Trends

Gaps beim DAX-Index profitabel traden

So können Sie von Gaps mit dem Turbo Trend Signal profitieren! Was ist ein Gap beim traden? Gaps (Kurslücken im Chart) sind eine gute Möglichkeit. kurzfristig Gewinne zu realisieren. Gaps haben oft die „Angewohnheit“, kurzfristig geschlossen zu werden. Warum das so ist, soll an dieser Stelle dahingestellt bleiben. Für uns ist nur wichtig, dass es häufig dazu … Weiterlesen

200 SMA oder 200 EMA im Forex-Trading? (Video)

In diesem kurzen Video diskutiere ich den Einsatz des 200 Tage Gleitenden Durchschnitts in Form des SMA (Simple Moving Average) und EMA (Exponential Moving Average) anhand des EUR-USD Tagescharts. Welchen Sinn machen diese Gleitenden Durchschnitte? Der Gleitende Durchschnitt im Forex-Trading Ist im Forex-Trading der Einfache Gleitende Durchschnitt (SMA) besser als der Exponential Moving Average (EMA)? … Weiterlesen

Währungskorrelation im Devisenhandel (Forex)

In diesem Artikel möchte ich einmal näher auf die Korrelationen im Forex eingehen. Diejenigen, die unsere FOREX Daytrading Signale traden, wissen, dass mein Ansatz ca. 40 % Korrelationen beinhaltet und versucht, von den Abhängigkeiten der einzelnen Devisenpaare untereinander zu profitieren. Die restlichen 40 % sind Intraday Fundamentals und ca. 20 % ist Charttechnik. Die Korrelation … Weiterlesen

Umkehrstab im Trading – Beispiele

In diesem Artikel möchte ich auf den Umkehrstab (engl. reversal bar) eingehen. Wenn wir Candlestick-Charts benutzen, dann sprechen wir natürlich von einer Umkehr-Kerze oder Umkehr-Candle. Die damit einher gehende Kursbewegung ist sehr interessant für die Chartanalyse und eine mögliche Trading-Entscheidung. Denn es wird eine vorangegangene Kursbewegung in eine Richtung beendet und möglicherweise eine neue Kursbewegung … Weiterlesen

Wie man eine solide Grundlage für den Handel mit Price Action schafft

Willkommen auf der faszinierenden Reise des Handels mit Price Action. Die meisten neuen Trader der Price Action sind erpicht darauf, mit dem Trading zu beginnen und sich auf die Suche nach Trading-Setups zu konzentrieren. Zwangsläufig übersehen sie dabei die Notwendigkeit, sich als Händler der Price Action ein solides Fundament zu schaffen. Erliegen Sie nicht diesem … Weiterlesen

S&P 500 mit verpasster Chance auf neue Allzeithochs

Markt: Standard and Poors 500 Aktienindex (S&P 500) Zeitpunkt der Analyse: 09.12.2018 Letzter Kurs: 2.633 Indexpunkte Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des S&P 500 von 1985 bis heute, bei Kursen von 2.633 Indexpunkten. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des S&P 500 für jedes Quartal ab. Ende August überschritt der marktbreite US-Index S&P 500 … Weiterlesen

Wie man Kryptowährungen mit Price Action handelt

Kryptowährungen sind derzeit angesagt. Sie haben eine neue Welle von aktiven Händlern entstehen lassen, die sich auf sie spezialisiert haben. So ist es kein Wunder, dass sich einige Händler den traditionellen Märkten zuwenden, um sich dort Anregungen zu holen. Und eine gängige Frage lautet: Funktioniert die Price Action bei Kryptowährungen? Dazu müssen Sie die durch … Weiterlesen

DAX-Index mit kritischen Signalen

Markt: DAX-Index (Xetra) Zeitpunkt der Analyse: 02.12.2018 Letzter Kurs: 11.257 Indexpunkte Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des deutschen Aktienindex DAX von 1990 bis heute, bei Kursen von 11.257 Indexpunkten. Jeder Notierungsstab stellt die Kursbewegung des DAX-Index für ein Quartal dar. Im Oktober hat der DAX erstmalig seit 2009 die eingezeichnete Aufwärtstrendlinie unterschritten. Parallel … Weiterlesen

Ausstieg aus Momentum-Trades mit Trendkanälen

Wie oft haben Sie schon eine starke Marktdynamik in Ihren Trades erlebt? Haben Sie da gezögert, Ihre Gewinne zu realisieren? Wie häufig haben Sie letzten Endes einen großen Teil Ihrer Buchgewinne wieder an den Markt zurückgegeben? Gewinnmitnahmen sind für Momentum-Trader von entscheidender Bedeutung. Das Momentum hält nicht lange an. Wenn Sie Ihre Gewinne nicht rechtzeitig … Weiterlesen

MACD-Indikator beim Euro-Future gibt Verkaufssignal

Markt: Euro/USD Future Endlos Kontrakt Zeitpunkt der Analyse: 11.11.2018 Letzter Kurs: 1,1367 USD Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des Währungspaares EUR/USD von 2006 bis heute, bei Kursen von 1,1367 USD. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des Euro-Futures für jeden Monat ab. Im Zeitraum von Dezember 2016 bis Januar 2018 legten die Kurse der … Weiterlesen

WTI-Future wiederholt am Widerstandsbollwerk

Markt: leichtes Rohöl Future Endlos Kontrakt (NYMEX) Zeitpunkt der Analyse: 07.10.2018 Letzter Kurs: 74,34 USD/Barrel Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des Rohöl-Futures von 2004 bis heute, bei Kursen von 74,34 USD/Barrel. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des Rohöl Futures für jeden Monat ab. Seit Juni 2017 befindet sich der WTI-Future in einem steilen … Weiterlesen

S&P 500 trotzt der Saisonalität und setzt Kursanstieg mit Allzeithoch fort

Analyst: Björn Heidkamp Markt: Standard and Poors 500 Aktienindex (S&P 500) Zeitpunkt der Analyse: 16.09.2018 Letzter Kurs: 2.905 Indexpunkte Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des S&P 500 von 1985 bis heute, bei Kursen von 2.905 Indexpunkten. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des S&P 500 für jedes Quartal ab. September und Oktober sind traditionell … Weiterlesen

Gewinne laufen lassen mit Trendfolge im EUR/USD 240 Minuten Chart

Gewinne laufen lassen im Trading

  Sie möchten den Inhalt zum Gewinn laufen lassen Video lesen. Hier finden Sie hier die Transkription: Ein herzliches Hallo und willkommen. Mein Name ist Philipp Greineder und ich bin verantwortlicher Trading Coach bei Kagels-Trading. In diesem Video möchte ich Ihnen heute mehr Informationen über das wichtige Thema „Gewinne laufen lassen“ mitteilen. Bevor ich natürlich … Weiterlesen

Volumengewichteter Durchschnittskurs (VWAP): Anleitung zum Trading

  Es gibt Dutzende von Handelsindikatoren. Aber unter diesen gibt es einige, die als exklusive Intraday-Handelsinstrumente hervorzuheben sind. Der Volumengewichtete Durchschnittskurs (Volume Weighted Average Price = VWAP) ist das bekannteste Beispiel dafür. Diese Anleitung soll Sie mit diesem raffinierten Intraday-Handelstool vertraut machen. Was ist der Volumengewichtete Durchschnittskurs (VWAP)? Hierbei geht es um das Verhältnis zwischen … Weiterlesen

Der Indikator „Ease of Movement“ als Tradingstrategie

Die Kombination von Kurs und Volumen hilft uns, Angebot und Nachfrage zu entschlüsseln. Aber was bringt es, Angebot und Nachfrage zu verstehen? Wir wollen den Weg des geringsten Widerstands finden. Zu dieser Zielsetzung passt der Indikator „Ease of Movement“ von Richard W. Arms gut. Das Stickmuster von „Ease of Movement“ können Sie hier überprüfen. So müssen … Weiterlesen