Tag Archive

Tag Archive für " Börsenbücher "

Flash Boys: Wie Insider die Börse manipulieren

In diesem Beitrag möchte ich das Buch Flash Boys vorstellen, denn ich denke, wir alle haben schon einmal US-Aktien gehandelt und sollten zumindest eine vage Vorstellung davon haben, was High Frequency Trading ist. Ich selbst habe zwar nicht den Eindruck, dass die Hochfrequenzhändler bei meinen Auftragsausführungen am amerikanischen Aktienmarkt dazwischen funken, aber darüber gehen die […]

Weiterlesen

Buchbesprechung: Forex Trading in der Praxis – Simple Strategien für Investoren

Die Anzahl der deutschsprachigen Bücher zum Thema Forex Trading und Devisenhandel ist überschaubar. Das ist erstaunlich, da der Währungshandel bei privaten Tradern und Anlegern sehr beliebt ist und durch das aktive Marketing der Forex-Broker immer wieder befeuert wird. Die Einstiegshürden für den neuen Devisenhändler sind sehr niedrig, und jeder kann sich unter den Währungspaaren wie […]

Weiterlesen

Die wahre Geschichte von McDonald`s und langfristige Chartanalyse der Aktie

Ich bin nie ein großer Fan von McDonald’s gewesen. In den letzten 40 Jahren war ich vielleicht 10 Mal in einem McDonald’s Restaurant eingekehrt. Im Vergleich zu McDonald’s war mir Burger King irgendwie immer sympathischer. Aber auch Burger King hat mich nicht oft als Kunden gesehen. Ich hatte immer den Eindruck, die BigMacs und Cheeseburger […]

Weiterlesen

Buchbesprechung: „Schatz, ich habe den Index geschlagen!“

Im Februar dieses Jahres wurde das neue Buch von meinem Blogger-Freund Christian Thiel im Campus Verlag veröffentlicht. Der Titel des Buches lautet: „Schatz, ich habe den Index geschlagen!“ Untertitel: „Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen. So macht Geldanlage Spaß.“ Da ich selbst mehrmals in dem Buch als „Trader Karsten“ vorkomme, wird […]

Weiterlesen
Kagels Trading GmbH hat 5,00 von 5 Sterne | 8 Bewertungen auf ProvenExpert.com