Tag Archive

Tag Archive für " Trendlinien "

Schwacher US Dollar treibt den S&P 500 von Rekord zu Rekord

Analyst: Björn Heidkamp Markt: Standard and Poors 500 Aktienindex (S&P 500) Zeitpunkt der Analyse: 28.01.2018 Letzter Kurs: 2.873 Indexpunkte Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des S&P 500 von 1984 bis heute, bei Kursen von 2.873 Indexpunkten. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des S&P 500 für jedes Quartal ab. In den abgelaufenen Börsenwochen dominierte […]

Weiterlesen

Handelssignal für EUR/USD mit 396 Pips Gewinn

Die Abonnenten unserer Handelssignale für den EURUSD bekamen am 18.12.2017 ein profitables Kaufsignal und konnten dann direkt zu Jahresbeginn 396 Pips Gewinn realisieren. Ich möchte Ihnen in diesem Beitrag kurz die Hintergründe zu dem Long-Trade erklären. Dabei gehe ich sowohl auf den Entry, wie auch das Management des Trades und den Exit ein. Das Kaufsignal im […]

Weiterlesen

So machen Sie das klassische Tradingsetup 9/30 leistungsfähiger

Erinnern Sie sich an das klassische 9/30 Tradingsetup, das wir einger Zeit vorgestellt haben? Wären Sie erschüttert, wenn Sie erfahren, dass Sie lediglich diese einfache Strategie benötigen, um Ihre Tradinglaufbahn zu beginnen? Sicherlich werden Sie nicht sofort Gewinne damit erzielen, aber die Strategie bietet einen hervorragenden Einstieg für Trader, die noch unerfahren im Gebrauch technischer […]

Weiterlesen

Praktische Anleitung zum Price Action Trading

Price Action Trading wird häufig als eine undefinierbare Wunderwaffe für Trader angepriesen. Aber die Wahrheit ist, dass es weder undefinierbar noch magisch ist. Es ist nicht undefinierbar. Tatsächlich können Sie die grundlegenden Prinzipien des Price Action Trading mühelos erfassen. Magisch ist es auch nicht. Price Action Trading ist nur einer von vielen Tradingansätzen, der nicht […]

Weiterlesen

4 Trading Strategien für den Trendlinien-Taktiker

Price Action Trader können nicht ohne Trendlinien auskommen. Trendlinien sind praktische Instrumente, um Trends zu verfolgen und zu traden. Daher ist es sinnvoll, Tradingstrategien mit diesem einfachen aber nützlichen Instrument aufzubauen. Viele Trader, deren Charts keine Indikatoren enthalten, haben sich das Einzeichnen von Trendlinien zu eigen gemacht. Die Trendlinien können sie sich vor Augen führen, […]

Weiterlesen

S&P 500 vor traditionell schwierigen Börsenmonaten?

Markt: Standard and Poors 500 Aktienindex (S&P 500) Zeitpunkt der Analyse: 26.08.2017 Letzter Kurs: 2.443 Indexpunkte Der abgebildete Chart zeigt die langfristige Kursentwicklung des S&P 500 von 2007 bis heute, bei Kursen von 2.443 Indexpunkten. Ein Notierungsstab bildet das Kursverhalten des S&P 500 für jeden Monat ab. Aufwärtsdynamik verlangsamt sich Seit 2009 befindet sich das […]

Weiterlesen

Pin Bar im Chart der Microsoft-Aktie (MSFT)

Gesamtansicht von MSFT Im größeren Zusammenhang ist MSFT bullisch, wie Sie im oben abgebildeten Wochenchart der Microsoft Aktie sehen können. Die Kurse steigen, wie die bullische Trendlinie verdeutlicht. Ausbruch aus dem wichtigsten Widerstand und Kursrückgang. (Der Widerstand könnte zur Unterstützung gewechselt haben.) Höhere wichtige Swing-Tiefs. Teilansicht von MSFT Die Teilansicht im kleineren Kontext ist auch […]

Weiterlesen

Analyse des Kursmomentums mit Mikro-Channel Trendlinien

Wenn Sie das Kursmomentum erkennen können, ist dies ungeachtet Ihres Tradingstils eine wichtige Fähigkeit. Wenn Sie über dieses Können verfügen, werden Sie in der Lage sein, die jeweils richtige Seite des Marktes einzunehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, das Momentum einzuschätzen. Sie können den Momentum-Indikator verwenden, oder Sie können die Price Action sorgfältig beobachten. Letztlich ist […]

Weiterlesen

Drei Kerzen Inside Bar im Tageschart von Home Depot (HD)

Home Depot (HD) – Das große Bild – Drei Kerzen Inside Bar   Die Aktie HD befand sich seit langer Zeit im Aufwärtstrend. Die aufwärts gerichtete Trendlinie ist intakt. Zuletzt gab es stärkere Pullbacks (Kursrücksetzer), die zu einer Konsolidierung führten. Der erste Ausbruch aus der Schiebezone wurde massiv zurückgewiesen. Aber die Kurse brachen bald wieder […]

Weiterlesen

Die Kopf-Schulter-Chartformation – Umfangreicher Trading-Leitfaden

Die Schulter-Kopf-Schulter-Formation oder kürzer Kopf-Schulter-Formation (engl. Head and Shoulders Pattern) hat einen einprägsamen Namen und ein auffallendes Aussehen. Aber das folgende Zitat zeigt, dass die die Schulter-Kopf-Schulter-Formation mehr als nur ein nette Chartformation ist. Sie hat tatsächlich einen Nutzen für den Trader. „Head-and-shoulders Topbildungen sind die bärischen Chartformationen im Bullenmarkt mit dem besten Ergebnissen.“ Thomas […]

Weiterlesen

Trading von Korrekturen mithilfe von Trendlinien und Price Channels

Wenn Sie eine Gruppe von Price Action Tradern fragen, was ihr Lieblingsinstrument ist, werden an erster Stelle Trendlinien genannt werden. Trendlinien und Price Channels (Kurskanäle) sind die besten Tools, um der Price Action noch mehr Stärke zu verleihen. In diesem Artikel werden Sie eine wirksame Korrektur-Tradingstrategie erlernen. Es handelt sich dabei um einen einfachen Ansatz, […]

Weiterlesen

Was sagen die langfristigen Abwärtstrendlinien im Goldmarkt?

In der vergangenen Woche hat es nach einem sehr positiven Start zum Wochenschluß wieder nachgebende Kurse bei Edelmetallen und Minenaktien gegeben, so dass auf Wochenschlußkursbasis sogar noch Kursverluste übrig blieben. Die langfristigen Abwärtstrendlinien beim Goldmarkt sind umkämpft In diesem Chartanalyse-Video schauen wir schwerpunktmäßig auf die langfristigen Abwärtstrendlinien beim Gold-Future.  Der Silber-Future steckt weiter in der […]

Weiterlesen

Gold nähert sich der Abwärtstrendlinie auf Chart mit logarithmischer Skalierung

Markt: Gold Future Endlos Kontrakt (NYMEX) Zeitpunkt der Analyse: 03.06.2017 Letzter Kurs: 1.280,20 USD/Unze Der abgebildete Chart (logarithmische Skalierung) zeigt die historische Kursentwicklung des Gold Futures von 1981 bis heute, bei Kursen von 1.280,20 USD/Unze. Ein Notierungsstab bildet die Kursschwankungen des Gold Futures für ein Quartal ab. Goldpreis nähert sich wichtiger langfristiger Abwärtstrendlinie (Log Skala) […]

Weiterlesen

So entwickeln Sie eine einfache Daytrading-Strategie in wenigen Schritten

Warum lieben Trader einfache Tradingstrategien? Die einfachste Daytradingstrategie ist auch die flexibelste. Folglich ist eine einfache Daytradingstrategie für jeden Trader eine brauchbare Ausgangsbasis. Es gibt viele einfache Tradingstrategien, wozu auch die einfache Strategie des Trendbar-Fehlsignals und die einfache Strategie unter Verwendung der Bollinger Bänder gehört. Diese beiden Strategien sind einfach und problemlos umsetzbar. Allerdings könnten […]

Weiterlesen
2

Mit Fibonacci-Zahlen traden – Techniken und Methoden

Was sind Fibonacci-Zahlen? Leonardo Fibonacci führte die Fibonacci-Zahlen in einem im 13. Jahrhundert verfassten Buch in die Mathematik des Westens ein. 0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 34, 55, 89, 144, … Jede Zahl ist die Summe der zwei vorherigen Zahlen. Fibonacci-Zahlen haben besondere Eigenschaften und eine spezielle Beziehung zum Goldenen Schnitt. Nun übergebe […]

Weiterlesen
Kagels Trading GmbH hat 4,90 von 5 Sterne | 12 Bewertungen auf ProvenExpert.com