Archiv

Kategorien Archiv für "Trading-Grundlagen"

Trading-Grundlagen. Beiträge zu Price Action, Trading-Software, Trading-Techniken etc. Auswahl von Broker. Erklärung von Orderarten. Möglichkeiten der Chartanalyse.

Folge dem Trend! – Guter Rat oder Irrtum?

Vor etwa 200 Jahren hat der Volkswirtschaftler David Ricardo mit seinem Rat „Cut short your losses“ und „Let your profits run on“ (auf Deutsch: „Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen“) auf das Trendverhalten der Finanzmärkte hingewiesen. Ein Jahrhundert später stellte der legendäre Trader Jesse Livermore fest: „Big money was not in the individual fluctuations but in […]

Weiterlesen

Der Griff ins fallende Messer am Beispiel STX, TGT, VALE

Ich gehöre zu den Tradern, die sehr viel mehr über das Verlieren als das Gewinnen schreiben. Für mich persönlich ist es wichtiger, meine Verlierer zu analysieren als meine Gewinner. Es gibt dazu eine schöne Weisheit: Take care of your losers, because the winners take care of themselves. Kümmere dich um deine Verlierer, denn die Gewinner […]

Weiterlesen

MDAX Aktienindex hat immer noch 30 Prozent Kurspotential

Liebe Leserin, lieber Leser, sprechen wir doch heute einmal nicht vom DAX. Nehmen wir uns doch einfach den MDAX vor. In diesem Aktienindex finden sich hochinteressante Werte, die es eben aufgrund der Marktkapitalisierung (noch) nicht in den deutschen Leitindex „geschafft“ haben. Das bedeutet aber nicht, dass sie weniger interessant wären. Die Qualität dieser Aktien aus […]

Weiterlesen

Value Stock Trading am Beispiel Kroger & State Street

Es gibt so viele Begriffe in der Trading Welt, die häufig benutzt werden, aber unterschiedliche Bedeutungen haben: Value Stock Trading bedeutet für mich Value = undervalued = fundamental unterbewertet Stock = Aktie = mein persönliches Aktienuniversum Trading = leveraged = gehebelt = auf Margin Im Wesentlichen geht es darum, in das fallende Messer zu greifen, […]

Weiterlesen

7 wichtige Tipps zum Trading von Ausbrüchen

Das Trading von Ausbrüchen ist eine beliebte Tradingmethode, die viele neue Trader anzieht. Das ist nicht verwunderlich, zumal diese Methode schnelle Gewinne abwirft, wenn Sie es richtig machen. Das Traden von Ausbrüchen ist nicht so einfach, wie es erscheint. Ausbruch-Trades sehen normalerweise einfach aus, wenn Sie einen Chart nach einem Ausbruch betrachten. Wenn Sie den […]

Weiterlesen

3 Wege, um einen Trend mit einem Gleitenden Durchschnitt zu erkennen

Erfahrene Trader können einen Trend aufgrund Ihres verfeinerten Tradingsinstinkts erfassen. Aber für neue Trader ist von entscheidender Bedeutung, dass sie über eine objektive Methode zur Bestätigung von Trends verfügen. Ein Rahmenplan bietet Anfängern die Möglichkeit, zuerst zu lernen und erst später zu improvisieren. Hierfür ist der Gleitende Durchschnitt eines der besten Instrumente. Angehende Systemtrader können […]

Weiterlesen

Praktische Anleitung zum Price Action Trading

Price Action Trading wird häufig als eine undefinierbare Wunderwaffe für Trader angepriesen. Aber die Wahrheit ist, dass es weder undefinierbar noch magisch ist. Es ist nicht undefinierbar. Tatsächlich können Sie die grundlegenden Prinzipien des Price Action Trading mühelos erfassen. Magisch ist es auch nicht. Price Action Trading ist nur einer von vielen Tradingansätzen, der nicht […]

Weiterlesen

Renko Charts: Anleitung zum Trading

Einleitung: Was ist ein Renko Chart? „Renko“ kommt vom japanischen Wort „renga“, was Ziegelstein bedeutet. Wenn Sie sich einen Renko-Chart anschauen, werden Sie verstehen, warum das so ist. Der Chart sieht aus wie eine Abfolge von Ziegelsteinen, die alle im Winkel von 45 Grad zueinander angeordnet sind. Die beiden folgenden Charts zeigen die frappierenden Unterschiede […]

Weiterlesen

Geduld hilft, beim Trading zu gewinnen

Geduld ist eine der Eigenschaften eines erfolgreichen Traders, die am meisten übersehen wird. Aber es ist eine der wichtigsten Eigenschaften, um Gewinne zu generieren. Gut zu traden bedeutet, zum richtigen Zeitpunkt in den Markt einzusteigen. Um den richtigen Augenblick abzuwarten, müssen Sie geduldig sein. Geduld bedeutet nicht, untätig zu sein. Es bedeutet vielmehr, zur richtigen […]

Weiterlesen

„Stopping-Volumen“ in der Volumen-Spread-Analyse (VSA)

„Stopping-Volumen“ ist ein Konzept in der Volumen-Spread-Analyse (VSA). Es bezieht sich auf den Anstieg des Volumens, das den Markt vom weiteren Kurssturz abhält. Die Voraussetzung dabei ist, dass die Kurse fallen. Dann stellt sich ein Anstieg des Volumens ein, der bullisch genug ist, um den Kurssturz aufzuhalten. Das ist die Theorie. Nun ist die Frage, […]

Weiterlesen

Risiko- und Money-Management – Trading-Ergebnisse verbessern

Buchbesprechung: In diesem Beitrag möchte ich eines der wichtigsten Bücher vorstellen, welches jeder Trader, ob Anfänger oder erfahren, lesen sollte. Das Buch ist nicht dick, und das Buch ist nicht teuer, dafür ist der direkte Nutzen für den Trader oder aktiven Anleger enorm. Das Buch trägt den griffigen Titel: „Risiko- und Money-Management“, und wurde von […]

Weiterlesen

4 Trading Strategien für den Trendlinien-Taktiker

Price Action Trader können nicht ohne Trendlinien auskommen. Trendlinien sind praktische Instrumente, um Trends zu verfolgen und zu traden. Daher ist es sinnvoll, Tradingstrategien mit diesem einfachen aber nützlichen Instrument aufzubauen. Viele Trader, deren Charts keine Indikatoren enthalten, haben sich das Einzeichnen von Trendlinien zu eigen gemacht. Die Trendlinien können sie sich vor Augen führen, […]

Weiterlesen

10 Zitate, die Ihnen helfen, wie ein Stoiker zu traden

Haben Sie auch schon einen Tradingzyklus von Versuch und Misserfolg erlebt? Wenn das der Fall ist, wissen Sie, dass ein Trader nie durch fehlende Geldmittel am Ende seiner Kraft ist. Sie können immer mithilfe anderer Erwerbsquellen Geld verdienen, um ein leeres Tradingkonto wieder mit Geld aufzufüllen. Zerstörerische Emotionen sind das, was einen Trader wirklich zugrunde […]

Weiterlesen

Anleitung zum Überleben als Trader: Einführung in das Risikomanagement

Um als Trader erfolgreich zu sein, sind zwei wichtige Punkte zu erfüllen: Erstens müssen Sie einen Tradingvorteil ausfindig machen. Zweitens müssen Sie gewährleisten, dass Sie finanziell lang genug überleben können, damit sich dieser Vorteil bewähren kann. Das zweite Ziel, bei dem es um das Überleben geht, ist als Risikomanagement bekannt. Als Trader brauchen Sie einen […]

Weiterlesen
1 2 3 11
Kagels Trading GmbH hat 4,90 von 5 Sterne | 11 Bewertungen auf ProvenExpert.com