Startseite » Trader-Blog » Fehlsignale

3 Chartmuster für das Timing Ihres Trade-Einstiegs

Jeder Trader nähert sich dem Markt unterschiedlich. Aber unabhängig davon, wie Sie den Markt analysieren, benötigen Sie einen Trade-Auslöser – ein Signal, das Ihnen sagt, wann Sie in den Markt einsteigen sollten. Dies ist en entscheidender Teil Ihres Handelsplans. Sie haben zwar viele Möglichkeiten, um Ihren Markteinstieg zu timen, aber Chartmuster zeichnen sich als ideale …

Weiterlesen…3 Chartmuster für das Timing Ihres Trade-Einstiegs

AUD.CAD Trading Range 1179 Pips Handelsrichtung LONG

Monatschart Währungspaar AUD.CAD

Turbo Trend Signal Einstiegssignal im Währungspaar AUD.CAD LONG Das Währungspaar AUD.CAD befindet sich seit Mitte 2013 bis heute in einer Trading Range zwischen 1.0348 (high) und 0.9169 (low). Das entspricht 1179 Pips (siehe Bild vom Monatschart). Die priorisierte Handelsrichtung für diesen Monat ist aktuell LONG. Die Trading-Range von 1179 Pips im Währungspaar AUD.CAD bietet ausreichend …

Weiterlesen…AUD.CAD Trading Range 1179 Pips Handelsrichtung LONG

CHF.JPY 46 Pips Teil-Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar CHF.JPY konnte in der vergangenen Handelswoche 21-2018 ein Short-Trade mit einem Teil-Gewinn von 46 Pips auf dem Wochenchart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Das Währungspaar CHF.JPY befindet sich nach einem Ausbruch aus einer längeren Seitwärtsbewegung in einem …

Weiterlesen…CHF.JPY 46 Pips Teil-Gewinn mit Short Trade

USD/NOK 697 Pips Gewinn mit Long Trade

Im Währungspaar USD/NOK konnte in der vergangenen Handelswoche 20-2018 ein Long-Trade mit einem Gewinn von 697 Pips auf dem Wochenchart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf und den Wechsel im Zeit-Management für diesen Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Dieser Trade stammt aus unserem gratis* Signaldienst für E-Book …

Weiterlesen…USD/NOK 697 Pips Gewinn mit Long Trade

Wie man in die Enge getriebene Trader findet und von ihnen profitiert

Der beste Zeitpunkt für einen Markteinstieg ist dann, wenn die in der Falle sitzenden Trader merken, dass sie falsch liegen. Indem sie aussteigen und ihre Positionen umdrehen, schieben sie den Markt in die für Sie günstige Richtung an. Diese Situation bietet Ihnen einen Vorteil beim Timing Ihres Markteinstiegs. Ein Beispiel dafür ist die Hikkake-Formation. Bei …

Weiterlesen…Wie man in die Enge getriebene Trader findet und von ihnen profitiert

EUR.CHF 26 Pips Verlust mit Short Trade

Dieses Mal haben uns die Profis ausgetrickst! Im Währungspaar EUR.CHF wurde in der vergangenen Handelswoche 12-2018 ein Short-Trade mit einem kleinen Verlust von 26 Pips auf dem Wochenchart realisiert. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen kleinen Verlust-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Bild 1 zu sehen …

Weiterlesen…EUR.CHF 26 Pips Verlust mit Short Trade

GBP.JPY 0 Pips Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar GBP.JPY konnte in der vergangenen Handelswoche 11-2018 ein Short-Trade mit einem Gewinn von 0 Pips und im Währungspaar EUR.JPY ein Short-Trade mit einem Teilgewinn von 112 Pips auf dem Wochenchart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf und den Unterschied im Trade-Management für diese beiden Trades mit unserem bewährten …

Weiterlesen…GBP.JPY 0 Pips Gewinn mit Short Trade

EUR-NZD 162 Pips Gewinn mit Short Trade

EUR-NZD Tageschart

Im Währungspaar EUR.NZD konnte in der vergangenen Handelswoche 10-2018 im zweiten Versuch ein profitabler Short-Trade mit einem Gewinn von 162 Pips realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Bild 1 eingezeichnet, kam es auf dem Wochenchart in einer Seitwärtsbewegung …

Weiterlesen…EUR-NZD 162 Pips Gewinn mit Short Trade

GBP-CHF 109 Pips Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar GBP.CHF konnte in der vergangenen Handelswoche 09-2018 ein profitabler Short-Trade mit einem ersten Teilgewinn von 109 Pips auf dem Tageschart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS).   Wie im Wochenchart eingezeichnet, kam es am Hoch der vergangenen Handelswoche …

Weiterlesen…GBP-CHF 109 Pips Gewinn mit Short Trade

Optionsscheine, Frontrunning und elektronischer Handel – ein Erfahrungsbericht

Nividia Aktienkurs im langfristigen Aufwärtstrend

A long time ago, in a galaxy far, far away…das STAR WARS Intro kann man auch sehr gut auf den Börsenhandel anwenden. Dieser hat sich in den letzten 20 Jahren deutlich verändert. Könnt ihr euch heute noch vorstellen, für die Kursabfrage von Optionsscheinen telefonische Infos auf einem Tonband abzufragen? Oder den Kursteil einer Zeitung am …

Weiterlesen…Optionsscheine, Frontrunning und elektronischer Handel – ein Erfahrungsbericht

EUR-CHF 32 Pips Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar EUR.CHF konnte in der vergangenen Handelswoche 08-2018 ein profitabler Short-Trade mit einem ersten Teilgewinn von 32 Pips auf dem Tageschart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Das erste Bild zeigt den übergeordneten Trend auf dem Wochenchart. Als Trendindikator …

Weiterlesen…EUR-CHF 32 Pips Gewinn mit Short Trade

EUR-USD 40 Pips Gewinn mit Short Trade

Im Währungspaar EUR.USD konnte in der vergangenen Handelswoche 07-2018 ein profitabler Short-Trade mit einem ersten Teilgewinn von 40 Pips auf dem Tageschart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Tageschart eingezeichnet, kam es am Hoch einer Seitwärtsbewegung zum Stoppfischen …

Weiterlesen…EUR-USD 40 Pips Gewinn mit Short Trade

NZD-USD 56 Pips Gewinn mit Short Trade

NZD-USD Tageschart mit TTS Strategie

Im Währungspaar NZD.USD konnte in der vergangenen Handelswoche 06-2018 ein profitabler Short-Trade mit einem ersten Teilgewinn von 56 Pips auf dem Tageschart realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Tageschart eingezeichnet, kam es an den beiden Hochs vom Montag …

Weiterlesen…NZD-USD 56 Pips Gewinn mit Short Trade

EUR-JPY 133 Pips Gewinn mit Long Trade

EUR-JPY Wochenchart mit TTS Strategie

Im Währungspaar EUR-JPY konnte in der 05 KW ein profitabler Trade mit einem ersten Teilgewinn von 133 Pips realisiert werden. In diesem Artikel zeige ich Ihnen den genauen Ablauf für diesen Gewinn-Trade mit unserem bewährten Turbo Trend Signal (TTS). Wie im Chart eingezeichnet, wurde der Widerstand aus den vergangenen Wochen (Mitte Sep. 2017 bis Mitte …

Weiterlesen…EUR-JPY 133 Pips Gewinn mit Long Trade

Vorgetäuschte Kursbewegungen gegen den Trend mit Gleitenden Durchschnitten erkennen

Mark Fischer hat in seinem Buch The Logical Trader das Tradingsetup „Moving Average Fake-out“ eingeführt. Diese Tradingstrategie verwendet gleitende Durchschnitte, um vorgetäuschte Kursbewegungen gegen den Trend zu erkennen, die er „Fake-outs“ nennt. Wie Mark Fisher erwähnt, kann dieser Ansatz für eine Tradingposition oder eine Tradingtendenz genutzt werden. Die gleitenden Durchschnitte  (Moving Average, engl. MA) dieser Strategie …

Weiterlesen…Vorgetäuschte Kursbewegungen gegen den Trend mit Gleitenden Durchschnitten erkennen