Startseite » Trader-Blog » Trading-Strategien

Den Relative Strength Indicator (RSI) beim Daytrading verwenden

J. Welles Wilder ist ein Gigant auf dem Gebiet der technischen Analyse. In seinem Buch „New Concepts in Technical Trading Systems“ führte er eine Reihe Handelsindikatoren ein. Mittlerweile gehören diese Indikatoren zu den beliebtesten. Einer davon ist der Relative Strength Indicator (RSI). Die standardmäßige RSI-Einstellung von 14 Perioden funktioniert gut für Swing-Trader. Allerdings empfinden viele …

Weiterlesen…Den Relative Strength Indicator (RSI) beim Daytrading verwenden

Global Macro – weltweite Anlagemöglichkeiten nutzen

Global Macro ist eine eigene Hedge Fund Kategorie bzw. ein Trading-Ansatz, der von vielen Hedgefonds verfolgt wird. Diese Handelsstrategie bietet geringere Korrelationen, geringere Volatilität und kleinere Drawdowns. Aufgrund dieser Konstellation ist Global Macro bei vielen Investoren so beliebt. Was ist Global Macro? Bei Global Macro handelt es sich in der Regel um einen Top-Down Ansatz oder vice …

Weiterlesen…Global Macro – weltweite Anlagemöglichkeiten nutzen

Volumen im Trading nutzen: Die 10 besten Bücher

Volumen Trading Bücher

  Die Analyse des Volumens (der Handelsumsätze) beim Trading zu beherrschen, kann Jahre an Erfahrung und Beharrlichkeit erfordern. Das Volumen ist in der technischen Analyse von entscheidender Bedeutung. Es gibt jedoch nicht viele Tradingbücher zum Thema Volumenanalyse. Die meisten davon behandeln das Volumen als zweitrangiges Thema und bieten keine ausführliche Erörterung. Nachdem ich Google, Amazon, …

Weiterlesen…Volumen im Trading nutzen: Die 10 besten Bücher

Gap Trading Strategie im Forex Trading

Der FOREX Markt ist 24/6 geöffnet, das heißt durchgehend von Sonntagabend bis Freitagabend. Daher gibt es in dieser Zeit keine Gaps (Kurslücken), wie man es von anderen Märkten kennt, in denen nicht rund um die Uhr gehandelt wird. Doch trotz alledem hat der Markt von Freitagabend bis Sonntagabend geschlossen, und somit kommt es mit der Eröffnung …

Weiterlesen…Gap Trading Strategie im Forex Trading

Das Tradingsystem der Börsenhändler

Das Tradingsystem der Börsenhändler ist eine ausgezeichnete Retracement-Strategie, die auf der Seite „Trading-Naked“ zu finden ist. Es verwendet zwei gleitende Durchschnitte zur Bestimmung des Trends. Anschließend erfolgt der Markteinstieg über eine einfache Pullback-Formation. Aber lassen Sie sich nicht von der Einfachheit täuschen, denn es gibt subtile Faktoren, die Sie beachten müssen, damit das System effizient …

Weiterlesen…Das Tradingsystem der Börsenhändler

Der Indikator „Ease of Movement“ als Tradingstrategie

Die Kombination von Kurs und Volumen hilft uns, Angebot und Nachfrage zu entschlüsseln. Aber was bringt es, Angebot und Nachfrage zu verstehen? Wir wollen den Weg des geringsten Widerstands finden. Zu dieser Zielsetzung passt der Indikator „Ease of Movement“ von Richard W. Arms gut. Das Stickmuster von „Ease of Movement“ können Sie hier überprüfen. So müssen …

Weiterlesen…Der Indikator „Ease of Movement“ als Tradingstrategie

Forex Tester 3 Backtesting Software – Bewertung

Forex Tester 3 Backtesting Software

Der Forex Tester 3 ist eine für das Forex Trading konzipierte Backtesting-Software, also eine Software, die der Simulation anhand historischer Kursdaten dient. Diese Software ermöglicht es somit, Strategien anhand historischer Kursdaten zu überprüfen. Mit der Forex Tester Software ist es möglich, Price Action zu reproduzieren, um so Tradingstrategien zu testen. Wenn Sie einen realistischen Forex-Tradingsimulator …

Weiterlesen…Forex Tester 3 Backtesting Software – Bewertung

3 Lerneinheiten für den autodidaktischen Daytrader

Daytrading lernen

Viele Daytrader, wie auch ich, haben Daytrading auf autodidaktische Weise erlernt. Wir lernten mithilfe kostenloser Informationsquellen und einiger Bücher, die wir im Buchladen erworben oder in der Bibliothek ausgeliehen haben. Dies ist eine kostengünstige und aufregende Art zu lernen. Aber bei den unendlich vielen Informationsquellen, die es gibt, könnten Sie in Schwierigkeiten geraten, weil Sie …

Weiterlesen…3 Lerneinheiten für den autodidaktischen Daytrader

Die besten Trader der Welt und Ihre Trading-Performance

In diesem Artikel möchte ich Ihnen einmal die besten Trader der Welt und ihre Performance vorstellen. Ein Überblick Erst einmal möchte ich Ihnen einen Überblick über die Trader und Ihre Performance geben, bevor ich dann näher auf die jeweiligen Trader und Ihre Handelsansätze eingehe. Sie sehen in der unten aufgeführten Tabelle eine Rangliste der besten …

Weiterlesen…Die besten Trader der Welt und Ihre Trading-Performance

Range Bar Charts und Volumen-Spikes im Trading nutzen

Range Bar Charts sind einzigartige Instrumente, die auf die Price Action ausgerichtet sind. Ein wesentliches Kennzeichen von Range Bar Charts ist, dass sie sich nicht bewegen, wenn es der Markt nicht tut. Diese Eigenschaft kann Ihnen dabei helfen, dass Sie unangenehme Konsolidierungen voller nutzloser Doji-artiger Kursstäbe vermeiden. Richtig angewendet können Ihnen Range Bar Charts einen …

Weiterlesen…Range Bar Charts und Volumen-Spikes im Trading nutzen

Order Flow Trading – ATAS – die Trading Plattform

ATAS Orderflow Trading

In diesem Artikel möchte ich Euch einmal die Plattform ATAS – Advanced Times & Sales vorstellen. ATAS ist die führende Handels- und Analyseplattform im Bereich Orderflow- und Volumentrading. ATAS erfüllt alle Funktionen, die Orderflow- und Volumentrader brauchen. Es bleiben hier keine Wünsche offen und es gibt eine Vielzahl an Tools und Indikatoren, die speziell nur in …

Weiterlesen…Order Flow Trading – ATAS – die Trading Plattform

Footprint Charts – Der Fußabdruck des Marktes

Footprint Chart der ATAS Software

Der Zweck der Footprint Charts besteht darin, die riesigen Datenmengen, die von Börsen produziert werden, profitabel im Trading zu nutzen. Die Händler erhalten durch die Footprint Charts  eine visuelle Möglichkeit, in Echtzeit mehr Einblick und Transparenz in das Handelsgeschehen zu erhalten. Dies erhöht wesentlich den Informationsgehalt, welcher für Trader entscheidend ist. Denn man erhält zusätzlich …

Weiterlesen…Footprint Charts – Der Fußabdruck des Marktes

Algo-Trading und Robots: Die 10 besten Tradingkurse auf Udemy

Ein automatisiertes Tradingsystem zu entwickeln, ist eine großartige Fähigkeit von Tradern aller Entwicklungsstufen. Sie können vollwertige Handelssysteme bauen, die ohne Ihre ständige Kontrolle ablaufen. Sie können auch Ihre neuen Tradingkonzepte gründlich untersuchen. Sie können Ihre Trading Ideen auch durch Dritte programmieren lassen. Aber Sie werden Zeit und Geld sparen, wenn Sie lernen, wie man das …

Weiterlesen…Algo-Trading und Robots: Die 10 besten Tradingkurse auf Udemy

EUR-NZD 162 Pips Gewinn mit Short Trade

EUR-NZD Tageschart

Im Währungspaar EUR.NZD konnte in der vergangenen Handelswoche 10-2018 im zweiten Versuch ein profitabler Short-Trade mit einem Gewinn von 162 Pips realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Bild 1 eingezeichnet, kam es auf dem Wochenchart in einer Seitwärtsbewegung …

Weiterlesen…EUR-NZD 162 Pips Gewinn mit Short Trade

GBP-CHF 109 Pips Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar GBP.CHF konnte in der vergangenen Handelswoche 09-2018 ein profitabler Short-Trade mit einem ersten Teilgewinn von 109 Pips auf dem Tageschart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS).   Wie im Wochenchart eingezeichnet, kam es am Hoch der vergangenen Handelswoche …

Weiterlesen…GBP-CHF 109 Pips Gewinn mit Short Trade