sie ein in das Online-Daytrading von Aktien, um Sie zu fesseln bzw. Ihr Interesse zu wecken. Das Buch erklärt auch deutlich die Unterschiede zwischen Daytrading und anderen Stilen des Trading oder Anlegens. Wenn Sie zuvor mit größeren Zeitrahmen getradet haben, werden Sie mit der Erklärung in diesem Buch das Prinzip des Daytrading einfacher erfassen.

Mit dieser Anleitung werden Sie genügend erfahren, um entscheiden zu können, ob Sie Daytrading betreiben wollen.

Wenn Sie das Buch lesen, sollten Sie aufmerksam sein und sich wichtige Themen notieren, über die Sie mehr erfahren möchten. Technische Analyse und Trading Psychologie gehören zu den wichtigsten Themen im Rahmen des Daytrading, wobei dieses Buch diesbezüglich allenfalls die Oberfläche berührt. Ich empfehle Ihnen, mehr über diese Themen in Erfahrung zu bringen, bevor Sie Ihr Daytrading-Kapital risikieren.

Das Buch auf Amazon kaufen: A Beginner’s Guide to Day Trading Online (2nd edition)

„Start Day Trading Now: A Quick and Easy Introduction to Making Money While Managing Your Risk“ von Michael Sincere

Von Michael Sincere gibt es auch ein Buch in deutscher Sprache: „So werden Sie zum Daytrader. Das Daytrading-ABC für Einsteiger“ von Michael Sincere (Ausgabe Oktober 2012).

„Wenn Sie vorhaben, in die Welt des Daytrading einzutreten, ob nun als Teilzeit- oder Vollzeittrader, sollen Sie dieses Buch lesen!“

Toni Turner (die gleiche Toni Turner des ersten Buches)

Michael Sincere ist der Autor von mehreren Tradingbüchern und Kolumnist bei MarketWatch. Weil Toni Turner dieses Buch unterstützt, sollten angehende Daytrader einen Blick darauf werfen.

Es ehrt Michael Sincere, dass er die alltäglichen Schwierigkeiten des Daytrading aufgezeigt hat. „Mit dem Risiko umzugehen“ ist von entscheidender Bedeutung beim Daytrading, und alle, die nicht mit diesem Risiko umgehen können, sollten keinesfalls Daytrading machen.

Start Day Trading Now

Der Inhaltsverzeichnis dieses Daytrading Buches erscheint spärlich. Das ist jedoch ein Kennzeichen für Klarheit und Ausrichtung. In Teil 1 geht es rasch von Charts zu Formationen und Indikatoren. Dann werden die Mechanismen Ihres ersten Trades erörtert (wobei ich empfehle den ersten Trade nicht real, sondern als Papertrade durchzuführen).

Beachten Sie hierzu den Artikel: „Die besten Daytrading-Simulatoren

In Teil 2 geht dieses Buch zu Daytrading-Erfahrungen über, die in tiefgründigen Gesprächen im Rahmen von Interviews mit Tradern behandelt werden. Absolute Anfänger können diesen Teil überspringen und später darauf zurückkommen. Sie werden die Trading Lektionen zu schätzen wissen, wenn Sie erst einmal etwas praktische Erfahrungen beim Trading gesammelt haben.

Allgemein ist das Buch unterhaltend geschrieben, so dass die insgesamt (einschließlich der Anhänge und dem Inhaltsverzeichnis) 182 Seiten einfach zu lesen sind.

Alles in allem ist dieses Buch ein guter Einstieg für Anfänger. Schenken Sie mir keinen Glauben, sondern lesen Sie die Rezensionen bei Amazon, um zu erfahren, dass sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader begeisterte Bewertungen abgegeben haben.

Das Buch auf Amazon kaufen: Start Day Trading Now: A Quick and Easy Introduction to Making Money While Managing Your Risk

„Day Trading For Dummies“ von Ann C. Logue

Ann C. Logue ist eher Schriftstellerin als Traderin. Dies hielt sie jedoch nicht davon ab, eines der umfassendsten Bücher über Daytrading für Anfänger zu schreiben.

Dieses Buch ist vor allem informativ und weniger ein Lehrbuch. Es besteht vor allem aus einer Reihe von Einführungen zu allen Themen des Daytrading. Es mangelt dem Buch allerdings an Tiefe.

Daytrading for Dummies

Außerdem sind die Informationen dieses Buches auch nützlich für andere Tradingstile wie beispielsweise Swing-Trading und Position-Trading.

Um mehr über dieses Buch zu erfahren, empfehle ich Ihnen die Rezensionen dazu in Amazon.

Das Buch auf Amazon kaufen: Day Trading for Dummies

Welches ist das beste Daytrading-Buch für Anfänger?

Wir haben uns nun mit drei Daytrading Büchern für Anfänger beschäftigt. Um mit dem Daytrading zu beginnen, brauchen Sie nicht alle drei Bücher. Arbeiten Sie ein Buch durch, um in Gang zu kommen und Ihren Lernprozess voranzubringen.

Aber es gibt ein Problem: Welches ist nun das beste Daytrading-Buch für Einsteiger? Es kommt darauf an, was Sie wollen:

Um Daytrading in einer sich rasch verändernden Finanzwelt zu verstehen.

Toni Turner ist eine erfahrene Trading Lehrerin, und ihr Buch ist auf dem neuesten Stand der Entwicklung in der Industrie des Daytrading.

Um Daytrading aus dem Blickwinkel eines Traders zu erlernen.

Das Buch von Michael Sincere ist auf den Prozess der Analyse und des Trading ausgerichtet. Es enthält wichtige Anleitungen zum Risiko-Management.

Um alle wichtigen Themen zum Daytrading abzudecken, die es gibt.

Das Buch von Ann C. Logue stimmt im Stil mit dem von Dummies-Büchern überein. Obwohl Ann C. Logue keine Traderin ist, werden in ihrem Buch die meisten Themen behandelt. Wenn Sie den Stil mögen, in dem im Dummies-Buch neue Themen erklärt werden, werden Sie dieses Buch bestimmt hilfreich finden.

Entscheiden Sie sich für einen Weg, der Ihnen entspricht, um mit dem Daytrading loslegen zu können.

Warnhinweis: Die erörterten Bücher sind großartig, um sich einen Überblick zu Themen des Daytrading zu verschaffen und um zu erlernen, wie man sich weiter verbessern kann. Als erster Schritt sind sie hervorragend, aber sie sind gänzlich ungeeignet, um Sie für das Daytrading mit dem Einsatz von echtem Geld vorzubereiten.

Auf ihrem Weg zum erfolgreiche Trading, folgen Sie unserem Lektionen und Plan für den selbst ausgebildeten Daytrader

 

>>zurück zum Anfang des Artikels 3 Daytrading-Bücher zur Anleitung für Einsteiger

 

Dieser Artikel wurde im Original von Galen Woods auf seiner Webseite veröffentlich: 3 Day Trading Books to get you started fast

Hier weiterlesen:

Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare

Hinterlassen Sie eine Antwort

Kagels Trading GmbH hat 4,90 von 5 Sterne | 16 Bewertungen auf ProvenExpert.com