Forex

Time & Sales im Trading nutzen

Ein wichtiges analytisches Werkzeug (Tool) ist die Time & Sales Anzeige, welche die gehandelten Trades mit Uhrzeit (Time) und Kursen (Sales) anzeigt. Gelegentlich hat man Auftragsausführungen, die vielleicht etwas unklar sind, und man möchte überprüfen, in welchem Umfeld bestimmte Trades zustande kamen. Bei meinem Broker (Interactive Brokers) ist es sehr einfach, die in einem Markt … Weiterlesen

200 SMA oder 200 EMA im Forex-Trading? (Video)

In diesem kurzen Video diskutiere ich den Einsatz des 200 Tage Gleitenden Durchschnitts in Form des SMA (Simple Moving Average) und EMA (Exponential Moving Average) anhand des EUR-USD Tagescharts. Welchen Sinn machen diese Gleitenden Durchschnitte? Der Gleitende Durchschnitt im Forex-Trading Ist im Forex-Trading der Einfache Gleitende Durchschnitt (SMA) besser als der Exponential Moving Average (EMA)? … Weiterlesen

Währungskorrelation im Devisenhandel (Forex)

In diesem Artikel möchte ich einmal näher auf die Korrelationen im Forex eingehen. Diejenigen, die unsere FOREX Daytrading Signale traden, wissen, dass mein Ansatz ca. 40 % Korrelationen beinhaltet und versucht, von den Abhängigkeiten der einzelnen Devisenpaare untereinander zu profitieren. Die restlichen 40 % sind Intraday Fundamentals und ca. 20 % ist Charttechnik. Die Korrelation … Weiterlesen

Kreuzwährungspaare, Währungskreuze und Crosses

Viele Forex-Trader beschränken sich in ihren Handelsaktivitäten auf die großen Währungspaare wie EUR/USD oder GBP/USD, oder sie handeln auch in den anderen „Majors“ wie USD/CHF, USD/JPY, AUD/USD, USD/CAD und NZD/USD. Darüberhinaus gibt es aber auch noch die sogenannten Kreuzwährungspaare, manchmal auch Währungskreuze genannt. Im Englischen spricht man hier von „Crosses“ oder „Cross Pairs“. Diese Währungspaare … Weiterlesen

Slippage im Trading – was bedeutet das?

Slippage

Der Begriff Slippage (rutschen, Verzögerung) hat sich auch unter den deutschsprachigen Tradern fest etabliert, wenn man über die tatsächliche Ausführungen von Börsenaufträgen spricht. Das Wort Slippage kommt aus dem englischen und bedeutet Verzögerung, Abweichung oder Schlüpfrigkeit. In diesem Artikel werde ich meine Erfahrung mit Slippage im Trading bei der Orderausführung schildern. Slippage entsteht in schnellen oder … Weiterlesen

Pip-Wert Berechnung im Forex-Handel

Pip-Wert Berechnung Forex Trading

In dem gestrigen Artikel hatte ich über den Tick-Wert bei den Devisen-Futures geschrieben. Heute möchte ich einige Informationen zur Pip-Wert Berechnung im Forex-Handel geben. Es stellt sich für den Forex-Trader regelmäßig die Frage, wie die Positionsgröße beim Trading bestimmt werden kann, wenn man bestimmte Risikoparameter einhalten möchte. Was ist der Pip-Wert im Devisenhandel? Ein Pip ist … Weiterlesen

Den Geldkurs im Trading verstehen und nutzen

Geldkurs

In diesem Artikel möchte ich den Geldkurs erklären, der im Trading eine wichtige Rolle spielt. Der Geldkurs wird in der englischen Sprache als Bid bezeichnet. Der Gegenspieler zum Geldkurs ist der Briefkurs, im englischen Ask genannt. Der Geldkurs oder das Bid ist der aktuell teuerste Kurs, zu dem jemand bereit ist, in einem Markt zu … Weiterlesen

Der Tick-Wert bei den Devisen-Futures

Es kommt immer wieder mal die Frage auf, wie man denn im Devisenhandel den Tick-Wert bzw. Pip-Wert berechnet. In diesem Artikel möchte ich mich den Devisen-Futures zuwenden und den dort üblichen Tick-Wert erklären. In einem späteren Artikel werden wir dann über den Pip-Wert sprechen, denn so heißt der Tick-Wert im Interbanken- bzw. Forex-Handel. Die Berechnung … Weiterlesen

Währungshandel – was Sie wissen müssen

Währungshandel

Der Währungshandel bietet hervorragende Gelegenheiten für private und institutionelle Trader und Anleger. Der Grund dafür ist, dass es im Währungshandel eine Vielzahl von handelbaren Währungspaaren gibt, die in der Regel immer genügend Volatilität (Kursschwankungen) aufweisen. Dazu verfügen die Währungen über ausreichend Liquidität und die Transaktionskosten sind niedrig. In diesem Artikel beschreibe ich einige wichtige Grundlagen … Weiterlesen

Wirtschaftskalender für Trader (Finanznachrichten und Börsentermine)

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender: Für die Vorbereitung auf das tägliche Trading ist es sehr wichtig, das wir über die Börsentermine der Veröffentlichung von aktuellen Wirtschaftsdaten informiert sind. Dafür gibt es einen guten Wirtschaftskalender, der aktuelle Finanznachrichten enthält und den ich hier auf unserer Seite implementiert habe. Über die Termine von aktuellen Informationen über bevorstehende wichtige wirtschaftliche Veröffentlichungen wie Arbeitsmarktdaten, Zinsentscheidungen, … Weiterlesen

Interactive Brokers und die Trader Workstation im Überblick

Futures Broker Aktien CFDs

Seit Mitte der 1990er Jahre habe ich nur einen Broker, über den ich unser Aktien-, Futures- und Forex-Trading abwickele. Dieser Broker ist Interactive Brokers (IB). In dieser langen Zeit hat es niemals einen guten Grund für einen Brokerwechsel gegeben. Denn Interactive Brokers war und ist der beste Broker für Trader, aktive Anleger und Investoren. In … Weiterlesen

Im Poker nennt man das einen Royal Flush

Diese Woche gingen wir Hand in Hand mit Miss Vola und Mr. Market. Wir haben unseren Job als Trader gemacht und entsprechend an den Bewegungen partizipiert, die uns die Märkte geboten haben.  Woher kam Miss Vola? Im australischen Dollar hat die RBA ihre Leitzinspolitik angepasst. Es bestehe nun keine erhöhte Wahrscheinlichkeit mehr für eine Zinserhöhung. … Weiterlesen

Nicht nur die Märkte haben eine Rallye vollzogen – auch unser Signaldienst

Diese Woche hat sich nicht nur an den Märkten einiges getan, sondern auch unser Service hat sich weiter verbessert. Ab sofort werden unsere Daytrading-Signale unkompliziert und einfach per SMS versendet. Für unsere Swing Trading Signale gibt es aktuell ein Gewinnspiel, in welchem Ihr ein Abonnement Eurer Wahl gewinnen könnt. DAX-Future Daytrading – Geduld ist unser bester Freund … Weiterlesen

Daytrading in der Woche des FOMC Sitzungsprotokoll

Dies war die erste Woche unserer Daytrading Signale im neuen Jahr. Neben dem Daytrading vom DAX-Future, bieten wir auch Daytrading Signale für Forex und CFD´s an. Die Woche war die Volatilität gut und es gab einige schöne Bewegungen an den Märkten. Neben dem Sitzungsprotokoll der FOMC am Mittwoch, gab es auch andere wichtige Ereignisse und … Weiterlesen